Fähre nach Mali Losinj

Dieses Thema im Forum "Fähren" wurde erstellt von Lisa_Marie, 27. Juli 2013.

Welcome to the Kroatien | Adriaforum.com.

  1. Lisa_Marie
    Offline

    Lisa_Marie New Member

    Hallo ihr Lieben,

    Wahrscheinlich gibt es das Thema schon hundert mal, aber ich brauch wirklich dringend schnelle Hilfe.

    Sind absolute Kroatienneulinge und wären am 10.08.2013 oder am 11.08.2013 eine Woche nach Mali Losinj mit dem Auto gefahren. Problem: hotel ist schon angezahlt.

    Etwas blauäugig hätten wir den Fährplatz erst jetzt gebucht. Wir haben nicht gerechnet das es da so voll sein kann...

    Hätten die Fähre von Zadar nach Mali Losinj genommen. Jetzt sagen die sie haben keinen Platz mehr:/

    Gibt es eine andere Möglichkeit? Von wo aus fahren sonst noch Fähren nach Mali Losinj wo wir noch einen Platz bekommen könnten??

    Bitte helft uns....


    Lg Lisa
     
  2. Wuppi1009
    Offline

    Wuppi1009 Well-Known Member

    Hallo Lisa,
    fahre über Krk nach dem Fähranschluß in Valibiska nach Merag auf Cres.
    Dann über die Inselstrasse ca 55 KM nach Losinj.
    Das wird wohl mit der Fähre kein Problem sein.
    Gruß und gute Anreise
    Manfred
     
  3. Lisa_Marie
    Offline

    Lisa_Marie New Member

    Hallo Wuppi!

    Vielen lieben Dank für die rasche Antwort!
    Muss ich dort auch vorreservieren?

    Und von dort geht dann eine Strasse auf die Insel oder wie muss ich mir das vorstellen?
     
  4. baskafan
    Online

    baskafan Well known Member

    Hallo Lisa,

    Herzlich willkommenim Forum!

    So wie Wuppi1009 schon schreibt würde ich auch über die Insel Krk (Valbiska Fähre nach Merag auf die Insel Cres) fahren. Ich denke der Routenplaner würde auch diese Strecke empfehlen.

    Schönen Urlaub und viel Freude in Kroatien.
     
  5. baskafan
    Online

    baskafan Well known Member

    Auf Cres geht die Strasse südwärts nach Osor über eine Dreh-Brücke gelangt man auf die Insel Losinj. Kein Problem!!
    Reservierung in Valbiska ist nicht notwendig eventuell etwas Wartezeit.
     
  6. m.w.
    Offline

    m.w. Well-Known Member

    der Vollständigkeit halber: es gibt auch eine Fähre von Brestova an der Ostküste Istriens nach Porozina auf Cres und von dort weiter auf der Inselstraße bis nach Mali Losinj. Auch dort ist keine Reservierung notwendig (auch gar nicht vorgesehen). Die Fähre Mali Losinj-Zadar ist eine der wenigen Fährlinien, für man reservieren muss.

    http://www.jadrolinija.hr/default.aspx?dpid=1638

    Die Fähre Zadar-Mali Losinj ist - wenn man aus Deutschland oder Österreich kommt und nach Mali Losinj will - ohnehin ein Umweg. Interessant ist diese Verbindung z.B. dann, wenn man einen Dalmatienurlaub mit Mali Losinj verbinden will.
     
  7. Luppo
    Offline

    Luppo Well-Known Member

    Ihr werdet über Slowenien nach HR kommen oder?
    Also Zadar wäre da ein riesen Umweg. Fahrt, wie m.w. schreibt, über Opatija nach Brestova und mit der Fähre nach Porozina auf Cres. Dann habt ihr noch eine gute Stunde mit dem Auto bis Mali.
    Schaut, dass ihr die frühen Fähren nehmt. Die sind noch nicht ganz so überfüllt.
    Fahrplan gibts hier
     
  8. Lisa_Marie
    Offline

    Lisa_Marie New Member

    Vielen Dank für eure Hilfe...
    Na dann steht dem Urlaub nix mehr im Weg und ich bin beruhigter!;)
     
  9. heumi
    Offline

    heumi New Member

    Hy
    Ich fahre auch immer von der Insel Krk mit der Fähre nach Cres (Valbiska-Merag) und habe noch nie ein Problem damit gehabt einen Fährplatz zu bekommen. Ich bin aber normalerweise schon um 0700 in Valbiska.
    Liebe Grüße
    Michael
     
  10. Borg
    Offline

    Borg New Member

    Hallo zusammen,
    ich grabe diesen Beitrag noch einmal aus.
    Welche Verbindung ist günstiger? Über Krk nach Cres oder über Istrien direkt nach Cres.
    Fahre mit dem PKW ohne Anhänger.
    LG Marcus
     
  11. maluicia
    Offline

    maluicia Active Member

  12. MaSaNaKi
    Offline

    MaSaNaKi Well-Known Member

    Wir fahren über Krk mit der Fähre nach Cres (Valbiska-Merag)
     
  13. Heiko705
    Offline

    Heiko705 Forum-Guide Mitarbeiter

    Hallo Borg,

    nur mit dem PKW ist's eigentlich egal. Über Brestova ist's vielleicht sogar ein bissel kürzer, dafür sieht man nix von der Insel Krk. Preislich dürften sich die Fähren nicht viel nehmen. Ich sag' mal so: Nehme lieber Krk mit, dann siehst Du auch was von dieser Insel. Oder Hinfahrt so und Rückfahrt dann anders...
     
    MaSaNaKi gefällt das.
  14. MaSaNaKi
    Offline

    MaSaNaKi Well-Known Member

    Genau deshalb fahren wir auch über KRK :D
     
    Heiko705 gefällt das.
  15. MH63
    Offline

    MH63 New Member

    So unterschiedlich können die Meinungen sein.

    Ich fahre nur noch über Brestova.
    KRK auf der Durchreise finde ich persönlich nicht so prickelnd.
    Ich finde die Küstenstraße von Opatia bis Brestova schon toll.
    Und auf Cres finde ich die längere Strecke zwar anstrengend aber schöner.

    Ich würde euch beide Strecken empfehlen. Eine für die Hin und eine für die Rückreise.
    Lohnenswert sind beide Strecken. Und von den Kosten und der Zeit bleibt es sich auch fast gleich.
    An welcher Fähre ihr nicht warten müsst merkt ihr erst wen ihr da seid.
     
    Heiko705 gefällt das.
  16. Suncokret
    Offline

    Suncokret Well-Known Member

    Ja, beide Strecken haben ihre Reize. Manchmal entscheidet auch die Wetterlage (Bura), welche besser ist.
     
    Heiko705 gefällt das.
  17. admiral
    Offline

    admiral Well-Known Member

    Hallo zusammen

    Es gibt schon einen kleinen Kostenunterschied. Wenn man über Krk kommt, bezahlt man allerdings nur bei der Hinreise ein paar Euro für die Krk-Brücke. Wenn man also beide Strecken fahren möchte kann man ein paar Euro sparen, wenn man zunächst über Brestova -Porozina übersetzt und für die Rückfahrt Merag-Valbiska nutzt. Dann ist die Benutzung der Krk-Brücke umsonst.

    Die Fährpreise sind bei beiden Strecken identisch.
     
    Borg und Heiko705 gefällt das.
  18. Heiko705
    Offline

    Heiko705 Forum-Guide Mitarbeiter

    Du hast recht, Heinz. Aber die Brückenmaut für einen PKW kostet gerade mal 35 Kuna, also ca. 4,70 €...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2015
    admiral gefällt das.
  19. Borg
    Offline

    Borg New Member

    Vielen Dank für die zahlreichen Tipps und Antworten! Für jede Fahrt eine andere Route zu nutzen, hat was. An die Küstenstrasse ab Opatja habe ichmir auch schon auf der Karte angesehen.
    LG Marcus
     
  20. admiral
    Offline

    admiral Well-Known Member

    Hallo Heiko,
    es sollte eigentlich auch nur zur Info dienen...;)
    "sparen" ist da auch ganz klar die falsche Wortwahl gewesen...
     
    Heiko705 gefällt das.

Diese Seite empfehlen