TV-Tipps

Toni

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
28. Mai 2004
Beiträge
1.343
Zustimmungen
391
Punkte
83
Alter
64
Ort
Stutensee
#61
Istrien – dieser Teil Kroatiens ist nicht nur bei Sommerurlaubern, sondern auch bei Gourmet-Liebhabern äußerst beliebt. Die Halbinsel mit ihren felsigen Küsten im Westen, belebten Badebuchten im Osten und einem Hinterland, das fruchtbarer kaum sein könnte, zählt aus gutem Grund zu den Top-Gourmetregionen des Landes: feinste Trüffel, bestes Olivenöl und renommierte Weine ohne Ende – was hier wächst, genügt höchsten Ansprüchen. Die Moderatoren Anne Brüning und Mathias Münch wollen aber auch wissen, welche Aktivitäten die Region zu bieten hat: Sie erkunden die Unterwasserwelt beim Tauchen, düsen mit der ZipLine über die Höhlen von Pazin und wandern durch das Naturschutzgebiet Kap Kamenjak, um einige der traumhaft-schönsten Buchten Kroatiens zu finden. Ein Urlaub für Feinschmecker und Genießer.
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.548
Zustimmungen
18.714
Punkte
113
#63
Zuletzt bearbeitet:

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
3.768
Zustimmungen
4.990
Punkte
113
#68
Hallo Julia, genau dies ist die Sendung die ich meine.Gesegnetes Weihnachtsfest wünscht Dir Traudl
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.548
Zustimmungen
18.714
Punkte
113
#72
Naja, ich habe mir den Film anders vorgestellt. Also als Werbefilm würde ich ihn nicht empfehlen. Jeder Ort wurde nur kurz gezeigt. Wie man fertig war mit überlegen, wo sie sein könnten, stellte man schon einen anderen Ort vor.
Viel Geplauder über Ehegeschichten und Schicksale, die nichts mit Kroatien zu tun hatten. Neda, die Friseurin,wo sich in D nicht so wohlfühlte usw. interessierten uns recht wenig. Wir hätten gerne mehr und ein paar Sekunden länger Landschaften angeschaut.
Haben uns mehr erhofft! Dubrovnik wurde auch viel zu kurz vorgestellt.
 

Kastela

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7. Jan. 2009
Beiträge
3.796
Zustimmungen
14.264
Punkte
113
Ort
Kastela Haus Viersen
Website
www.haus-viersen.hr
#73

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
9.548
Zustimmungen
18.714
Punkte
113
#74
So Spinner! Unglaublich! Das ist doch alles nur gestellt. Das Schild konnte man noch als Halbblinder erkennen! Dazu braucht man auch die Landsprache nicht verstehen. Enttäuschend ist der Film! Und für des, das er das Land seiner Frau Nada vorstellen wollte, war es sehr mager:mad:
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Aida61

Guest
#77
Ich verstehe die negativen Kommentare über die Horst Lichter Sendung überhaupt nicht....die hiess ja nicht, Horst Lichter sucht den schönsten Strand, sondern Horst Lichter sucht das Glück.

Und so waren auch die Beiträge: die glücklichen Nonnen, die Friseurin die nach der verheerenden Ehe ihr Glück in Zadar gefunden hat, der junge Mann auf den Lavendelfeldern auf Hvar....das waren alles verschiedene Beispiele von Glück. Sie hätten die Sendung genauso gut in Deutschland oder Italien oder sonstwo drehen können, das Thema war GLÜCK, aber dass sie sie in Kroatien gedreht haben, das war für Kroatien eine mega Werbung. Mein Mann und ich waren begeistert, wurde doch das Land aus einer ganz anderen Perspektive gezeigt und nicht nur Strand, Essen, Hotels....
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
16.543
Zustimmungen
17.447
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#78
Aufgrund eurer Einschätzung zum Film spare ich mir die Zeit und schau ihn nicht an. ;)

Vielleicht waren meine Touren mit dem Motorrad durchs Land doch interessanter. Immerhin zwei mal bin ich bisher in den letzten Jahren schon nach Kroatien gefahren und dort mit meiner Suzi unterwegs gewesen. Glück habe ich dort nicht gesucht, weil ich es eh schon habe. Dafür konnte ich neues entdecken und einen Teil davon euch hier zeigen. Hier z.. B. rasten wir gerade am Poklon Paß im Ucka Gebirge.



grüsse

jürgen
 
A

Aida61

Guest
#79
Ich finde Du verpasst was, wenn Du ihn nicht anschaust....die Kameraeinstellungen waren teilweise wunderschön, wie z.B. mit den Brücken, die Lavendelernte, die Klappa in Split, das alte Hotel Belvedere in Dubrovnik mit dem gigantischen Meerblick von der Terasse (ich könnte mir vorstellen, dass es nach der Ausstrahlung sogar Interessenten dafür gibt....)....und der Film war teilweise echt philosophisch. Ich wiederhole mich gern, das war KEIN Werbefilm, sondern ein Film mit Tiefgang.
 
A

Aida61

Guest
#80
Ach ja, die Zigante Geschichte war ja auch interessant, auch wie der Hund den grossen schwarzen Trüffel erschnüffelt hat.....
 
Top Bottom