Wie komme ich am schnellsten nach Pula, als Bayer =)

diver

Mitglied
Registriert seit
21. Juli 2006
Beiträge
77
Punkte
8
Alter
62
Hallo,

komme aus Passau, und für uns ist die Grazer Strecke definitiv die angenehmste Strecke zu fahren. Man kanns rollen lassen bis Koper. Alternativ fahren wir auch gerne die Strecke über den Loiblpass ( Bei Trieben von der Autobahn runter ). Wir haben schon öfter die Zeit gestopt, und festgestellt dass sich das zeitlich mit der Strecke über Graz/Maribor absolut die Waage hält ( + oder - 10 Minuten, je nach Verkehr ) . Die Strecke über dne Loibl ist abwechslungreich , lange nicht so ermüdend und um einige zig-Kilometer kürzer. Wir fahren immer so 1-2 Uhr morgens weg und haben noch nie Problem hier gehabt.
 

Tommuc

aktives Mitglied
Registriert seit
19. Sep. 2011
Beiträge
156
Punkte
28
Ort
München
Servus Randi,

würde Dir von Herzen gönnen, dass morgen der 27.07. Hätte dann aber meinen unmittelbar bevorstehenden Osterurlaub in Istrien verpasst!! Also lassen wir´s lieber wie´s ist:)
Wegen der Fahrerei: Ich darf mal ganz unbescheiden auf einen Beitrag von mir aus dem letzten Jahr hinweisen. Ist nicht jedermanns Sache, aber vielleicht hilft´s Dir weiter?!
http://www.adriaforum.com/kroatien/hinter-dem-stau-schnell-ans-ziel-t68242/

Ansonsten noch viel Spaß beim Planen!
Gruß
Tom
 

Randi

Mitglied
Registriert seit
25. März 2012
Beiträge
28
Punkte
3
Alter
34
Ort
Deggendorf Nby
Hej ,

danke für die Tips :) :) finde ich ja toll, dass einem hier so weiter geholfen wird.

Und das mit über Nacht gleich ca. 120 Nächte verschwinden hat leider nicht geklappt, da half alles beten nichts. :)

lieber tom , du hast recht, lassen wir es so. Viel spaß in denem Osterurlaub :p

 
Top Bottom