Kroatisch-Basics für den Urlaub

Pinizule

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Okt. 2013
Beiträge
1.194
Zustimmungen
5.694
Punkte
113
Ort
in den 'Stauden', Lkrs Augsburg
#21
Mon Cheri gibt's schon lange wieder und auch wir sind nun schon eine ganze Weile zurück in heimischen Gefilden aber es ist ja auch einiges an Arbeit in Haus und vor allem Garten nachzuholen gewesen und somit ist dieser Strang etwas 'verwaist'.
Frage: sollen wir ihn überhaupt wiederbeleben? Wir machen gerne weiter, hätten aber gerne etwas mehr Rückmeldung zu eurem LernERFOLG, zur Art des Kurses, heisst 'sollen wir was ändern, anders aufbauen', wir sind ja keine Pädagogen. Zudem würden wir euch mehr mit einbinden wollen, heisst, euch zum lernen animieren, ganz altmodisch, mit Hausaufgaben.
Also, ich hatte heuer das Gefühl, dass es mit der Kommunikation im Urlaub gleich von Anfang an besser klappte, und nicht wie die Jahre zuvor, es erst zum Ende hin gut lief. Wie erging es euch? Bin gespannt.
 

Kroatien_Fan

aktives Mitglied
Registriert seit
11. Sep. 2012
Beiträge
493
Zustimmungen
1.629
Punkte
93
Alter
57
Ort
Limburg/Lahn (Hessen)
#22
Dobro jutro,

trotz chronischen Zeitmangels und Vernachlässigung meines persönlichen Kroatisch-Kurses bin ich für ein Fortführen dieses Stranges. Ich finde es einfach schön, wenn man sich mit der Landessprache des Landes auseinanderzusetzt, indem man sich befindet und so freu ich mich immer wieder, wenn mein kroatisch von Kroaten verstanden wird :) und bin bemüht, meine bisher geringen Kenntnisse zu erweitern.

In diesem Sinne weiter so ;)

Gruß Andrea
 

Pinizule

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Okt. 2013
Beiträge
1.194
Zustimmungen
5.694
Punkte
113
Ort
in den 'Stauden', Lkrs Augsburg
#23
Die Tage habe ich auf YouTube herumgezapt und nach Kroatischkursen gesucht und dabei einen recht interessanten gefunden. 'Easy croatian' greift alltägliche Themen auf und gefällt mir ausnehmend gut, ist allerdings eher für 'Fortgeschrittene' und gibt es leider nur mit kroatischen und englischen Untertiteln. Schaut einfach mal rein. Vll findet ihr ja noch etwas was mehr für Anfänger geeignet ist.



Als Hausaufgabe wäre es schön, wenn ihr selbst mal Sätze hier rein schreibt, welche ihr bereits sicher anwendet. Versucht mal 5 solcher Sätze zusammen zu bekommen. Danke.
Hier nochmal der Link zum Forums-Sprachführer: http://www.mein-kroatien.info/Lasf-Gespraeche
 
M

Marius

Guest
#24
Ich fürchte auf diese Weise, indem man fertige Sätze auswendig lernt, ist ein Start eher schwierig.

Sprachbücher beginnen mit einzelnen Wörtern, Grundregeln im Satzbau, Zahlen, Farben, etc.
Erst dann werden Sätze in Form von situationsbedingten Gespräche gelernt, z.B. beim Bäcker, im Restaurant, Zimmerreservierung, etc.

Ich bringe seit Anfang des Jahres jugendlichen Flüchtlingen die deutsche Sprache bei, daher weiss ich ein bisschen, wie es am besten geht, aber ein Pädagoge bin ich natürlich auch nicht... Ich hoffe, mein Feedback hilft ein bisschen.
 

pedro55

aktives Mitglied
Registriert seit
9. Feb. 2017
Beiträge
460
Zustimmungen
925
Punkte
93
Alter
64
Ort
Fichtelgebirge
#25
Gibt es eigentlich einen Kurs in kroatisch an der Volkshochschule? Habe da meine Grundzüge in Italienisch gelernt!
 

diavolo rosso

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. März 2011
Beiträge
4.830
Zustimmungen
13.415
Punkte
113
Ort
Bayerisch Schwaben
#27
Hallo Pedro,

sprich in Istrien einfach ITALIENISCH mit de Leut. Du wirst Dich wundern! Denn mindestens 80% sind des Italienischen mächtig - da zweisprachig aufgewachsen. Das Italienisch öffnet mir in Istrien die Herzen der Menschen! Aber wie!!!
Ich lerne nur überlebensnotwendige Worte wie "crno pivo" oder "toceno pivo" - also Dunkles Bier oder Bier vom Faß in Kroatisch.

liebe Grüße
vom Roten Teufel
 
Top Bottom