Aktuelle Benzinpreise

Durran

aktives Mitglied
Registriert seit
7. Juni 2021
Beiträge
409
Punkte
63
Alter
54
Genau an der Tankstelle hatte ich auch vor etwas mehr als 1 Woche getankt. Sehr guter Service im übrigen.
Ich hatte etwas Probleme mit der Kartenzahlung. Erst nach 4 Versuchen ging dann eins von den Kartenlesegeräten.

Im Hinterland kostet der Diesel 2,84 KM. Günstig. Zigaretten unter 3 Euro die Schachtel ist natürlich auch ein Eldorado für jeden Raucher und entspannt die Urlaubskasse enorm.
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
26.464
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Genau an der Tankstelle hatte ich auch vor etwas mehr als 1 Woche getankt. Sehr guter Service im übrigen…

Ich habe mich vor dem Tanken erkundigt, ob Kreditkarten akzeptiert werden. Dies wurde bejaht. Nach dem Tanken erfuhr ich allerdings, dass die Zapfsäule nicht mit der Kasse verbunden ist und so ging der Kassierer mit mir hinaus um den Zahlbetrag abzulesen. Ungewöhnlich in der modernen digitalen Welt.

Übrigens ist die Straße von Neum nach Mostar nagelneu und toll ausgebaut. Dies allerdings nur bis Stolac.

Grüße

Jürgen
 

Luppo

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
4.746
Punkte
113
Ort
Unterfranken
Das ist die INA kurz vor Neum, oder?
Ich zahle im Ausland seit Jahren grundsätzlich mit meinem Smartphone über Google Pay. Das ist eine virtuelle MasterCard mit dem tagesaktuellen amtlichen Umrechnungskurs. Funktioniert überall, wo MC akzeptiert wird.
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
26.464
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Das ist die INA kurz vor Neum, oder?
Ich zahle im Ausland seit Jahren grundsätzlich mit meinem Smartphone über Google Pay. Das ist eine virtuelle MasterCard mit dem tagesaktuellen amtlichen Umrechnungskurs. Funktioniert überall, wo MC akzeptiert wird.

Hallo Michael,

Nein, das ist nicht die INA. Die befindet sich südlich von Neum. Diese Tankstelle mit einer mir unbekannten Marke ist mitten im Ort an der Magistrale.

Tioil nennt sich die Marke.


Grüße

Jürgen
 

SheldonSJP

aktives Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2017
Beiträge
355
Punkte
93
Ich hab da eher ein paar fragen zum Mietwagen.
Hast du dir extra einen Diesel bestellt oder war das zufällig eben einer? Wenn extra bestellt, wieviel musstest du mehr zahlen?
Sind da alle Km inklusive oder gab es da bestimmte Km für X Tage?
Habe es bei den bekannten Mietwagenanbietern mittlerweile alles extra kostet und das eben auch deutlich spürbar mehr.
Diesel, Automatik,Navi, was ja eigentlich bei allen Autos ab Kompaktklasse schon Serienmäßig verbaut ist und man es nicht extra kostenpflichtig bestellen braucht.
Seit Corona sind die Mietwagen ja nun deutlich teurer geworden. Passat Diesel 14 Tage für 340 Euro sind vorbei. Manche Anbieter haben nichtmal mehr Diesel im Angebot.
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
26.464
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Hallo Thomas,

Zum einen die Info, dass gestern die Spritpreise in Kroatien gesenkt wurden. Diesel kostet jetzt 1,56€, Benzin 1,46€.

Bestellt habe ich bei Air Rent am Airport Zadar eigentlich einen VW Polo ohne Km-Limit für 129€ für 17 Tage. Genaugenommen habe ich das Auto über diese Plattform gebucht.


Den Seat Leon TDI mit 150 PS und 6Gang Getriebe gab es aufpreisfrei weil dieses Auto nach einem Jahr und 50.000 km auf dem Tacho wohl kurz vor der Ausmusterung stand. Ich habe das Auto um 3000 km „älter“ gemacht. Zudem war die Fahrt ins Ausland, ich war zwei mal in Bosnien, und Fährbetrieb auf Inseln mit drin. Eine Vollkaskoversicherung habe ich nicht abgeschlossen. Navi war auch nicht dabei. Das brauch ich nicht weil ich mich recht gut im Land auskenne. Zur Not hilft ein altes mobiles TomTom weiter.

Generell sind Mietwagen nur in der Hochsaison teuer. Bereits im Mai bekam ich ohne Aufpreis am Flughafen Zadar bei einem anderen Anbieter statt einem Skoda Fabia einen Ford Ecostar für zwei Wochen für 190€. Hier war jedoch der Transport auf Fähren und im Ausland nicht gestattet.


Seinerzeit habe ich wie meist über das Buchungsportal gebucht.


Grüße

Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
26.464
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Hier fehlt leider eine Zeitinformation.
Gilt der Preis pro Tag, Woche oder sogar für die gesamte Mietdauer?

Hallo Michael,

Anmietdauer vom 8.10.23, 13.30 Uhr bis heute 25.10.2023, 13.30 Uhr ab Airport Zadar und Rückgabe auch dort. Und das für 129€ komplett ohne Kilometerbegrenzung, allerdings ohne Vollkaskoversicherung.

Grüße

Jürgen
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
26.464
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien

Hallo Michael,

Es gibt doch ganz viele Plattformen im Netz wo man Pkw im Urlaub mieten kann. Ich nutze seit Jahren meistens DoyouSpain, aber eben nicht immer. Manche Vermittler bestehen aus nichts anderem als einer Software mit bestimmten Algorithmen die wiederum gegen eine geringe Provision an die etablierten Vermieter Kunden vermitteln.

Seit sicherlich zwei Jahrzehnten habe ich in vielen europäischen Ländern fast immer in der Nebensaison ein Auto zwischen 50 und 100€ mieten können. Nur ganz selten wie einmal auf Teneriffa und einmal in Madeira war das Auto etwas älter und nicht im besten Zustand. Die Karre auf Teneriffa habe ich kostenlos am nächsten Tag beim Vermieter umgetauscht.

Wie so oft im Leben ist halt auch bei der Anmietung eines Pkw Vergleichen angesagt. Übrigens habe ich erst einmal direkt bei Ryanair ein Auto angemietet obwohl ich schon oft mit der Airline geflogen bin. Damals war ein Opel Corsa am Airport Pula für fünf Tage und 26€ mein Auto während mein BMW in der Werkstatt meines Vertrauens beim Service war.

Vielleicht sollten wir aber auch einen eigenen Strang zum Thema Mietwagen starten…

Grüße

Jürgen
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
26.464
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Wie üblich werden ab morgen die Spritpreise geändert.

Die Verordnung tritt am ersten Tag ihrer Veröffentlichung in Kraft und diese Regelung gilt für die nächsten 14 Tage. Die neuen Preise betragen:

1,44 EUR/l (10,85 HRK/l) für Benzinkraftstoff (Reduzierung um 0,02 EUR/l)
1,46 EUR/l (11,00 HRK/l) für Dieselkraftstoff (Reduzierung um 0,06 EUR/l)

Von solch niedrigen Preisen träumen wir in Deutschland nur. ;)

grüsse

jürgen
 

SheldonSJP

aktives Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2017
Beiträge
355
Punkte
93
Von solchen Preisen träumen wir jetzt. Als die bei uns aktuell waren, war das für uns auch schon unverschämt teuer.
Wenn die Preise die nächsten 2-4 Jahre so bleiben in Kroatien, sollte die Urlaubsplanung für die meisten Touris wohl weiterhin an die Adria gehen.
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
26.464
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
…Wenn die Preise die nächsten 2-4 Jahre so bleiben in Kroatien, sollte die Urlaubsplanung für die meisten Touris wohl weiterhin an die Adria gehen.

Hallo Thomas,

Der Spritpreis ist doch nur ein Faktor bei den Kosten für den Urlaub. Glaubst du wirklich, dass dieser niedrige Spritpreis wenn er denn im kommenden Sommer immer noch auf diesem Niveau bleibt, Urlauber dazu veranlasst in Kroatien die schönsten Wochen des Jahres zu verbringen?

Grüße

Jürgen
 

SheldonSJP

aktives Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2017
Beiträge
355
Punkte
93
Das wird nicht entscheiden ob man hinfährt oder nicht, aber wahrscheinlich wie weit man runter fährt oder ob man täglich irgendwelche Ausflüge macht, wo schnell mal 100km zusammenkommen und ggf. Eintritt und Parkgebühren. Da bleibt dann so manch ein Touri lieber am Strand liegen, wo es nichts kostet. Wenn ich mitbekomme, dass manch einer in Deutschland schon keine 50km fahren will, weil der Sprit so teuer ist, könnten die Spritpreise schon ein entscheidener Faktor werden.
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: sven0403

SL55

aktives Mitglied
Registriert seit
26. Sep. 2019
Beiträge
401
Punkte
93
Wenn man bedenkt, dass an Bootstankstellen im Oktober noch über 2 Euro für den Liter Diesel aufgerufen wurden, ist dieser Preis eine Wohltat.
 

Bergwacht9901

Mitglied
Registriert seit
28. Aug. 2022
Beiträge
100
Punkte
28
Alter
51
In welchen Dimensionen ist denn der Preis für die Boote auch gestiegen?
 

SL55

aktives Mitglied
Registriert seit
26. Sep. 2019
Beiträge
401
Punkte
93
Zuletzt bearbeitet:

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
26.464
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Am Dienstag hat die Regierung die neuen höchsten Kraftstoffpreise für die nächsten zwei Wochen festgelegt. Danach beträgt der Preis für Basisbenzin ab morgen 1,40 Euro, was einer Steigerung von zwei Cent gegenüber dem bisherigen Preis entspricht Der Dieselpreis wird um einen Cent steigen, ebenfalls auf 1,40 Euro. Mal abwarten auf welchem Niveau der Spritpreis bis zur Urlaubssaison liegt.


grüsse

jürgen
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
26.464
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Morgen wird der Sprit in Kroatien um 2 Cent billiger. Der Preis für einen Liter Basisbenzin und Diesel wird in den nächsten 14 Tagen wie bereits prognostiziert bei 1,38 Euro pro Liter liegen. Es handelt sich um eine Ermäßigung um zwei Cent.


grüsse

jürgen
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
26.464
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Ab Dienstag gelten an den Tankstellen neue Spritpreise. Wie Nova TV erfahren hat , erhöht sich der Preis für Eurosuper um 3 Cent, für Eurodiesel und Blue Diesel um 5 Cent. Der Preis für Eurosuper 95 beträgt 1,45 Euro, für Eurodiesel 1,48 Euro pro Liter.


grüsse

jürgen
 
Top Bottom