Kastelas Blog : Kaštela und unsere Unterkunft

Sandy5

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2014
Beiträge
1.994
Zustimmungen
10.563
Punkte
113
Alter
65
Ort
Königsbrunn
Website
www.antonsandner.com
Und in der Konoba in Plano war letztes Jahr schon nix los.
In Plano haben wir gestern Mittag gerade noch einen Tisch im Außenbereich bekommen, der Rest war belegt, aber nur von Einheimischen. Der Wirt dort lebt auch von seinem Straßenverkauf, viele holen sich das Lamm und essen es Zuhause. Dort wo Einheimische zum essen gehen, dort kocht meist Mama und das schmeckt dann auch. Der andere Vorteil ist, dass Plano auch im Winter geöffnet hat und wir lieben das Lamm und den Kubus dort. Früher hat im Agava auch Mama gekocht und wir waren begeistert.

Gestern haben wir jedenfalls in Rogoznica das für uns bete Eis bekommen, eine Klasse besser als in Stari.

 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
8.807
Zustimmungen
17.486
Punkte
113
Dann wären doch genug Leute da. Wir brauchen keine Touris. Die Einheimischen reichen doch;)
Wie gesagt, alleine bist du hier nicht. Wunderschön, wie es ist :flower:
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
8.807
Zustimmungen
17.486
Punkte
113
In Plano hatten wir auch gutes Essen. Im Agava gestern auch!
Nicht jede "Mutter" kocht gut:)

Eis ist auch Geschmacksache. Da muss ich lange suchen, bis ich das Richtige gefunden habe. Mir persönlich schmeckt das von K. Stafilic sehr gut.
Das wird derzeit leider noch nicht verkauft. Truhen haben sie schon geputzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
8.807
Zustimmungen
17.486
Punkte
113
Zuletzt bearbeitet:

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
8.807
Zustimmungen
17.486
Punkte
113
Das war auch noch am frühen Morgen:)
Auch eine schöne Gegend.
Sieht fast so aus wie bei uns in Urach:p
 
Zuletzt bearbeitet:

Kastela

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7. Jan. 2009
Beiträge
3.615
Zustimmungen
13.543
Punkte
113
Ort
Kastela Haus Viersen
Website
www.haus-viersen.hr
Gestern hatten wir ein richtiges Unwetter.Ich habe momentan wenig Zeit was zu schreiben.;)
Der Spuk dauerte etwa 15 Minuten mit Starkregen.Dann wurde es spürlich kälter und dann kam der Hagel.Man wir hatten Glück.Hier war der Hagelschlag nich so viel.Wir hatten mehr den Starkregen.Aber Kastel Stari 2 km von uns hat es stark getroffen.

Siehe Bildergallerie: http://www.kastela.org/novosti/aktu...ljavinsko-nevrijeme-s-tucom-zahvatilo-kastela

Heute bewölkt aber warm und trocken.
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
8.807
Zustimmungen
17.486
Punkte
113
Heute ist wunderbares Wetter in Kastela und Strandtag.
Das Wasser ist wärmer, mittelmäßig hohe Wellen und teilweise tiefblau. Der Strand ist mässig gefüllt. Heute Abend kommen immer mehr Badegäste dazu. Touristen aus Deutschland und Polen sind heute angekommen.
Die nette Polen waren letztes Jahr schon am Strand.

Eine Schlange hat sich wohl an diesem Baum enthäutet:oops:
Wir liegen direkt darunter.

Medienelement anzeigen 11932
Medienelement anzeigen 11933
 
Zuletzt bearbeitet:

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
8.807
Zustimmungen
17.486
Punkte
113
Die machen erst später auf. Dort waren wir auch schon. Gegen 20 Uhr ist dort kein Platz mehr frei.
Das ist eine ganz tolle Bar. Jetzt ist noch alles am Strand. Wir gehen auch erst später auf Achse, und schauen dort vorbei.
Es gibt auch sehr leckere Snacks in dieser Bar.
 

Kastela

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7. Jan. 2009
Beiträge
3.615
Zustimmungen
13.543
Punkte
113
Ort
Kastela Haus Viersen
Website
www.haus-viersen.hr
Wer vielleicht noch an die Adria möchte und noch eine Unterkunft sucht,wir haben
noch freie Termine. :) Alle Unterkünfte für bis zu 2 Personen. www.haus-viersen.hr
Aufgrund Covid 19 nehmen wir dieses Jahr keine Tagesübernachtungen.Wir bitten um Verständnis.
Hier ein paar Bilder.













 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom