Aktuelle Reisefakten Kroatien 2020

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
5.053
Zustimmungen
12.694
Punkte
113
Ort
Saarland
Hallo Jürgen
Schön das die Jugend ohne Komplikationen gut angekommen ist.
Hier in Seget Vranjica aktuell auch 21 stark bewölkt und windig. Tja es dürfte doch etwas mehr sein. Ist aber die nächsten Tage wohl auch sehr bescheiden.
Nix Strand:cool:
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.351
Zustimmungen
18.458
Punkte
113
Oh je Ute, könnte echt wärmer sein. Aber das ist jetzt die sogenannte " Schafskälte". Ihr seid ja noch ne Weile da.
Kann man eigentlich jetzt in Österreich tanken oder nicht? Eine Kollegin fragte mich heute schon. Und wie sieht es in Slowenien aus? Meine Schwester in SLO meinte, du könntest da freilich tanken. Aber als deutscher Touri? Wie ist es da?
 

Bezzy2

Mitglied
Registriert seit
3. Jan. 2019
Beiträge
29
Zustimmungen
44
Punkte
13
Alter
36
Meine Tochter ist heute mit Familie nach Liznjan gefahren. Hier ein kurzer Reisebericht:

Abfahrt gegen 04 Uhr mit dem Boot am Haken ab Schwabmünchen über die A96 durch München und die A8 bis zum Walserberg. Dort keinerlei Kontrolle und folglich durchgerutscht bis zur Tauernautobahn A10. Dort wurde Diesel für 1,40 € der Liter an der Autobahntankstelle nachgetankt. Das sind etwa 45 Cent mehr als an der Tanke abseits der Autobahn in Austria.

Die Video Maut zwischen Tauerntunnel und Katschbergtunnel funktionierte wieder mal nicht. Der Schwiegersohn hatte im Voraus bezahlt und von Asfinag eine Kennzeichenbestätigung erhalten. Die enthielt einen Bindestrich zwischen dem Landkreiskennzeichen und den Buchstaben. Bindestriche gibt es jedoch seit mehr als 20 Jahren nicht mehr auf den deutschen Kennzeichen. Folglich ein Theater an der Schranke über die Servicemitarbeiterin per Sprechanlage und die Jugend mußte erneut zahlen. Mal sehen, wie der "Saftladen Asfinag" im Nachhinein auf eine Beschwerde reagiert.

Durch den Karawankentunnel ging es ebenfalls recht flott. Gleich darauf eine Paßkontrolle durch slowenische Beamte in einem Durchfahrt-Zelt ohne Beanstandung. Weiter ging es auf einer wenig befahrenen Autobahn über Laibach und den Tunnel bei Izola bis Plovanje. Dort waren fünf Pkw vor der Jugend. Bei jedem hat es ein paar Minuten gedauert, bis die kroatische Grenze passiert werden durfte.

Die Jugend hat den Grundbuchauszug vorgezeigt. Die Pässe wurden eingescannt und dann ging es ans Eingemachte. Vorab haben sich alle vier auf der Website von MUP (immer noch englischsprachig) registriert. Dabei tritt wohl ständig das Übersetzungsproblem zum Thema Corona auf. Corona infiziert oder überstanden und geheilt ist wohl ein Fragenkomplex, der von jedem falsch angekreuzt wird. Alle vier hatten natürlich nie Corona und so waren sie nach ein paar Minuten im Land.

Gesamtfahrtzeit für die gut 700 km knapp unter acht Stunden.

Strömender Regen bis zur bekannten Wetterscheide Limfjord. In Liznjan aktuell Sonne und Wolken im Mix bei 21 Grad Celsius.

In zwei Wochen werde ich hoffentlich vor Ort sein.

grüsse

jürgen
Hallo zusammen,

wie Jürgen schon geschrieben hat lief alles problemlos, nur das covid19Formular war a bisserl a problem geheilt / erkrankt habe halt geheilt angekreuzt. Da haben wir an der Grenze eine kurze Rückfrage bekommen und die Jungs in ihrem Häusle haben gelacht - hatten nie corona aber was sollst da sonst ankreuzen bzw auswählen sind dann gleich durchgewunken worden.

Thomas
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
16.289
Zustimmungen
17.141
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Es wurde auch Zeit! Seit heute gibt es das Einreiseforumular endlich auch auf deutsch. Hier gehts zum link. Ausdrucken ist nicht möglich. Ausfüllen und abschicken. Eine Eingangsbestätigung sollte prompt darauf erfolgen.

https://entercroatia.mup.hr/Edit

Aufpassen bei dieser Frage:

"Haben Sie COVID-19 überwunden?" Hier sollte jeder "Nein" ankreuzen. Bei "Ja" habt ihr die selben Probleme wie meine Jugend heute mittag, weil die Behörden dann davon ausgehen, daß eine Vorerkrankung da war.

grüsse

jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.351
Zustimmungen
18.458
Punkte
113
Ich hatte diese Version auf deutsch schon gestern:D ( Beitrag 328 ), und schon längst ausgefüllt! Ist nicht so kompliziert! Geht schnell! Abgeschickt wird erst nächste Woche! Ob man das an der Grenze braucht oder nicht. Sicher ist sicher!
Am besten alles mit " nein" beantworten, dann ist man schneller durch.
Normal bekommst du eine Id- Nummer. Manche konnten sich das auch schon ausdrucken. Bin gespannt. Mache ich nach meinem ADAC Besuch am Montag:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
2.230
Zustimmungen
4.872
Punkte
113
Alter
46
Ort
Landkreis Börde
Und welche Angabe soll man in diesem Feld machen, wenn man nicht erkrankt war? Ist etwas zweideutig formuliert, finde ich.
Frage_Formular_Corona.PNG
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.351
Zustimmungen
18.458
Punkte
113
Was? Ein Ja? Das sollte man doch alles mit Nein beantworten, wenn man kein Corona hatte. Jürgen beschreibt das auch im Beitrag 348 so.
Habe ich übrigens auf andere Portale auch so gelesen! Was nun?
 
Zuletzt bearbeitet:

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.002
Zustimmungen
11.047
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
Das ist doch vollkommen logisch. Kreuzt man an, dass man sich von Corona erholt hat, gibt man damit ja automatisch zu, dass man es bereits hatte. Wie kann man denn - um Gottes Willen - so etwas ankreuzen? :arghh: Dass dann unangenehme Fragen kommen können, ist doch klar!

Ich verstehe aber auch die Ersteller dieses Formulars nicht so ganz. Dass hier eine Fehlerquelle besteht, sollte doch vollkommen klar sein. Wieso drückt man sich nicht eindeutiger aus? Ich wundere mich immer wieder über die Unbedarftheit im Ausdrucksvermögen von Erstellern öffentlicher Schreiben!
 

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
2.230
Zustimmungen
4.872
Punkte
113
Alter
46
Ort
Landkreis Börde

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.351
Zustimmungen
18.458
Punkte
113
Genau Daniel! Und du kannst ja nicht einmal etwas ankreuzen, du musst mit ja oder nein antworten. Also antwortet man mit nein!
 

Bezzy2

Mitglied
Registriert seit
3. Jan. 2019
Beiträge
29
Zustimmungen
44
Punkte
13
Alter
36
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top Bottom