Essen und Trinken in Dalmatien

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.531
Zustimmungen
10.465
Punkte
113
#1
Hallöchen,hier kann man Restaurant- und
Konoba-Erfahrungen austauschen oder einfach erzählen, wo man in Dalmatien gut gespeist hat! Und was man köstliches getestet hat! Vielleicht besondere Getränke oder Gebäck u.ä
Beim Nachbar,auf dem CP, beim Vermieter u.u.u

Wir machen mal den Anfang mit
" Steak und Grill" Konoba in Kastela Gomilica.
"Angolo" nennen die sich.

DSCN0498.jpg

Von aussen und innen sehr gepflegt!
Portionen reichlich und Gerichte sehr lecker:) Günstige Preise!
Wir assen eine Grillplatte und handgemachte Gnocci mit Scampi-Sahnesosse dazu gemischten Salat!
Die hausgemachten, noch warmen Pizzabrötchen gab es gratis:rolleyes:
DSCN0501.jpg

Nach dem Essen kann man seinen Tisch verlassen, Getränke mitnehmen und in einem verglasten, abgeteilten Raum,
eine Zigarette rauchen und sein Nachtisch oder Käffchen dort geniessen. ( Leider nur für Raucher)



Grüssle,Julia und Rainer
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.531
Zustimmungen
10.465
Punkte
113
#2
In Kastela Stafilic das...

IMG_20180514_194249.jpg
Wir bestellten gegrillte Calamares mit gemischtem Salat und Pfeffersteak mit Kartoffel und Gemüse :)
Geschmacklich ok, statt Kartoffel, bekamen wir Pommes.:(
Portionen waren normal und preislich ok!
Personal war sehr nett! Die Oma dort ist sehr witzig.

IMG_20180514_182333.jpg
IMG_20180514_182329.jpg

Das " Karlovacko Bier" hat Rainer auch gemundet,ich trank einen weissen Hauswein,der mich stark an unseren Wein in SLO erinnerte.

IMG_20180514_184103.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.531
Zustimmungen
10.465
Punkte
113
#3
In der privaten Konoba " Viersen" bei Angelika und Zeljko bekommt man das beste Essen in Kastela Stafilic :dance:
Zur Vorspeise eine Schüssel Kirschen
IMG_20180513_203645.jpg
Hauptspeise eine "geile" Peka mit Kalb,Schwein und Huhn
IMG-20180517-WA0003.jpg
IMG-20180517-WA0001.jpg
DSCN0534.jpg


Den Anhang 30907 betrachten
Zum Nachtisch eine leckere Waffelrolle, gefüllt mit Feigen, Schokolade und Walnüsse ( Bild später)
Natürlich gabs für Rainer wieder Bier und für mich ein Rotwein
IMG_20180517_184149.jpg
Sehr zu empfehlen:)

Grüssle,Julia und Rainer
 
Zuletzt bearbeitet:

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.531
Zustimmungen
10.465
Punkte
113
#5
IMG_20180516_184304.jpg
In Kastel Novi
IMG_20180513_112704.jpg
Hervorragende Cevapcici und sehr gute gebackene Calamari mit hausgemachter Remoulade,
grosse Portionen und relativ günstig!

Vrbniska Zlahtina ( Weisswein aus Vrbnik/ Krk) gibt es auch im Angebot,sehr süffig,hihi

IMG_20180516_173038.jpg
IMG_20180516_173042.jpg

Die Pommes waren sehr frisch und kross,aber eindeutig zu viel!
Zu jedem Gericht bekommt man ein Körbchen, frische Pizzabrötchen

Saubere,rustikale Einrichtung
und Raucherplätze mit Meerblick

IMG_20180513_113959.jpg

Pizza Frutti di Mare und Chilipizza
IMG_20180518_180801.jpg
Grosser frischer Teig,Pizza gut belegt
IMG_20180518_180807.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.531
Zustimmungen
10.465
Punkte
113
#6
Unterhalb der Festung Klis bei Solin, gibt es eine zweistöckige Konoba mit wunderbarer Aussicht auf die Burg. Die Wendeltreppe nach oben ist etwas gewöhnungsbedürftig!
DSCN0753.jpg
Hier sind die Gerichte alle hausgemacht und sehr köstlich.
Wir hatten Spaghetti Bolognese , Goveja juha ( Rindfleischsuppe) und Palatschinken mit Schokofüllung.

20180522_105851-COLLAGE.jpg
Das haben wir uns zum Mittagessen gegönnt.

DSCN0760.jpg DSCN0757.jpg DSCN0762.jpg
Den Anhang 31062 betrachten

Mein Lieblingsgetränk war auch vorrätig:rolleyes: Ich war erstaunt über diese liebevolle Werbung.
Grüssle, Julia
 
Zuletzt bearbeitet:

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.531
Zustimmungen
10.465
Punkte
113
#7
Ich habe jetzt die restlichen Fotos von "Konoba Angolo" eingestellt. Siehe erster Bericht!
 

Sandy5

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2014
Beiträge
1.498
Zustimmungen
8.294
Punkte
113
Alter
64
Ort
Königsbrunn
Website
www.antonsandner.com
#8
Die Peka im blauen Haus ist wirklich die Beste die ich in Kroatien je gegessen habe.

Ansonsten ist Essen eben Geschmackssache, z.B. haben mir die Cevapcici im Intrada überhaupt nicht geschmeckt, und Pizza in Kroatien geht für uns ja gar nicht.

Pulposalat, Scampicoktail, beide mit getoastetem Weißbrot, gegrillte Calamari mit Brühkartoffel und viel Knoblauchöl oder auch die herrliche Pljeskavica, das essen wir oft im Agava. Pommes essen wir auch nicht, da bevorzuge ich den Djuvec Reis, den Mama so gut kocht und dazu einen guten Kubus-Salat.

Am besten dort ist aber Mittags das Tagesessen das auch jeden Tag der Pfarrer verspeist. Das ist immer einheimisches Essen und sehr lecker.

Sehr gut ist es auch wenn der Chefe grillt.

P1140980.JPG

P1140983.JPG
 

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.531
Zustimmungen
10.465
Punkte
113
#9
Wir essen in Kroatien auch alles Einheimische. Am liebsten esse ich Meeresfrüchte oder Calamari in jeglicher Form. Rainer mag lieber seine " Quatschcici" oder Grillplatte!
Pommes essen wir eigentlich nicht so gerne, wir vergessen es aber oft zu sagen, dass wir was anderes wollen! Egal, wir haben sie nicht ganz aufgegessen. Djuvecreis schmeckt mir nicht überall. Ich mache ihn seit Jahren zu Hause auch, denn Rainer liebt diesen Reis.
Ich koche fast immer slawisch oder ungarisch. Bei uns gibt es selten was schwäbisches, obwohl das auch gut ist.
Die Pizza schmeckt in Kroatien am Besten!
Grüssle,Julia
 
Zuletzt bearbeitet:

Barraquito

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5. März 2018
Beiträge
1.827
Zustimmungen
4.003
Punkte
113
#10
Toni,

normalerweise müsste ich Dir recht geben, keine Pizza in CRO...aber - Asche auf mein Haupt - einmal muss sein. Ich kann nicht anders. Ich liebe Pizza und die ist dort wirklich immer immer sehr gut.
Wo der Pfarrer isst, da würde ich auch hingehen. ;)

Da ich überhaupt kein Fleisch mehr esse, es mich nimmer anmacht, geniesse ich alles, was aus dem Meer kommt und auf meinem Teller landet.
Pulpo in Varianten.

Mehr brauche ich nicht.
Dann bin ich ein glücklicher Mensch.

Und, Julia, Pommes finde ich grad zu Fisch fast ne Zumutung...ich bestelle es konsequent ab und hab oft mit dem Kellner Diskussionen, weil er zuerst annimmt, er habe was falsch verstanden.:cool: IMG_0311.JPG

Carpaccio vom Tintenfisch - Sv Jakov/Insel Losinj
Das Beste ever.:cool:
 

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.531
Zustimmungen
10.465
Punkte
113
#11
Hallo Sybille, das Carpaccio vom Tintenfisch sieht auch super aus.
Pommes zu Fisch, da hast du Recht, ist eine Zumutung!
In der Karte stand nur Kartoffel und die wären ja in Ordnung gewesen.
Bin kein grosser Pizzafreund, aber mit Meeresfrüchte geht immer! Zudem machen die in der Konoba "Intrada"einen herrlichen Teig.
Da würde ich mir das nächste Mal nur Pizzabrot mit Olivenöl und Knoblauch bestellen.Naja vielleicht auch einen gemischten Salat,hihi
Und evtl. noch einen Pfannkuchen mit Nussfüllung ;)
Grüssle,Julia
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
4.229
Zustimmungen
8.556
Punkte
113
Alter
45
Ort
Kassel
#12
Ich esse auch gern Pizza, aber in Kroatien nur sehr selten. Ebenso esse ich dort normalerweise kein Steak. Bei solchen Sachen denke ich immer: "Das kannste auch zuhause essen!"
 

Barraquito

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5. März 2018
Beiträge
1.827
Zustimmungen
4.003
Punkte
113
#13
Ja, Heiko, so entscheide ich ia auch...im Urlaub geniessen, was man sonst nicht bekommt.
Und da so ein Vorsatz dann und wann Risse bekommt:D, gibts einmal ne Pizza.

Julia, eigentlich passt mE Mangold-Kart o geröstetes Brot am besten zu Fisch. Oder einfach ein Salat.
 

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.531
Zustimmungen
10.465
Punkte
113
#14
Ich esse auch gern Pizza, aber in Kroatien nur sehr selten. Ebenso esse ich dort normalerweise kein Steak. Bei solchen Sachen denke ich immer: "Das kannste auch zuhause essen!"
Rainer ist kein grosser Geniesser, was Essen anbelangt.
Er isst, weil er Hunger hat,hihi
Meistens hat er auch Bedenken, was Neues auszuprobieren.
Ich muss das vorher für mich bestellen, dann probiert er bei mir.
Beim nächsten Lokalbesuch bestellt er sich dann das!
" Was der Bauer net kennt....."
Dann wird es halt mal Steak! Geht gar nicht!
 

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.531
Zustimmungen
10.465
Punkte
113
#16
Ja, Heiko, so entscheide ich ia auch...im Urlaub geniessen, was man sonst nicht bekommt.
Und da so ein Vorsatz dann und wann Risse bekommt:D, gibts einmal ne Pizza.

Julia, eigentlich passt mE Mangold-Kart o geröstetes Brot am besten zu Fisch. Oder einfach ein Salat.
Ich weiss! Bin auch kein grosser Fleischesser und deshalb esse ich viel Fisch, aber nie mit Pommes, nur mit Kartoffel, Gemüse oder Salat!
Heute gab es für mich, Zander, Spargel mit Butterbrösel und Petersilienkartoffel, War herrlich!
 

Sandy5

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2014
Beiträge
1.498
Zustimmungen
8.294
Punkte
113
Alter
64
Ort
Königsbrunn
Website
www.antonsandner.com
#18
Sehr gut essen kann man in der Konoba Tenor in Tucepi.

Wenn man am 13. Juni in Tucepi weilt, dann erlebt man dort das Antonsfest und es gibt in Gornj Tucepi (Alt-Tucepi) super gegrilltes Lamm

@heiko, ein gutes Steak in unserer Konoba esse ich zwischendurch ganz gerne. Das kostet 6 Euro und ist um ein vielfaches billiger als in Deutschland.

Das Tenor

068.JPG

Beim Antonsfest in Gornj Tucepi

095.JPG
 

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.531
Zustimmungen
10.465
Punkte
113
#19
Zuletzt bearbeitet:

ina3010

aktives Mitglied
Registriert seit
8. Nov. 2016
Beiträge
293
Zustimmungen
786
Punkte
93
#20
Fisch in allen Variationen ist ein Muss für uns. Mein Mann stürzt sich dann noch auf seine Fischsuppe und das täglich, naja, er bekommt ja auch zu Hause keine.

Mit Bewertungen im Netz bin ich vorsichtig geworden, ist halt immer subjektiv.
 
Top Bottom