aktuelle Reisefakten für 2021

Registriert seit
30. Apr. 2019
Beiträge
30
Zustimmungen
45
Punkte
18
Ort
Salzburg
Hallo Ihr Lieben!
Vielleicht kann mir wer helfen.
Wir fahren am 1.9. nach Strasko und ich wollte jetzt das enter Croatia ausfüllen, weil es ja empfohlen wird.
Mein Problem ist, dass ich das EU Digital COVID Certificate nur als Papier habe (vom Gesundheitsministerium).

Beim Ausfüllen in der Rubrik: digitales Zertifikat der EU, ist es egal ob man ja oder nein wählt, es kommt dann immer das Kasterl zum Hochladen.
Hat wer von euch da praktische Erfahrung ??
Oder soll man das bleiben lassen ???
Lg. Monika aus Österreich/Salzburg
 
Registriert seit
30. Apr. 2019
Beiträge
30
Zustimmungen
45
Punkte
18
Ort
Salzburg
Hallo Julia, DANKE für den Link, hab alles gelesen.

Ja es ist ja dzt nicht Pflicht, aber dachte mir: sicher ist sicher.
Das mit Fotos hab ich probiert, ging nicht.

Hab dann bei dem Feld "wählen" gelassen und auf senden getippt und dann war es weg und die Seite weiß.
Vielleicht kommt noch mal ein Mail. Täts ja gern "nackert" ausdrucken und handschriftlich ausfüllen, aber das geht auch nicht.
Wichtig ist der Impfzettel.

Lieben Dank nochmals, Monika
 

Pecro

Mitglied
Registriert seit
15. Aug. 2020
Beiträge
33
Zustimmungen
42
Punkte
18
Alter
60
Hallo
Du brauchst das enter Croatia nicht zwingend an der Grenze, zeigst Deine imfausweise vor, das reicht. Eigentlich fragen Sie auch bloß ob Du geimpft bist.
 

Sommer_Sun

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
28. Juli 2007
Beiträge
963
Zustimmungen
465
Punkte
63
Ende Juli bis ca. 15. August war bei der Einreise oft nur winke, winke.
Ich habe den Impfausweis als pdf. Datei mit der Einreiseanmeldung hochgeladen.
Das ganze ging nur in der englischsprachigen Version.
 

zonk66

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2008
Beiträge
744
Zustimmungen
924
Punkte
93
Ort
Altmühltal
Zuletzt bearbeitet:

zonk66

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2008
Beiträge
744
Zustimmungen
924
Punkte
93
Ort
Altmühltal
Lade dir die Dars app. Und zoome hin. Derzeit 1 Std bei Ausreise aus HR. Einreise 30 min. Umdenken für Slo. Ist Exit ja Einreise nach Kroatien. HAK ist langsam....HAK kroatischer Automobilclub. Dars Autobahnfirma Slowenien.
 

zonk66

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2008
Beiträge
744
Zustimmungen
924
Punkte
93
Ort
Altmühltal
Ansichtssache in der Dars seh für mich den Stau besser vor der Abfahrt... die ist für mich aus mehreren wie Maps hak asfinag zusammengefahren... zum fahren Nehm ich auch Google Maps. Komischerweise macht mir Maps über Italien keine AB sondern Mautfrei? Obwohl ich dies nicht eingebe, erst bei Eingabe Udine nimmt er die AB.
Ich schau halt schon Zuhause was los ist. Karawanken sieht man ja davor schon wegen Heimfahrt.
Aber den kann man die letzten Jahre eh vergessen . Besser Italien mit einer der mautfrei Slo strecken.
 

frank2.0

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
19. Juni 2015
Beiträge
3.103
Zustimmungen
2.640
Punkte
113
Ort
Manching
Ansichtssache in der Dars seh für mich den Stau besser zuvor.. beim fahren Nehm ich auch Google Maps. Komischerweise macht mir Maps über Italien keine AB sondern Mautfrei? Obwohl ich dies nicht eingebe, erst bei Eingabe Udine nimmt er die AB.
Gar nichts eingeben. Einfach Kachel "Verkehr "anklicken (einmal, dann bleibt die Einstellung ja) und sich dann die Strecken angucken.
 

gaula

aktives Mitglied
Registriert seit
26. Juni 2006
Beiträge
470
Zustimmungen
365
Punkte
63
Ort
Oberbayern + Istrien
Danke. Google Maps ist schon klar.
Ich habe mich nur gewundert, daß bei dem hak-link nicht Dragonja/Kastel zu finden waren. Aber alles gut.
Wundere mich, wenn alle/viele die Hilfs-Apps benutzen, warum dann an den vielen bekannten Stau-Stellen alle/viele stehen.
 

gekas

Mitglied
Registriert seit
20. Okt. 2011
Beiträge
37
Zustimmungen
27
Punkte
18
Wie oft habe ich mir hier und woanders schon die Finger wund geschrieben und jedem die Italien-Strecke statt dem Karawankentunnel empfohlen....
Da war es aber am Wochenende teilweise genauso schlimm. Wir sind über den Grenzübergang Trnovec Richtung Heimat gefahren. Da war gar nix los. Ist zwar ein Umweg, aber
bevor man 3 Stunden im Stau steht, bevorzugen wir es so.
 
Top Bottom