TV-Tipps 2019

Vapor

Mitglied
Registriert seit
18. Aug. 2010
Beiträge
77
Zustimmungen
156
Punkte
33
Ort
Wien
#1
Sa, 19.01.2019 04:15
Phoenix
Der Balkan Express: Kroatien (2016)
Länge: 45 Minuten

Kroatien steckt voll ursprünglicher Natur und hat mehr zu bieten als seine berühmten Küsten und 1.200 Inseln. In der kroatischen Wildnis leben Bären, Adler und schlangenfressende Mungos. Am Rande der Wildnis, mitten im Gebirge des Velebit liegt ein internationales Freiwilligen-Camp. Junge Menschen aus aller Welt setzen sich hier für den Schutz von Bären ein.


So, 03.02.2019 13:45
WDR
Dalmatien ahoi! - Eine Seefahrt nach Split, Brac und Hvar
Ein Film von Susie Maass
Länge: 45 Minuten

Mit einem wunderschönen Holzsegelschiff bereisen Filmautorin Susie Maass und ihre Crew die kroatische Küste. Nirgends in Europa fühlt man sich der Karibik näher, sagt sie. Es ist nicht einfach, zwischen den über 1.200 vorgelagerten Inseln hindurch zu manövrieren, aber der Kapitän der MS Sagena schippert alle sicher zu den schönsten Orten Dalmatiens.
Vor allem Split, die große dalmatinische Metropole, ist einen Besuch wert. Die Hafen- und Universitätsstadt ist nach Zagreb die zweitgrößte Stadt Kroatiens. Bis zu 200 Kreuzfahrtschiffe laufen hier jedes Jahr in den Hafen. Die Innenstadt ist Weltkulturerbe und eine der Top-Sehenswürdigkeiten der Region.
Die Inseln Brac und Hvar stehen ebenso auf der Reiseroute der MS Sagena wie Ausflüge ins Hinterland. Den Nationalpark Krka muss man gesehen haben. Auf Holzstegen läuft man durch dieses Paradies an Seen, Wasserfällen und artenreicher Natur. Dalmatien ahoi - eine Seefahrt, die man nicht so schnell vergisst.


Mi, 06.02.2019 20:15
SWR
betrifft: Kroatien ohne Limit - Touri-Fieber an der Adria
Länge: 45 Minuten
(Wiederholung: 08.02.2019 02:00 SWR)

Traumurlaub in Kroatien, das sind traumhafte Buchten und vorgelagerte Adria-Inseln, mit kristallklarem Wasser und idyllischen weißen Kiesstränden, aber für viele Einwohner ist es auch ein Albtraum.
Abwasserskandale, hoffnungslos überfüllte Städte und das Unesco-Kulturerbe in Gefahr - das sind die Folgen des Tourismusbooms in Kroatien. 18 Millionen Menschen besuchten 2017 das kleine Land an der Adria, so viele wie noch nie. Überall werden Hotels und Ferienanlagen gebaut, das Land ist im Investitionsrausch. 2018 rechnet das zuständige Ministerium sogar mit 20 Millionen. Der Grund: traumhaftes Wetter, ruhige politische Lage und ...
 

Vapor

Mitglied
Registriert seit
18. Aug. 2010
Beiträge
77
Zustimmungen
156
Punkte
33
Ort
Wien
#2
Auf "ANIXE HD" gibt es die Sendereihe "Die letzten Paradiese", und da kann ich euch diese zwei Folgen sehr empfehlen:

Kroatien I - Von Istrien bis Split – Folge 8

Eine reiche Kultur und die Traumlandschaften des kroatischen Mittelmeeres, aus diesem Grund war das Land auf der Balkaninsel schon zu Zeiten des noch vereinten Jugoslawiens eine der beliebtesten Ferienregionen Europas. In zwei Episoden bereist Hans Jöchler mit seinem Team das der vielen Inseln und historisch bedeutsamen Orte auf dem Festland. Der Film zeigt beeindruckende Landschaften. Er vermittelt aber auch einen informativen Einblick in die bewegte Geschichte eines Vielvölkerstaates, der 2014 vollwertiges Mitglied der Europäischen Union wurde. In der ersten Folge des Zweiteilers stellen sich bekannte Destinationen wie die Hafenstadt Rovinji vor. Hier zeigen sich noch deutliche Spuren der Venizianer, die hier einmal Herr über das Land waren. Desweiteren stehen die Stadt Pula und einige der 1242 Inseln des Landes auf dem Reiseplan, wie zum Beispiel Cres oder Pag. Einer der Höhepunkte ist der Besuch des ältesten Nationalparks Europas, Paklenica mit seinen beeindruckenden Gebirgsschluchten und Schwarzkiefer Wäldern. Ein Besuch der ehemaligen Hauptstad Dalmatiens, Zadar steht vor der Anfahrt auf die Kornaten. Auf Dugi Otok hält das Team einmal kurz den Kopf und die Kamera unter Wasser, um an den bis zu 90 Meter in die Tiefe führenden Steilwänden über die Artenvielfalt z,B, an Molusken und und Korallen zu staunen. Weiter geht es hinunter nach Riva, einem der beliebtesten Touristenorte Kroatiens. Dem Zuschauer vermittelt dieser Film einen bisher kaum gekannten Eindruck von einem Land, dessen sakrale Bauwerke, das Kunsthandwerk und der hohe Kulturstatus oft hinter den bekannten Erscheinungen des Massentourismus zurück stehen.

Nächste Ausstrahlungen:
ANIXE SD
Sonntag, den 27.01. um 21:00 Uhr
Montag, den 28.01. um 13:00 Uhr
Freitag, den 15.02. um 08:05 Uhr
Freitag, den 15.02. um 14:30 Uhr
ANIXE HD
Sonntag, den 27.01. um 20:45 Uhr
Sonntag, den 27.01. um 23:15 Uhr
Montag, den 28.01. um 13:00 Uhr
Donnerstag, den 14.02. um 17:40 Uhr
Freitag, den 15.02. um 10:30 Uhr
Freitag, den 15.02. um 14:20 Uhr

Kroatien II - Makarska bis Dubrovnik – Folge 9

Der zweite Teil der Kroatien-Reise führt von der Insel Vis bis nach Dubrovnik. Zur Zeit des kommunistischen Jugoslawiens, aber auch schon lange Zeit davor, war Vis aufgrund seiner hervorragenden strategischen Lage Sperrgebiet. Auch Titos Partisanenarmee hatte hier in einer Höhle im Berg Hum ihr Hauptquartier. Die Gewässer um Vis zählen zu den fischreichsten der Adria. Weit über seine regionalen Grenzen hinaus ist Vis aber weder für seinen Wein noch für den Fischreichtum des die Insel umspülenden Meeres bekannt. Hauptgrund für den Tagesbesuch vieler Touristen aus Split oder von den umliegenden Inseln ist die Blaue Grotte von Bisevo. Makarska ist der bekannteste Tourismus Ort an der kroatischen Riviera. Nach dem Kroatien Krieg in den 1990er Jahren wurde die Stadt mit großem Aufwand modernisiert. Die historische Altstadt erfuhr eine Ergänzung durch neue Hotels, Restaurants und Geschäfte. Mit einer Fläche von 396 Quadratkilometern ist Brac die drittgrößte Insel der Adria und die größte Kroatiens. Das "goldene Horn", ein etwa 300 m langes Sandhorn ist das touristische Wahrzeichen. Bekannt ist Brac aber vor allem weltweit bei den Handwerkern. Aus dem schneeweißen Bracer Kalkstein wurde sogar das Weiße Haus in Washington USA errichtet. Ein anderer bedeutender Ort ist die Insel Korcula. Die Eltern von Marco Polo, dem bedeutendsten Seefahrer der europäischen Geschichte lebten hier. Ob ihr berühmter Sohn auch hier geboren wurde, ist nicht überliefert. Highlight dieses Teils der Kroatienreise ist der Besuch der Stadt Dubrovnik, die Stadt der Kirchen und Klöster. Wer über Informationen nach guten Restaurants und original kroatischen Kochrezepten oder landwirtschaftlichen Produkten sucht, dem eröffnet sich in beiden Episoden so manches Geheimnis. Außerdem exponiert Hans Jöchler auch einige bisher unbekanntere Plätze, an denen es sich noch in touristisch weniger belasteter Umgebung relaxen lässt.

Nächste Ausstrahlungen:
ANIXE SD
Samstag, den 02.02. um 20:15 Uhr
Samstag, den 02.02. um 23:15 Uhr
Sonntag, den 03.02. um 12:55 Uhr
Samstag, den 16.02. um 14:30 Uhr
ANIXE HD
Samstag, den 02.02. um 20:15 Uhr
Samstag, den 02.02. um 23:15 Uhr
Sonntag, den 03.02. um 13:00 Uhr
Freitag, den 15.02. um 17:40 Uhr
Samstag, den 16.02. um 10:30 Uhr
Samstag, den 16.02. um 14:20 Uhr
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
4.338
Zustimmungen
8.742
Punkte
113
Alter
45
Ort
Kassel
#3
Endlich! Ich habe lange drauf gewartet!

Die Kroatien-Krimis gehen weiter:

Folge 5) Der Mädchenmörder von Krač - Donnerstag, 14.03.2019, 20.15 Uhr, ARD

Folge 6) Der Henker - Donnerstag, 21.03.2019, 20.15 Uhr, ARD

Hier alle Sendetermine:

https://www.fernsehserien.de/der-kroatien-krimi
 

ELMA

Globale Moderatorin
Mitarbeiter
Registriert seit
30. März 2018
Beiträge
1.097
Zustimmungen
2.648
Punkte
113
#7
Heiko, ich bin dran vorbeigefahren, habe aber vor allem geschaut , dass ich den köstlichen Drniški Pršut bekomme und habe die Burgruine nicht so sehr beachtet.

Gruß,
Elke
 
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.790
Zustimmungen
10.946
Punkte
113
#8
Zuletzt bearbeitet:

stoitschkov

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5. Aug. 2011
Beiträge
1.301
Zustimmungen
2.197
Punkte
113
Ort
Fellbach
#9
TV-Programm

One: Der Kroatien-Krimi - Der Mädchenmörder von Krac
Reihe | 16.03.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr

RBB: Der Kroatien-Krimi - Tod einer Legende
Reihe | 16.03.2019 | 22:50 - 00:20 Uhr

3Sat: Meine Traumreise zu den Lichtern der Meere - Verrückt nach Leuchttürmen
Natur+Reisen | 18.03.2019 | 14:15 - 14:45 Uhr

One: Der Kroatien-Krimi - Der Mädchenmörder von Krac
Reihe | 18.03.2019 | 23:20 - 00:50 Uhr

ARD: Der Kroatien-Krimi - Der Henker
Reihe | 21.03.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr

ARD: Der Kroatien-Krimi - Der Henker
Reihe | 22.03.2019 | 00:35 - 02:08 Uhr

One: Der Kroatien-Krimi - Der Henker
Reihe | 23.03.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
 
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.790
Zustimmungen
10.946
Punkte
113
#11
Das ist ja supi! Hab jetzt 14 Tage sturmfreie Bude, hihi
Da bietet sich natürlich an, sich solche Reportagen und Krimis in Ruhe anzuschauen. Muss dann auch nicht " schon wieder Kroatien" hören!
Danke Frank und schön, dass du wieder mit mischt! Grüssle
 
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
4.790
Zustimmungen
10.946
Punkte
113
#13
Hallo Ute, leider muss Rainer sehr viel von HR hören und das bald täglich! Früher waren es andere Länder. Mittlerweile müsste er sich jetzt überall perfekt auskennen.
Er hat jetzt im Mai ja etwas Abwechslung in Slowenien, hihi
Wir haben zwei Fernseher, deshalb wäre es auch so kein Problem!

Grüssle, Julia
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom