Kazela-Neuigkeiten

Walter_B

neues Mitglied
Registriert seit
23. März 2017
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Punkte
3
Alter
58
Hallo zusammen, mein Name ist Walter und wir waren viele Jahre in Kazela, immer in Mobilheimen und haben damit aufgehört als diese in diese Luxus Dinger umgewandelt wurden. Essen bei Dejan war immer ein Highlight und mich würde deshalb interessieren ob Dejan woanders wieder eine Kneipe hat. Danke für evtl. Antworten!
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
5.613
Zustimmungen
14.088
Punkte
113
Ort
Saarland
Hallo Walter B :)willkommen bei uns in der Runde. Zu CP. Kazela gibt es hier im Strang schon die neuesten Infos. Lies dich mal durch, durch viel Spaß dabei. Es werden sich auch sicher noch Kazelafans dazu äußern.
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
19.693
Zustimmungen
21.828
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Hallo zusammen, mein Name ist Walter und wir waren viele Jahre in Kazela, immer in Mobilheimen und haben damit aufgehört als diese in diese Luxus Dinger umgewandelt wurden. Essen bei Dejan war immer ein Highlight und mich würde deshalb interessieren ob Dejan woanders wieder eine Kneipe hat. Danke für evtl. Antworten!
hallo Walter,

nein, meines Wissens ist Dejan jetzt in Wien und hat das Thema Kazela abgehakt. Arenatourist wollte wohl, dass er seine Konoba zurückbaut was wiederum ihm nicht gefallen hat weil wohl Arenatourist kurzfristig den Vertrag gekündigt hat.

Ich war gestern auf Kazela und habe über dieses Thema auch mit @Onkelrudi gesprochen. Sicherlich meldet sich der langjährige Kazela Camper noch und kann dir genaueres dazu sagen. Dejan auf Kazela ist jedenfalls Geschichte.

grüsse

jürgen
 

Walter_B

neues Mitglied
Registriert seit
23. März 2017
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Punkte
3
Alter
58
Hallo Jürgen,
danke für deine Antwort.
Naja dann kann man sich für die Wiener freuen wenn er da auch so gut kocht oder kochen läßt.
Ohne FKK oder nur mit geduldetem FKK ist Kazela für uns ja eh Geschichte und leider sind die Preise ja auch enorm gestiegen und der Platz hat viel von seinem Charme verloren...

VG Walter
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
19.693
Zustimmungen
21.828
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Hallo Walter,

grundsätzlich ist der ehemalige FKK Teil so wie schon seit Jahren. Die Stellplätze rund um Dejan sind groß. Es gibt keinen Schatten und Arenatourist investiert außer neuen Tafeln für die Stellplätze rein gar nichts. Das nächste Waschaus ist meilenweit entfernt. Dafür besteht hier die einzige Stelle am gesamten Campingplatz wo man gefahrlos ins Meer kann.

Was FKK anbelangt, ist das Geschichte wobei Arenatourist am Strand selbst nichts zu sagen hat. Der Strand gehört wie überall dem Staat und nicht dem Betreiber des Camps.

grüsse

jürgen
 
Registriert seit
4. Nov. 2007
Beiträge
136
Zustimmungen
66
Punkte
28
Alter
69
Hallo Walter, natürlich hast du Recht, Kazela hat mit der totalen Verhüttelung (Mobilhomes) total seinen Charme verloren. Gilt natürlich nur für den vorderen Bereich, denn im hinteren ehemaligen FKK Teil ist alles beim Alten. Investiert wird dort Gott sei Dank, gar nichts. Wir alle, die hier in der sogenannten Pampas stehen, sind mit der derzeitigen Entwicklung, mehr als zufrieden. Wie Claus Jürgen schon gesagt hat, sind am Strand sowieso alle nackig. Die immer wieder kehrenden Kontrollen mit Belehrung entlocken uns daher nur ein müdes Lächeln.
Was Dejan betrifft, es stimmt der ist in Wien. Wünsche euch einen schönen Urlaub, mlG. Rudi
 

Ralf 2.0

aktives Mitglied
Registriert seit
21. Sep. 2019
Beiträge
299
Zustimmungen
480
Punkte
63
Alter
55
bin derzeit in Medulin und ganz viel mit dem Rad unterwegs. ich liebe den alten FKK teil von Kazela und mache derzeit taglich dort mit dem Rad einen badestopp. Besser geht es nicht, zum weiterradeln keine nassen Sachen und prima Duschen am Strand.
 
Registriert seit
4. Nov. 2007
Beiträge
136
Zustimmungen
66
Punkte
28
Alter
69
Hallo Kazela Fans! Seit heute spielt die Platzverwaltung verrückt. Den ganzen Tag Kontrollen mit Abmahnung, falls man die Badeklamotten "vergessen hat" anzuziehen. Meine Frau und ich, haben heute die Erste erhalten. Blöd dabei ist, nach der Dritten droht Platzverweis. Sogar am Strand führen sich diese Leute wie die Wahnsinnigen auf. Einige der wenig vorhandenen Camper, haben bereits kapituliert und reisen ab. Vielleicht braucht der Betreiber, den dann leeren hinteren Teil, für etwas Anderes. Werde auch etwas früher als geplant nach Hause fahren. LG Rudi
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
19.693
Zustimmungen
21.828
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Hallo Rudi,

keine Sorge. Arenatourist hat kein Geld für den geplanten Ausbau des ehemaligen FKK Teils. Gehts halt mit Klamotten rüber am Zaun vorbei und dann drüben ins Wasser. Die Badekleidung könnt ihr inzwischen am Zaun aufhängen. Dann sind die Sheriffs vielleicht zufrieden. ;)

grüsse

jürgen
 

Walter_B

neues Mitglied
Registriert seit
23. März 2017
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Punkte
3
Alter
58
Das tut mir leid für euch, für uns ist Kazela aber sowieso Geschichte. Wenn ich irgendwo mit meiner Art Urlaub zu machen nicht mehr erwünscht bin werde ich diese Leute nicht mit meinem sauer verdienten Geld belästigen. Wir waren jetzt 2 Wochen auf Polari, das war zwar voller als früher in Kazela aber dort können wir wenigstens in Ruhe FKK machen und billiger als Kazela ist es auch.
VG Walter
 

Rob 60

neues Mitglied
Registriert seit
12. Okt. 2008
Beiträge
12
Zustimmungen
3
Punkte
3
Alter
74
Hallo, ich fuhr 2001 das erste Mal nach Kazela, ach war das noch schön.
Das letzte Mal war ich 2016 in Kroatien,
oft waren wir im hinterem Teil FKK machen, was ich jetzt lese, verstehe ich nicht so richtig.
In der Suchmaschine erscheint Kazela noch als FKK Platz (der hintere Teil),
was geht in den Köpfen der Leute vor, die dort Kontrollen inzenieren, für mich ist das alles ein Rückschritt in die verlogene Welt der Strenggläubigen.
Viele Grüße, Robert
 
Registriert seit
4. Nov. 2007
Beiträge
136
Zustimmungen
66
Punkte
28
Alter
69
Stimmt, alle im hinteren Teil des Platzes sind FKK Anhänger. Die ständigen Kontrollen sind Nervtötend und inzwischen nur mehr lächerlich. Kaum sind die weg, ist wieder alles nackig. Ich sehe es so, falls wir FKK ler, von hier vertrieben werden, ist der Platz leer. So wenig Camper habe ich hier während der letzten 30 Jahre noch nie gesehen. Damit ist klar, daß neue Konzept ist jetzt bereits gescheitert. Durch die absolute Leere, ist es aber ein wunderbarer erholsamer Urlaub. Liebe Grüße an alle Kazelaner, Rudi
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
19.693
Zustimmungen
21.828
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Dieses Schild hängt seit diesem Jahr am Zaun des ehemaligen FKK Teils zur Halbinsel Marlera. Wer nun verbotenerweise nackt rumläuft ist folglich ertappt. "Big Brother Arenatourist is watching you!" ;)



Schön wäre es wenn dadurch die Diebe von Booten, Bootsmotoren und Fahrrädern auf dem Campingplatz identifiziert und erwischt würden.

grüsse

jürgen
 
Registriert seit
4. Nov. 2007
Beiträge
136
Zustimmungen
66
Punkte
28
Alter
69
Nehme einmal an, das das Ertappen von Spitzbuben nicht Federführend für das Anbringen der Schilder und eventuell widerrechtliches Filmen von Urlaubern der Grund dieser Aktion war.
So weit ich weiß, fehlen jedoch derzeit noch die dazu benötigten Kameras.
Mit Camper Gruß,
Rudi
 
Registriert seit
4. Nov. 2007
Beiträge
136
Zustimmungen
66
Punkte
28
Alter
69
Hallo Jürgen,
leider noch nicht, aber meine Schwester. Kommen erst in der letzten Augustwoche.
ganz liebe Grüße,
Rudi
 

kreuz_ritter

neues Mitglied
Registriert seit
7. März 2019
Beiträge
18
Zustimmungen
24
Punkte
3
Laut Gerüchteküche gebe es anscheinend bald eine Abstimmung über die "FKK-Wiedereinführung" im hinteren Teil...

Es wäre zu schön um Wahr zu sein :cool:

Allerdings, falls dem so ist, schicke ich gleich nochmal eine Email los und frage wie der "FKK-Status" für dieses und nächstes Jahr is

Wenn das noch ein paar mehr machen würden und es diese Abstimmung wirklich geben sollte, ist es glaube ich nicht schlecht a weng die Buschtrommel zu rühren... Damit dort viele Emails eingehen :smuggrin:
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
19.693
Zustimmungen
21.828
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Registriert seit
4. Nov. 2007
Beiträge
136
Zustimmungen
66
Punkte
28
Alter
69
Hallo Alex, habe ebenfalls von der kommenden Abstimmung gehört, es fehlt mir jedoch der Glaube. Sollte etwas wahres daran sein, werde ich es Ende August klären, da selbst vor Ort. LG. Rudi
 
Top Bottom