Makarska Riviera - Urlaubsplanung Herbst 2020

manzi

aktives Mitglied
Registriert seit
29. Dez. 2010
Beiträge
266
Zustimmungen
1.398
Punkte
93
Ort
Tirol
#1
Hallo liebe Kroatienkenner!

Als absolute Istrienfans und Segler wollen wir einmal etwas Neues probieren.

Mein Mann und ich planen für den Herbst nächsten Jahres, weiter in den Süden zu fahren. Wir starten in Tirol mit dem Auto und einem Anhänger für Motorrad und Fahrräder. Mountainbiken, Motorradtouren und natürlich Strandurlaub wären unsere Vorstellungen. Nun die Frage an Euch: Welcher Ort wäre für uns ideal als Ausgangspunkt für Touren mit dem Mountain- bzw. Motorbike? Die Reise soll voraussichtlich Mitte September starten und gut zwei Wochen dauern. Auf der An- bzw. Abreise wäre ein Zwischenstopp mit einer Nacht in Skradin und dem Besuch des Krka Nationalparks angedacht.

Interessant wär ein Ausflug nach Mostar, auf den Sveti Jure, eventuell nach Omis, wie es sich halt ergibt.

Was noch wichtig ist: Wir wollen strandnah in einem kleineren Ort mit überschaubarem Ortskern und guten Restaurants wohnen, wo es keine Anlegemöglichkeiten für Kreuzfahrtschiffe gibt und möglichst kein Massentourismus stattfindet. Gibt es so etwas?

Vielen Dank vorab für Eure Tipps, Empfehlungen und Eure Erfahrungen. Wir freuen uns!
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.042
Zustimmungen
11.094
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
#2
Hallo Margit!

Normalerweise hätte ich nun gesagt: "Makarska". Von hier aus lässt es sich gut nach Mostar fahren, auf den Sv. Jure sowieso und auch bis nach Omiš ist es nicht weit. Euch läge die komplette Makarska Riviera zu Füßen, ob Ihr nun radeln oder Motorrad fahren wollt. Badestrände gibt es massenweise.

Da aber nun der Ortskern überschaubar sein soll, könntet Ihr Euch eher nach Orten wie Brela, Baška Voda, Živogošće, Podgora, Igrane, Promajna, Zaostrog, Gradac oder Tučepi umschauen.

Pisak und Bratuš sind klein und idyllisch.

Da ich mich bisher jedoch eher von den Inseln angezogen fühlte, kenne ich die meisten eben genannten Orte ebenfalls noch nicht. Doch das ist dann die in Frage kommende Auswahl, die Ihr habt.

Glaub' mir, Ihr werdet es nicht bereuen, mal einen Urlaub in Dalmatien zu machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

manzi

aktives Mitglied
Registriert seit
29. Dez. 2010
Beiträge
266
Zustimmungen
1.398
Punkte
93
Ort
Tirol
#3
Danke Heiko!

Ich habe mich bereits ein wenig mit den kleineren Ortschaften befasst und mir gefallen Brela und Bratus relativ gut. Makarska wird uns in der Tat zu umtriebig und zu laut sein. Wir sind ja noch sehr früh dran mit der Planung.
Die Inseln um Split haben wir bei einem Segeltörn erkundet und ich war damals mehr als begeistert.

Vorerst herzlichen Dank für Deine Nachricht
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.042
Zustimmungen
11.094
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
#4
In Makarska selbst ist schon gut was los. Ein Kreuzfahrtschiff kann aber auch dort nicht anlegen. Das ist in keinem der genannten Orte möglich.

Baška Voda hat jetzt nichts, was man als alten Ortskern bezeichnen könnte. Brela ist etwas in die Länge gezogen. Ich glaube, das kleine Bratuš könnte Euch in der Tat gefallen. Süße Konobas gibt's auch in der Nähe. Die Konoba Bratuš ist wohl recht hübsch.
 

manzi

aktives Mitglied
Registriert seit
29. Dez. 2010
Beiträge
266
Zustimmungen
1.398
Punkte
93
Ort
Tirol
#5
Heiko, das wird ja schon recht konkret! Werde mir das in aller Ruhe ansehen.

Vielen Dank erstmal für die nette Beratung!
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.042
Zustimmungen
11.094
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
#6
Zur Sicherheit würde ich mich mit den anderen Orten aber auch noch mal beschäftigen. Unser Anton (Sandy5) war jahrelang - glaub' ich - in Tučepi ganz zufrieden. Aber Bratuš ist süß, keine Frage.

2022 ist bei mir auch die Makarska Riviera angedacht. Ich weiß, das dauert noch, doch meist setze ich das auch um, was ich mir vornehme.

Auch Split und Trogir ist in Reichweite (als Ausflug), aber das ist wahrscheinlich wieder zu umtriebig. Dennoch ist Trogir einfach klasse.
 
Zuletzt bearbeitet:

pedro55

aktives Mitglied
Registriert seit
9. Feb. 2017
Beiträge
490
Zustimmungen
1.004
Punkte
93
Alter
64
Ort
Fichtelgebirge
#7
Für mich ist Makarska wie eine zweite Heimat. Der Ort ist nicht zu groß und nicht zu klein. Man hat alles vor Ort. Die Menschen sind nett. Und die Traumlage unterhalb der Berge ist sowieso nicht zu vergleichen.
Und liegt natürlich voll zentral für alle euere Vorhaben!
 

manzi

aktives Mitglied
Registriert seit
29. Dez. 2010
Beiträge
266
Zustimmungen
1.398
Punkte
93
Ort
Tirol
#8
Hallo pedro55!

Deine Worte machen mich jetzt doch neugierig. Ich werde mir jetzt auch Makarska näher ansehen. Danke vielmals für deinen Ratschlag. Auch Heiko meinte, dass Makarska ideal wäre.
Hast du auch eine Unterkunft, die du empfehlen könntest? Wir sind da sehr flexibel. Ob Hotel oder Fewo, ganz egal. "Luxusschuppen" brauchen wir keinen ;).
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.042
Zustimmungen
11.094
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
#9
Ist schwer zu sagen, ob Euch Makarska zu "umtriebig" wäre. Natürlich ist da Einiges an Trubel. Ich glaube, das könnte Euch zuviel sein. Mir würde es nichts ausmachen...
 

manzi

aktives Mitglied
Registriert seit
29. Dez. 2010
Beiträge
266
Zustimmungen
1.398
Punkte
93
Ort
Tirol
#10
Ist schwer zu sagen, ob Euch Makarska zu "umtriebig" wäre. Natürlich ist da Einiges an Trubel. Ich glaube, das könnte Euch zuviel sein. Mir würde es nichts ausmachen...
Für einen gelegentlichen Stadtbummel macht es mir auch nichts aus. Aber eine Unterkunft direkt in der Stadt wäre uns zu hektisch. Immer lieber etwas abseits, damit man auch mal etwas Ruhe genießen kann!
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.606
Zustimmungen
18.766
Punkte
113
#11

manzi

aktives Mitglied
Registriert seit
29. Dez. 2010
Beiträge
266
Zustimmungen
1.398
Punkte
93
Ort
Tirol
#12

Vielen Dank, da sind ja traumhaft schöne Unterkünfte dabei! Herrlich!
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.606
Zustimmungen
18.766
Punkte
113
#13
Wir haben auch sehr gute Erfahrungen mit der Agentur!
Vor allem sind sie sehr nett und deutschsprachig. Sitz in München.
 

pedro55

aktives Mitglied
Registriert seit
9. Feb. 2017
Beiträge
490
Zustimmungen
1.004
Punkte
93
Alter
64
Ort
Fichtelgebirge
#14
Sorry für meine verspätete Reaktion, aber wie die Unterkunft hieß weiß ich leider nicht mehr. Haben sie über Casamundo gebucht. War oberhalb der Stadt mit Blick auf den Hafen. Einfach traumhaft. 4 Zimmer Wohnung mit riesigem Balkon (100 qm) im 2.Obergeschoss. Sehr ruhig gelegen und trotzdem relativ schnell in der City. Habe lediglich ein Bild davon. Vielleicht hilft das beim Suchen. Die junge Vermieterin war voll nett. Im Kühlschrank waren sogar schon Getränke kaltgestellt und Kaffee war auch noch da zum sofortigen Gebrauch. In der Wohnung hätte ich gern meinen Lebensabend verbracht.
 

Anhänge

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.606
Zustimmungen
18.766
Punkte
113
#15
Ich schau Mal nach Pedro, ich glaube du hast mir die Adresse von der Pension per PN geschickt.
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.606
Zustimmungen
18.766
Punkte
113
#17
Mir auch! Ich muss echt suchen! Damals habe ich ein Bild gepostet, das zufällig diese Unterkunft zeigte. War glaube ich bei " Lieblingsfoto von heute", aber da sind soooo viele;) Wer sucht, der findet!
 

manzi

aktives Mitglied
Registriert seit
29. Dez. 2010
Beiträge
266
Zustimmungen
1.398
Punkte
93
Ort
Tirol
#19
Sorry für meine verspätete Reaktion, aber wie die Unterkunft hieß weiß ich leider nicht mehr. Haben sie über Casamundo gebucht. War oberhalb der Stadt mit Blick auf den Hafen. Einfach traumhaft. 4 Zimmer Wohnung mit riesigem Balkon (100 qm) im 2.Obergeschoss. Sehr ruhig gelegen und trotzdem relativ schnell in der City. Habe lediglich ein Bild davon. Vielleicht hilft das beim Suchen. Die junge Vermieterin war voll nett. Im Kühlschrank waren sogar schon Getränke kaltgestellt und Kaffee war auch noch da zum sofortigen Gebrauch. In der Wohnung hätte ich gern meinen Lebensabend verbracht.
Danke vielmals! ich werde es mir ansehen. Ganz tolle Aussicht. Ob wir zu zweit 100 qm brauchen, ist noch zu überlegen.

Ihr alle hier seid großartig. Jetzt habe ich einige Anregungen und kann schon mit dem Träumen anfangen. So schön!

Für Juni 2020 haben wir (8 Personen) einen Segeltörn geplant, der uns - je nach Wind und Wetter - in den Großraum Kvarner verschlägt. Das Boot ist bereits gechartert. Als Dank für Eure großartigen Tipps werde ich einen Bericht davon einstellen. Und selbstverständlich auch von der geplanten Reise an die Makarska Riviera!

Danke vorerst aus dem sommerlichen Tirol
 
Top Bottom