Tiere in Kroatien - eine Bilderkette

t-kal

aktives Mitglied
Registriert seit
2. Nov. 2019
Beiträge
212
Zustimmungen
385
Punkte
63
Ort
Raum Hannover
#61

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.602
Zustimmungen
18.761
Punkte
113
#64
Hallo Uwe, auch ich finde das Bild ganz toll! Sind das Haie oder Delphine:) Sowas sieht man nicht alle Tage.
 
Registriert seit
29. Mai 2020
Beiträge
28
Zustimmungen
98
Punkte
13
Alter
57
Ort
Berlin
#65
Registriert seit
29. Mai 2020
Beiträge
28
Zustimmungen
98
Punkte
13
Alter
57
Ort
Berlin
#66

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
16.631
Zustimmungen
17.560
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#69
Grillen in Kroatien sieht man eigentlich recht oft. Sie sind meist wesentlich größer als hierzulande. Sicherlich muß man genau hinsehen um sie überhaupt zu entdecken. Andererseits zirpen sie so laut, daß man sie auch nicht überhören kann.



grüsse

jürgen
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.602
Zustimmungen
18.761
Punkte
113
#70
Zuletzt bearbeitet:

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
16.631
Zustimmungen
17.560
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#71
hallo Julia,

ich bin mir ziemlich sicher, daß es sich bei meinem Tier aus #69 um eine Grille und nicht um eine Heuschrecke handelt. Schau dir mal die ellenlangen Antennen an. Die sind ja länger als der gesamte Körper des Tieres.

"Grillen haben ein Paar sehr langer Antennen auf der Oberseite ihres Kopfes. Heuschrecken hingegen haben zwei sehr kurze Antennen. ... Grillen stridulieren ("singen"), indem sie ihre Flügel aneinander reiben,"

Quelle https://svcministry.org/de/dictionary/what-is-the-difference-between-a-cricket-and-a-grasshopper/

Der Krach, den die veranstalten nennt sich demnach stridulieren ("singen"). Eine Zikade ist wieder was ganz anderes. Deren Krach kenne ich schon.

Das was du uns oben zeigst ist demzufolge keine Heuschrecke sondern auch eine Grille.

grüsse

jürgen
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.602
Zustimmungen
18.761
Punkte
113
#72
Wenn man aber dein Grillenbild von Tante Google abchecken lässt, kommt ein Grashopper raus:smug:
Also " meine" Heuschrecke, ist sicher eine, denn ich habe sie einem Gartenexperten gezeigt. Meine Radieschenblätter waren alle abgefressen.
Ist ja auch egal! Die Grille, Heuschrecke.... ist schön;)
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
16.631
Zustimmungen
17.560
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#75
Dieses Tier haben sicherlich viele von euch schon einmal in Kroatien gesehen. Der Skorpion versteckt sich gerne unter Steinen. Aber auch im Haus oder in der Garage ist er immer wieder mal zu finden. Wenn er den Weg in mein Haus gefunden hat, dann fange ich ihn ein und setze das Tier wieder draußen aus. Sicherlich könnte der Skorpion mich auch stechen. Bisher jedoch ist mir das jedoch noch nicht passiert. Der Stich soll zwar einige Stunden an der Einstichstelle schmerzhaft sein, Aber das war es dann auch schon.



grüsse

jürgen
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
16.631
Zustimmungen
17.560
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#78
Wenn man sich in Kroatien nicht nur am Strand aufhält, sondern so wie ich immer wieder mal eine Wanderung unternimmt, dann begegnet man auch Tieren, die zwar überall vorkommen, die man oft jedoch gar nicht bemerkt. So war es auch bei einer Wanderung in der Gegend von Lindar, als diese Blindschleiche meinen Weg kreuzte.



Eine Schleiche ist bekanntlich völlig harmlos. Die beißt nicht und ist auch nicht giftig. Zudem ähnelt das Tier zwar einer Schlange, ist im weitesten Sinne aber nichts anderes als eine Eidechse ohne Beine.

grüsse

jürgen
 
Top Bottom