spargel

Delfin 1995

aktives Mitglied
Registriert seit
13. Jan. 2008
Beiträge
390
Zustimmungen
183
Punkte
43
#21
Wilder grüner Spargel habe ich vor 10 Jahren immer bei uns am Rheindamm gefunden .
Wenn keiner vorher da war , habe ich als schon mal so 2 kg zusammen bekommen.
Leider wird der Damm heute öfters gemäht und der Spargel wächst nicht mehr.
Hier bei uns kostet er im Laden 3-4 Euro das Pfund. ( Baden Baden )
Habe schon bestimmt 4 mal gekauft , jetzt werde ich dann den weißen Spargel holen.
Bei Bekannten bekomme ich den für 7 Euro das Kilo frisch vom Acker.
Bis wir Mitte Mai nach Rovinj kommen gibts bestimmt kein grüner Spargel mehr oder doch ?

Gruß Roswitha
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.002
Zustimmungen
2.363
Punkte
113
#22
also für 3-4 € egal ob 500 g. oder kg, kannst keinen wilden Spargel in Kroatien kaufen.
hier sag ich mal das ist jedem bekannt.

jadran aus rovinj
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
7.887
Zustimmungen
15.864
Punkte
113
#24
Hallo Traudl, bei uns auf dem Markt gibt es Spargel in allen Variationen;) Also nix verzichten:smug:
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
7.887
Zustimmungen
15.864
Punkte
113
#27

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
7.887
Zustimmungen
15.864
Punkte
113
#30
Mitte März Spargel in D? Echt?
Freilandspargel unter Folie gibts in Franken frühestens in 2-3 Wochen.
Hallo Michael, in den Supermärkten gibt es die schon lange zu kaufen. Auf den Märkten wird es noch nicht soweit sein. Wie gesagt, ich war schon länger nicht mehr auf dem Markt.
Dann warten wir doch ab, bis die offenen verkauft werden.
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
7.887
Zustimmungen
15.864
Punkte
113
#32
Wir kaufen auch Spargel von Höfen. Die stehen auf den Straßen mit ihren Häuschen oder Ständchen. Freue mich auch schon. Ich liebe Spargel in allen Variationen. Am liebsten mit Butter und Semmelbrösel. Ackersalat oder Feldsalat, wie manche dazu sagen. Vielleicht noch Erdbeeren zum Nachtisch.
Die grünen Spargel mache ich in der Pfanne mit Kirschtomaten, Knoblauch, Olivenöl und Rucola.
 

Peter Held

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
24. Nov. 2007
Beiträge
1.566
Zustimmungen
1.948
Punkte
113
Ort
Dreiflüssestadt Passau
Website
www.schlemmershop-24.de
#33
Der Wildspargel läßt sich mit dem Spargel den es bei uns zu Kaufen gibt nicht vergleichen.
Wir vermissen ihn jetzt schon.
Obwohl wir den Abensberger, Fränkischen oder Eferdinger Spargel auch gerne essem.
Letzte Woche kostete das kg 30,00 Euro bei Rewe.
 
Top Bottom