Campingplatz Njivice

J

Jackman

Guest
Das Navi hatte uns kurz vor Njivice rechts in eine Einbahnstraße geleitet. Die Strasse war dann doch nicht in so einem guten Zustand. Ging aber noch. Der CP war dann in ca 2km rechts.
Das Navi hat schon recht, es ist nämlich die richtige Einfahrt zum CP, ist auch so vor Ort beschildert (Straßenseite rechts).
Natürlich kann man auch durch den Ort (eine Ausfahrt später rechts) einfahren mit dem steilen Abschnitt. :)
 

admiral

aktives Mitglied
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
367
Zustimmungen
330
Punkte
63
Heinz,
am Tunnel wenn ich den Betrag fürs durchfahren bezahle kaufe ich auch das Pickerl für Slo.
Aber sofort vielleich 5 KM entfernt auf der Tanke ist es auch noch möglich.
So braucht man nicht von der Bahn ums zu kaufen.
Manfred,
dass ich die Vignette am Karawankentunnel kaufen könnte, ist mir schon bewusst, aber wir hätten da bereits 2 mal bei der Durchfahrt Anfang September 2012/13 keine kaufen können, weil alle ausverkauft waren. Bei uns ist der Anreisetag immer samstags, ob es daran gelegen hat, keine Ahnung....daher haben wir sie spätestens immer an der letzten Raststätte gekauft. Dort am Karawankentunnel wurde allerdings nicht darauf hingewiesen, dass man ohne durchfahren kann und sie sofort an der nächsten Tankstelle kaufen könnte. Dort ist für uns meistens ein Halt, weil wir uns ja etwas luftiger anziehen können. Ab dort sollte es ja eigentlich deutlich wärmer sein....;):cool:
 
Registriert seit
17. Jan. 2014
Beiträge
52
Zustimmungen
25
Punkte
18
Hallo zur Info,
ich habe mir heute das Slo. Pickerl beim ADAC geholt für 1 Monat, da wir 3 Wochen weg sind.
Kostet fürs Gespann 30.- Euronen.
Jetzt wird die ganze linke Frontscheibe voller Pickerl, 2 Össi und eine für Slo.

Gruß Jürgen
 

admiral

aktives Mitglied
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
367
Zustimmungen
330
Punkte
63
Hallo Jürgen,
wir kleben unsere Vignetten immer hinter den Spiegel, ich nehme mal an, du fährst auch einen Sorento (wegen dem Nickname) :happy::happy::happy:. Da passen sie hervorragend hin, ohne das Sichtfeld einzuschränken. Auch kleben wir nur eine Ösi-Vignette und auf dem Rückweg wird sie ausgetauscht. Die Ösi-Vignette geht sehr gut ab und der Rest wird mit Glasreiniger und Zewa eingeweicht und abgewischt.... dann hast du nur 2 Vignetten hinter dem Spiegel kleben.
 

l200auto

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Juni 2009
Beiträge
508
Zustimmungen
247
Punkte
43
R

rdnrw

Guest

admiral

aktives Mitglied
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
367
Zustimmungen
330
Punkte
63
Hallo,
ja, den link habe ich jetzt noch einmal komplett durchgelesen. Allerdings ist auf dem Foto, wo das Auto mit den 3 aufgeklebten Vignetten zu sehen ist, auch die Stelle hinter dem Spiegel markiert. Anscheinend bezeichnen sie das auch noch als die linke Seite der Windschutzscheibe.


P.S. Ich meine auch mich zu erinnern, dass das auf der Allonge der Vignette so steht, da bin ich aber nicht mehr 100tig sicher...:shamefullyembarrased:
 

l200auto

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Juni 2009
Beiträge
508
Zustimmungen
247
Punkte
43
Hallo,
ja, den link habe ich jetzt noch einmal komplett durchgelesen. Allerdings ist auf dem Foto, wo das Auto mit den 3 aufgeklebten Vignetten zu sehen ist, auch die Stelle hinter dem Spiegel markiert. Anscheinend bezeichnen sie das auch noch als die linke Seite der Windschutzscheibe.


P.S. Ich meine auch mich zu erinnern, dass das auf der Allonge der Vignette so steht, da bin ich aber nicht mehr 100tig sicher...:shamefullyembarrased:

unsere ist auch mittig links hinter dem spiegel. wurde nicht moniert
 

admiral

aktives Mitglied
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
367
Zustimmungen
330
Punkte
63
Hallo

Ich habe hier noch mal auf der offiziellen Seite des Vignettenvertreibers (DARS) dieses pdf gefunden ( klick). Auf Seite 15 findet ihr ein Schaubild, wo die Vignette hin darf. Auf der Seite (klick) habe ich gefunden, dass die slowenische Autobahn ( und auch in der anderen Richtung die österreichische Autobahn) pickerlfrei bis zur ersten Abfahrt sein soll, wenn man durch den Karawankentunnel fährt. Allerdings wie offiziell www.slowenia.info ist, weiss ich nicht:)

Ergänzung: Auf Seite 4 im DARS-pdf steht auch, dass die Maut erst ab der ersten Abfahrt nach dem Karawankentunnel bezahlt werden muss.
 
W

Wuppi1009

Guest
Hallo Heinz, warum glaubst Du mir nicht
das ist das was ich schrieb, an der Tanke nach dem Tunnel passt schon.
 
Registriert seit
17. Jan. 2014
Beiträge
52
Zustimmungen
25
Punkte
18
Hallo,
gibt es an den Mautstellen spezielle Durchfahrten für Gespanne, die auch breit genug sind ?
Und wie sind die Beschildert ?
Ich bin letztes Jahr in I gerade so durchgekommen.

Gruss Jürgen
 

admiral

aktives Mitglied
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
367
Zustimmungen
330
Punkte
63
Hallo Jürgen,
wir fahren einen 2,50m breiten Wohnwagen und haben bei der Durchfahrt mit einer Gespannlänge von über 12m keine Probleme. Man sollte ein bisschen aufpassen und dann klappt das schon. Allerdings müssen wir je nach Durchfahrt und Zahlstelle schon mal die Fahrertür öffnen, sooo lang sind die Arme dann doch nicht :rolleyes:
 
Registriert seit
17. Jan. 2014
Beiträge
52
Zustimmungen
25
Punkte
18
Hallo Heinz
Ja, unser Wowa ist auch 2,5m breit und 7,40m lang !
Sorento vorne dran, ist genauso wie bei Dir !

Gruss Jürgen
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.936
Zustimmungen
12.388
Punkte
113
Ort
Saarland
Dann gute Reise :) und berichte bitte wie der Sorento die Situation gemeistert hat.Würde mich interessieren.
Dürfen wir morgen doch auch einen Sorento unser Eigen nennen.Unser X-Trail wird wohl in den Ruhestand treten..hat Jubiläum.2o x Kroatien,d.h.mit Vorbesitzer 18x auf RAB und wir waren 2x damit in Istrien.
wenn wir noch 20x mit dem Sorento die Strecke fahren könnten,wäre ich happy:D
Viel Spass im Urlaub
L.G.Ute
 
J

Jackman

Guest
Das habt ihr Bergsträßer gutgemacht :) Erstmal 1250 Jahre Lorsch gefeiert und nun schön auf Krk erholen :cool:

Ich wünsche Euch eine gute Anreise, viel Sonne und viel Spaß! Grüßt mir Njivice und die Mobilhomes an der Meerpromenade :)
 

admiral

aktives Mitglied
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
367
Zustimmungen
330
Punkte
63
Hallo Jürgen,
gute Reise und einen schönen Urlaub auf CP Njivice.

Ute, der Sorento meistert den Anhängerbetrieb problemlos, wir ziehen mittlerweile im 5 Jahr damit unseren 1900kg Wohni. Eigentlich muss man schon mal in die Spiegel schauen, ob der Wohni noch da ist, denn das könnte man glatt vergessen. Den Sorento haben wir auf unsere Bedürfnisse modifiziert :D...wenn ihr auf Kovacine seid, könnt ihr ja gerne mal bei uns vorbei schauen....
 
W

Wuppi1009

Guest
Ja wenn Ihr hier seid, dann seid Ihr schon da.



Gute Fahre und schöne Zeit in Njivice.
WIFI ist Kostenlos, bitte mal melden, wegen Durst-Wetter-Gefallen
 
Top Bottom