" Zipline " ( was auch immer das ist )

nihil-est

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. Okt. 2013
Beiträge
3.952
Zustimmungen
5.736
Punkte
113
Ort
Linker Niederrhein, im Altbiergürtel
#1
t-online spendiert aktuell einen Artikel ( aus dem ich gar nicht schlau werde ).

Einfach hier Klicken: http://www.t-online.de/reisen/kroatien/id_78394598/zipline-ueber-dem-meer-in-kroatien.html

"Zipline", da muss ich passen und werde auch nicht schlauer wenn ich den Artikel mehrfach lese. Dafür sind wir ja ein Forum! Forum, mach mich schlau(er) und so auch alle mehr oder minder geneigten Leser welche die Vokabel ( wie ich ) auch nicht kannten. Einen Spassfaktor hat die Sache aber, da bin ich mir schon jetzt sicher.


Gruss in die Runde
 
Registriert seit
5. Juni 2011
Beiträge
74
Zustimmungen
20
Punkte
8
Ort
Niederösterreich, Melk
#2
Auch einen Gruß in die Runde,

also eine Zipline ist ein Drahseil an dem man sicher eingehängt runter sausen kann, sowas gibt's auch in vielen Kletterparks, auch in Pazin ist so eine Zipline, da flitzt man über die Paziner Schlucht.Tolles Erlebnis, leider nicht für mich - habe Höhenangst, aber meine Kinder sind ganz wild drauf....

Beste Grüße Karin
 
V

vize2

Guest
#3
Hallo Gerd

Wie bei allen modernen Sachen ist es offensichtlich so, dass ohne eine "Amerikanisierung" der Begriffe das Interesse der angestrebten Kundenschicht eher gering ausfällt!
Dabei spielt es auch keine Rolle, dass eben diese Kundschaft meist kein Wort Englisch spricht und auch der deutschen Sprache nicht sonderlich viel abgewinnen kann!

Zipline = Seilrutsche

https://de.wikipedia.org/wiki/Seilrutsche

Viele Grüsse
Viktor
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
4.362
Zustimmungen
8.801
Punkte
113
Alter
45
Ort
Kassel
#9
Hi Sylvi,

gut, es ist ja jetzt nicht besonders hoch. Auch nicht besonders lang. Dennoch ist es für mich unglaublich, dass sie so etwas bei Beli auf Cres gemacht haben. Cres passt zu so etwas eigentlich gar nicht. Ist doch so 'ne ruhige Insel. Dass muss ich auch machen...
 
Zuletzt bearbeitet:

tosca

Globale Moderatorin
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2006
Beiträge
5.257
Zustimmungen
4.318
Punkte
113
Ort
Südbaden
#10
Hallo sylvi. Ich glaube aber dass eine ganz andere Klientel Kundschaft für eine Zip line ist als die Freunde der Geier. Grüße von der Waterkant sendet dir. Jürgen

Sicher Jürgen, aber schlußendlich ist es wohl egal woher das Geld kommt - statt Familien die zur Gänsegeierstation und zu den Tramuntana Wanderwegen gekommen sind, kommen halt nun dafür die Jungen, Dynamischen, Sportlichen, Abenteuerlustigen :D

Grüßli aus dem Badnerland:)
 
Top Bottom