Was gibt es neues in Medulin

Registriert seit
11. März 2012
Beiträge
39
Zustimmungen
4
Punkte
8
#1
Hallo

Da wir dieses jahr endlich wieder Urlaub in Medulin machen wollen,würde ich gerne
einmal wissen ,was es da so neues gibt und was sich so an den Strand geändert hat .
Vieleicht hat jemand ein paar Fotos ,vom Strand und so,das wäre nett .

Schönen Dank im vorraus.
 
Registriert seit
11. März 2012
Beiträge
39
Zustimmungen
4
Punkte
8
#3
Danke für die info.
Es wäre schön,wenn jemand evtl noch ein paar Fotos vom
Strand und so hier posten könnte .
 
Registriert seit
20. Juni 2011
Beiträge
32
Zustimmungen
17
Punkte
8
Ort
Linz
#6
Also wir waren dieses Jahr enttäuscht,wir sind seit Jahren immer Anfang bis Mitte Juni in Medulin,aber diesmal wurde der Massentourismus richtig sichtbar,in der Bucht nur Liegen und Sonnenschirme ,nue ein kleiner Bereich war noch frei,das "Belvedere"hat nochmals erweitert,also nächstes Jahr versuchen wir in Istrien noch was überschaubares zu finden,Schade,war waren schon in Medulin,als es noch keinen Plodine oder Lidl gab,jetzt ist das nichts mehr für uns.
 
Registriert seit
11. März 2012
Beiträge
39
Zustimmungen
4
Punkte
8
#7
Also wir waren dieses Jahr enttäuscht,wir sind seit Jahren immer Anfang bis Mitte Juni in Medulin,aber diesmal wurde der Massentourismus richtig sichtbar,in der Bucht nur Liegen und Sonnenschirme ,nue ein kleiner Bereich war noch frei,das "Belvedere"hat nochmals erweitert,also nächstes Jahr versuchen wir in Istrien noch was überschaubares zu finden,Schade,war waren schon in Medulin,als es noch keinen Plodine oder Lidl gab,jetzt ist das nichts mehr für uns.
Danke

Das hört sich ja nicht so schön an.
So 1 - 2 Fotos,wie der Strand im moment zu gestellt ist ,wäre toll,damit man sich das evtl noch überlegen kann ob man da wirklich noch mit Kinder hinfährt.
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
14.902
Zustimmungen
14.633
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#8
Hallo Sternedessüdens,

Bist du nur auf einen einzigen Strand in Medulin fixiert und machst davon den Aufenthaltsort abhängig? Es gibt viele kinderfreundliche Strände um Medulin und im benachbarten Liznjan. Um dahin zu kommen Must du dich allerdings ins Auto setzen oder in einem der Ortsteile ein Quartier suchen.

Grüße

Jürgen
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
20.402
Zustimmungen
17.566
Punkte
113
Ort
Medulin
#9
Alleine die Gemeinde Medulin hat über 50km unterschiedlichster Strände (ohne Liznjan!).
Also wer sich da nichts findet... :)
 
Registriert seit
11. März 2012
Beiträge
39
Zustimmungen
4
Punkte
8
#10
Alleine die Gemeinde Medulin hat über 50km unterschiedlichster Strände (ohne Liznjan!).
Also wer sich da nichts findet... :)
Danke für die antwort

Das es in / um Medulin mehrere Strände gibt,das wissen wir ,wir möchten ja nur evtl ein paar Fotos vom aktuellen Strand sehen ,wie zur zeit da aus sieht und so.
Und zum anderen,wir wollen so wenig wie möglich mit dem Auto fahren.
 

zappi

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
18. Juli 2011
Beiträge
912
Zustimmungen
1.692
Punkte
93
Ort
Mainfranken
#11
Mich stören die Supermärkte nicht, die liegen außerhalb und stören nicht den Ortskern.
Einkaufen mache ich zu Fuß, da sind die Supermärkte zu weit.

Ansonsten hat sich von der Promenade und dem Hafen etc. nichts verändert.
Strände gibt's genug, sowie Marius schon geschrieben hat.

Je nach Wunsch belebt oder ruhig. Nur Levan ist mir etwas zu voll geworden.
In Kamenjak gibt es ganz ruhige Ecken in denen ihr alleine seid. Für Kinder ... kommt darauf an wie alt sie sind.

Die Preise sind in etwa gleich geblieben.
Wir sind nach wie vor große Medulin-Fans.

Viel Spaß
 
Registriert seit
19. Juli 2015
Beiträge
25
Zustimmungen
48
Punkte
13
Alter
33
Ort
Schleswig Holstein
#12
Moin,
da lobt man sich doch die ruhigen Strände um Liznjan ....da hat man eigentlich immer eine Bucht für sich alleine und das nun seit 1997 (außer 2009 / Schande über mein Haupt) :)

Aber mal eine Frage in eigener Sache bzgl. was gibt es neues in Medulin?.....war irgendwer von euch in diesem/letzten Jahr mal im Restaurant Sandra ggnüber der Schule in Medulin?
Ich weiß wir waren da fast jeden Tag essen, als ich noch "jünger" (10-13 Jahre) war und da war es eigentlich immer ganz nett....aber dann... warum auch immer?...sind wir nicht mehr dort essen gegangen!

Die letzten 7 Jahre in denen ich nun alleine (inkl. Freundin) fahre beschränkt man sich doch irgenwie auf zu Hause grillen oder Giovanni / Stari Ribar.
Diese Jahr wollen wir mal das Napoli ausprobieren, hab da ein paar ganz gute Bewertungen drüber gelesen.
Hat jemand mal das Kaminada in Liznjan ausprobiert?!

Soviele Restaurants und Bars da verliert man selbst als langjähriger Urlauber die Übersicht :) Da freut man sich doch, wenn die Verwandschaft mal lecker Kalamari macht ;-)

Gruß

PS: Dieses Jahr gibt es dann auch mal nen Urlaubsbericht mit richtigen Bildern, das ist vor 2 Jahren leider gut in die "Toilette" gegangen :D
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
14.902
Zustimmungen
14.633
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#13
Moin,
da lobt man sich doch die ruhigen Strände um Liznjan ....da hat man eigentlich immer eine Bucht für sich alleine und das nun seit 1997 (außer 2009 / Schande über mein Haupt) :)

Aber mal eine Frage in eigener Sache bzgl. was gibt es neues in Medulin?.....war irgendwer von euch in diesem/letzten Jahr mal im Restaurant Sandra ggnüber der Schule in Medulin?
Ich weiß wir waren da fast jeden Tag essen, als ich noch "jünger" (10-13 Jahre) war und da war es eigentlich immer ganz nett....aber dann... warum auch immer?...sind wir nicht mehr dort essen gegangen!

Die letzten 7 Jahre in denen ich nun alleine (inkl. Freundin) fahre beschränkt man sich doch irgenwie auf zu Hause grillen oder Giovanni / Stari Ribar.
Diese Jahr wollen wir mal das Napoli ausprobieren, hab da ein paar ganz gute Bewertungen drüber gelesen.
Hat jemand mal das Kaminada in Liznjan ausprobiert?!

Soviele Restaurants und Bars da verliert man selbst als langjähriger Urlauber die Übersicht :) Da freut man sich doch, wenn die Verwandschaft mal lecker Kalamari macht ;-)

Gruß

PS: Dieses Jahr gibt es dann auch mal nen Urlaubsbericht mit richtigen Bildern, das ist vor 2 Jahren leider gut in die "Toilette" gegangen :D
hallo Patrick,

ein paar deiner Fragen kann ich beantworten, da ich in diesem Jahr schon zwei mal in Liznjan war.

Sandra in Medulin war im letzten Jahr ok. Wir waren ein paar mal dort. Das Da Giovanni ist mir persönlich zu teuer geworden wie auch die anderen Albaner. Bier 25 Kuna die Halbe, das muß nicht sein. Ebenso die Speisen.

Das Stari Ribar in Liznjan ist so wie bisher und damit im Hochsommer immer voll. Wir essen nur Pizza dort. Ins Kaminada in Liznjan geh ich persönlich nicht mehr. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht. Hingegen war ich in diesem Jahr drei mal im Galiola essen und habe meine Jahre alte negative Meinung revidiert. Zumindest in der Hauptsaison passt alles. Meeresfrüchtespaghetti sind hervorragend. Im Napoli in Medulin war ich im letzten Jahr mal. Scheint ok zu sein.

...Je nach Wunsch belebt oder ruhig. Nur Levan ist mir etwas zu voll geworden....
hallo zappi,

ja, Levan ist nur was für die Nebensaison. Nicht nur sehr voll ist es dort sondern auch durch ständig an- und abfahrende Boote oder davor Kreise ziehende Jet-Ski sehr laut.


Alleine die Gemeinde Medulin hat über 50km unterschiedlichster Strände (ohne Liznjan!).
Also wer sich da nichts findet... :)
hallo Marius.

du hast recht. Zur Gemeinde Medulin gehören sehr schöne Strände in Vinkuran, Pjescana Uvala, Volme, Banjole oder Pomer. Wer da nichts findet, ist selbst schuld. Und dann gibt es ja noch Liznjan als Ausweichmöglichkeit bis hin fast zur Budava Bucht.
Danke für die antwort

Das es in / um Medulin mehrere Strände gibt,das wissen wir ,wir möchten ja nur evtl ein paar Fotos vom aktuellen Strand sehen ,wie zur zeit da aus sieht und so.
Und zum anderen,wir wollen so wenig wie möglich mit dem Auto fahren.
hallo sternedessüdens,

wenn du den Hauptstrand von Medulin kennst, wie er vor zwei Jahren war, dann stellst du dir dort heute einfach ein paar Buden mehr vor, ebenso ein paar Liegestühle mehr, ein paar Tretboote mehr, ein paar Spielgeräte mehr, ein paar Strandverkäufer mehr und überhaupt viel mehr Rummel und Animation und natürlich auch noch mehr Urlauber in der Hochsaison vor. Eigentlich wie Rimini, nur zahlt man hier noch das ganze Zeug was man ständig kaufen und konsumieren kann in Kuna.

Ach ja, mit Schwimmen ist es dort ja eh nix, sondern nur mit waten im seichten Wasser. Es sei denn, du möchtest etwa 200 Meter rauslaufen. Dort ist es dann nicht mehr sandig sondern steinig. Da ist das Wasser dann so tief, daß du auch schwimmen kannst. ;)

Die Kinder jedenfalls werden ihre Freude haben, weil sicherlich hunderte andere auch an dem Strand sind und man ständig die Möglichkeit hat, irgendwas dringend benötigtes zu kaufen. (Ende der Satire ;))

grüsse

jürgen
 
Registriert seit
19. Juli 2015
Beiträge
25
Zustimmungen
48
Punkte
13
Alter
33
Ort
Schleswig Holstein
#14
Hingegen war ich in diesem Jahr drei mal im Galiola essen und habe meine Jahre alte negative Meinung revidiert.
Hallo Claus-Jürgen,
das klingt doch schon mal ganz nett, dann werden wir das Galiola, dieses Jahr auch mal wieder ausprobieren! Ähnlich wie bei dir negative Meinung :)
Das gute am Galiola ist es....man hat nicht so nen weiten Weg nach Hause (Pivo :p :p :p)

Naja mal schauen....wo uns der Hunger hintreibt :) Lange ist es aufjedenfall nicht mehr hin am 09.07 - 26.07 geht es hin....aber vorher warten ~1500 KM Anfahrt :grumpy:

Dann wollen wir dieses Jahr mal schauen was sich noch so geändert hat :)
Ein paar Sachen habe ich ja schon durch meinen Opa erfahren, der momentan dort ist.....Lidl hat aufgemacht (dann wird es in Pula vll. bisschen leerer ) , und das Einkaufszentrum in Pula hat aufgemacht.....(eher für meine Freundin von Interesse)....

Gruß
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
14.902
Zustimmungen
14.633
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#15
Hallo Claus-Jürgen,
das klingt doch schon mal ganz nett, dann werden wir das Galiola, dieses Jahr auch mal wieder ausprobieren! Ähnlich wie bei dir negative Meinung :)
Das gute am Galiola ist es....man hat nicht so nen weiten Weg nach Hause (Pivo :p :p :p)

Naja mal schauen....wo uns der Hunger hintreibt :) Lange ist es aufjedenfall nicht mehr hin am 09.07 - 26.07 geht es hin....aber vorher warten ~1500 KM Anfahrt :grumpy:

Dann wollen wir dieses Jahr mal schauen was sich noch so geändert hat :)
Ein paar Sachen habe ich ja schon durch meinen Opa erfahren, der momentan dort ist.....Lidl hat aufgemacht (dann wird es in Pula vll. bisschen leerer ) , und das Einkaufszentrum in Pula hat aufgemacht.....(eher für meine Freundin von Interesse)....

Gruß
hallo Patrick,

ich kann dir als Liznjan Urlauber noch das Stari Cok in Valtura empfehlen. Super Grillteller und auch Kalamari, das noch dazu zu vernünftigen Preisen. Du must halt ein paar Kilometer fahren...

Ich werde dieser Tage noch ein paar Neuigkeiten von Liznjan mit Bildern posten.

grüsse

jürgen
 
Registriert seit
19. Juli 2015
Beiträge
25
Zustimmungen
48
Punkte
13
Alter
33
Ort
Schleswig Holstein
#16
hallo Patrick,

ich kann dir als Liznjan Urlauber noch das Stari Cok in Valtura empfehlen. Super Grillteller und auch Kalamari, das noch dazu zu vernünftigen Preisen. Du must halt ein paar Kilometer fahren...

Ich werde dieser Tage noch ein paar Neuigkeiten von Liznjan mit Bildern posten.

grüsse

jürgen
Ja das werden wir dann wohl auch mal ausprobieren.
Fahren ist nicht das Problem und vorallem auch ganz nett einfach mal woanders zu essen bzw was neues ausprobieren.

Wenn ich mal so überlege die ersten paar Jahre waren meine Freundin und ich fast jeden abend in der Promenade in Medulin.......letztes Jahr.....hmmmm n halbes mal (bis zur Hälfte gegangen, dann hatten wir die Schnauze voll von:,, aaah bester Mann, Chef, schöne Frau....)

Jetzt muss dann nur noch das Wetter mitspielen.......und mein Fahrrad......letztes Jahr ist mir bei Mala Draga die Kette gerissen und dann durfte ich schieben......schieben......schieben...... mit Rucksack und das dann bis Liznjanska cesta :p ...bei 30+ Graden :D
 

zonk66

aktives Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2008
Beiträge
415
Zustimmungen
293
Punkte
63
Ort
Altmühltal
#18
Hallo Jürgen, stimmt
das war wie von Euch empfohlen das beste Essen beim letzten Urlaub:
Stari Cok in Valtura besonders die gefüllten Kalamari vom GRill und der GRillteller sah auch TOP aus !

Gruß

Klaus
Grüße an deine Frau !
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
14.902
Zustimmungen
14.633
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#20
hallo Marius,

dabei haben wir immer noch Vorsaison. Ich kenne den Strand auch im Hochsommer. Wer es möchte, soll da ruhig hin gehen. Oben habe ich den Begriff "Rimini" erwähnt. Da ist doch was dran oder? ;)

grüsse

jürgen
 
Top Bottom