Hinweistafeln in holprigem Deutsch...

SunnySun

aktives Mitglied
Registriert seit
13. März 2016
Beiträge
364
Zustimmungen
393
Punkte
63
#50
Und das 'ohl' hat sich eingeschlichen? Okay, aba für ein Eis gibt das Sinn :)
 

Barraquito

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5. März 2018
Beiträge
2.868
Zustimmungen
5.737
Punkte
113
#51
Ja, denn das "Ding" auf dem Bild würde so grad als Hippe durchgehen.
Aber nein, eigentlich isses Blödsinn.
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
19.244
Zustimmungen
13.159
Punkte
113
Ort
Medulin
#57
Hihi, an diesem Strang sieht man sehr schön, wie schwer die deutsche Sprache ist, selbst für uns. :)
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
13.873
Zustimmungen
13.024
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#59
Das mit den Schotten ist so eine Sache. Ich kenne abgefüllte Schotten. Die haben zu viel getrunken und kommen z. B. am Ballermann auf Mallorca und im Süden von Teneriffa vor.

Aber "gefüllte Schotten"? Werden die vielleicht sogar bei lebendigem Leib gefüllt? Vielleicht sind das aber ungarische Schotten, sogenannte "Paprikaschotten"?



Mit dieser Speisekarte wirbt ein Restaurant in Primosten.

grüsse

jürgen
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
19.244
Zustimmungen
13.159
Punkte
113
Ort
Medulin
#60
Ich möchte mit ganz leiser Stimme sagen, irgendwie mag ich diesen Strang mittlerweile nicht mehr.
Mit ganz leiser Stimme sage ich das.
Mit vorgehaltener Hand.
Ohne jeglichen Vorwurf an irgendjemanden!
Mich überkommt einfach nur ein gewisses Unbehagen.
Keine Ahnung warum.
Jemand eine Idee?
 
Top Bottom