NEU Dez 2018 : Praktische Hinweise zum Hochladen und Einfügen von Bildern

burki

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
24. März 2004
Beiträge
22.499
Zustimmungen
9.445
Punkte
114
Alter
64
Ort
Baden-Württemberg
Website
www.adriaforum.com
#21
Hallo Leander
Wozu haben/brauchen wir ein Attachment oder besser wozu wird es (ge/miss)braucht.

In 4 Jahren sind über das Attach über 33.000 Anhänge hochgeladen. Ganze Reise -oder Bildberichte werden darüber abgewickelt.

Das Attach hat seine Berechtigung, wenn ich dir mal kurz über ein Bild was erklären will oder ein Screenshot usw.
Diese Funktion/Aufgabe ist schon lange dahin und Speicherplatz ist eben auch nicht unbegrenzt verfügbar.
Ein dort hochgeladenees Bild findest du nicht mehr, außer du musst den Beitrag suchen.

Dem Fotoforum fehlte die Integration in unsere Forensoftware und man konnte ausschließlich bearbeitete Fotos hochladen.

Schau die die Bilder von @Kastela über die Galerie an, sehr gute Präsentation und nachfolgend über die begrenzten Dimensionen über den Dateianhang.

Ja, das Attach ist Benutzer unfreundlicher geworden, das kannst ruhig so sagen.

Dennoch werden wir nach Weihnachten über unseren IT.Spezialisten das Thema noch mal aufgreifen.

burki
 
Zustimmungen: ELMA
E

ELMA

Guest
#23
Nein , es hatte keinen tieferliegenden Grund, weshalb ich mich einige Tag hier im Forum rar gemacht habe.

Irgendein Softwarekobold hat verhindert, dass ich mich einloggen konnte und so hab ich hier Beiträge als nicht registrierter User verfolgt und konnte auch wunderschöne Bilder sehen , mich aber nicht bedanken( Heiko !!!:gut: )
Nun hatte ich einiges nachzulesen, was mich nachdenklich macht.

Ja, ich habe mich geärgert und in #7 kam dies auch zum Ausdruck , das tut mir leid. Dafür entschuldige ich mich.
Manchmal sollte man eine Nacht schlafen, bevor man reagiert.

Aber beleidigt sein , lieber Mario, das ist kindisch, etwas Lächerliches. Das wird mir niemand nachsagen können.

Inzwischen sehe ich , dass die Erwartungen, die an das Forum gestellt werden, sehr unterschiedlich sind. Das respektiere ich und vieles verstehe ich.

Nur in einem bin ich grundsätzlich anderer Auffassung. Marius hat irgendwo ( nicht hier) geschrieben, das Forum sei ein Dienstanbieter, der Pflichten zu erfüllen habe.
Das Adriaforum ist kein Dienstanbieter!!
In einem Forum können keine "Pflichten" angemahnt oder Forderungen gestellt werden
Es gibt BITTEN, etwas zu ändern und auch DANKE, wenn etwas gut gemacht wurde.

Das Forum wird als kostenlose Plattforum zur Verfügung gestellt, der Rahmen wird vom Forumsbetreiber vorgegeben.
Unser Forum wird immer noch mit viel privatem Engagement privat geführt und gehört keiner professionellen GmbH, die 60 und mehr Foren mit viel Werbung gewinnbringend betreibt.
Entwicklungen und Veränderungen sind natürlich und schon seit Beginn des Forums zu beobachten.

Wir sind eine Community, die davon lebt, dass jeder sich mit seinen Fähigkeiten und Talenten einbringt, soziale, intellektuelle, technische , organisatorische, kommunikative usw… Fähigkeiten.
Wer Hilfe braucht, bekommt sie.

Wir waren uns lange einig ( und sind es hoffentlich immer noch ) dass gegenseitige Wertschätzung ein Fundament unserer Community ist.
Das heißt nicht, dass jeder jeden mag. Manchmal ist es besser, nichts zu schreiben und kein "Gefällt mir" anzuklicken.

An dem letzten umfangreichen Forumsupdate wurde einige Woche gearbeitet.
Es waren ca 20 User eingeladen, zu beobachten und zu testen. Es war schwierig, ja, aber auch interessant Die Meinungen gingen oft auseinander. Mancher hatte auch gar nicht so viel Zeit hier mitzuarbeiten.
Keiner von uns ist Softwarexperte und die Vorschläge mussten nach und nach umgesetzt werden.

Für Tapatalk hatte Marius von Burki in der Rosengasse einen Auftrag bekomme, den er, so weit ich weiß , nicht abgelehnt hat. Auch Tapatalk konnte wie vieles andere zumindest in den letzten beiden Wochen im Testforum geprüft werden. Und es zeigte sich, dass das nicht genug war.
Es war allen klar, dass der Umzug spannend werden würde.

Die Umstellung hat doch mehr Probleme bereitet , als erwartet . Aber vieles (z.B. die Übersetzungen) wurde in wenigen Tagen weitgehend bewältigt.

Was sich in den letzten Tagen zeigte, betrifft nicht die vielen Dinge, die gut gelungen sind ( Navigation, Menuführung , Menuleisten Orientierung, Suchenfunktionen usw, das scheint selbstverständlich zu sein ), sondern konzentriert sich auf das Einfügen von Bildern, auf die Galerie und vor allem auf die Umsetzung in Tapatalk.
Das Tapatalkproblem mit den Galeriebildern muss gelöst werden, zweifellos .
Andere Themen wie die vorgegebenen Rahmenbedingungen für den Dateiupload werden von manchem eine Umstellung erfordern.

Im Forum werden derzeit Probleme konkret beschrieben und Fragen gestellt.
Das ist kooperativ und hilfreich.
NIcht immer können Antworten sofort gegeben werden.

Ich bin sicher, dass nach den Weihnachtstagen so nach und nach noch einiges angepasst wird. Ich bitte Euch um etwas Geduld.
Und nochmal: Ich bitte um faires Miteinander , um die Bereitschaft, Dinge wirklich auszuprobieren.

Für mich ist dieses Forum nach wie vor das Forum , mit dem ich mein Lieblingsland Kroatien am besten kennenlerne , am meisten über das Land erfahre und die vielseitigsten Informationen bekomme.
Einfach: Ein tolles Forum, für das ich gerne meine Zeit als Moderatorin zur Verfügung stelle.

Ich wünsche allen friedvolle und schöne Weihnachtstage !

Elke
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

rolandt64

aktives Mitglied
Registriert seit
23. Mai 2018
Beiträge
208
Zustimmungen
421
Punkte
63
Alter
56
Ort
Dresden
#24
Danke für das Statement, Vieleicht wäre es gut gewesen ein Thema zu eröffnen(oder Nachträglich), wo eben solche Probleme gepostet werden können, wie eine Liste, die von Euch oder IT behoben oder beantwortet werden können, ob möglich oder nicht. Das ein Update immer auf Bug´s oder auf Probleme stoßen, die @User nicht verstehen oder Umgehen/Umsetzen können, sollte jeden bekannt sein. Wenn ein @User was bemerkt oder nicht versteht, kann er in diesem Bereich das Posten, und es wird entweder geholfen, oder erklärt, das es geht oder eben nicht. Ich glaube, da wären vielen mehr geholfen gewesen, als das jeder auf jeden rumhackt. Das ist nur ein Hinweis von mir, ob nun Umgesetzt oder nicht, ist Euch überlassen. Das ist keine Kritik an Euch !!! Das kommt jetzt vieleicht auch zu Spät aber die Hoffnung stirbt zuletzt. So genug für Heute, morgen ist Weihnachten und deshalb an alle ein besinnliches Weihnachtsfest.

LG Jana und Roland
 

burki

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
24. März 2004
Beiträge
22.499
Zustimmungen
9.445
Punkte
114
Alter
64
Ort
Baden-Württemberg
Website
www.adriaforum.com
#25
Das ist konstruktiv!

Wir haben gerade eine kleine Weihnachtspause, was die weitere Umsetzung betrifft.
Unser "Tester-Team" arbeitet hier weiter an den "Problemen".
Mich schreiben auch User per PN/Unterhaltung an und bieten ihre Hilfe an.

Es ist unser Forum, wir brauchen eure Vorschläge, Danke weiter so.

burki
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
19.943
Zustimmungen
17.189
Punkte
113
Ort
Medulin
#26
Elke, du hast voellig recht. Burki hat mich beim Treffen darum gebeten, Tapatalk zu testen, was ich selbstverstaendlich nicht abgelehnt habe.

Vielleicht kannst du dich aber auch daran erinnern, wie oft ich im Testforum darum gebeten habe, Tapatalk ueberhaupt erstmal zu aktivieren. Beim fuenften oder sechsten Mal nachfragen, war es mir schon unangenehm (ich zitiere mich selbst: “ich trau mich eh schon nicht mehr zu fragen, aber das mit Tapatalk laeuft nicht,...”), und ich glaube sogar, dass du eine derjenigen warst, die dann tatsaechlich fanden, dass ich ganz schon nerve mit diesem Thema.

Nunja, tatsaechlich war es dann erst wenige Tage vor dem Go-Live verfuegbar und ich habe umgehend meine Tests gemacht, (nachzulesen im DEV-Forum) soweit moeglich. Die jetzt auftretenden Fehler gab es im DEV-Forum nicht, was bedeutet, dass die Einstellungen bezueglich der unterschiedlichen vier auswaehlbaren Codes fuers Linkeinfuegen aus der Mediengalerie im Testforum offenbar andere sind.

Ich wuerde dich daher herzlichst bitten, von ungerechtfertigten Vorwuerfen gegen mich abzusehen. :)

Ich weiß aber auch, dass alle ein bisschen ueberfordert sind von dem ganzen, User als auch Moderatoren / Admins, aber alle geben ihr bestes und in ein paar Tagen laeuft eh alles und alle haben sich wieder lieb.

Manche Prinzipien, ich wuerde sogar sagen Dogmen, die man postuliert hat, sollte man vielleicht nochmals ueberdenken, das ist halt nunmal so im Leben, halb so wild, niemandem faellt deshalb ein Zacken aus der Krone, wenn man Entscheidungen auch mal zurueck nimmt.

Im Gegenteil, das beweist Groeße.

Toitoitoi uns allen weiterhin! :)
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
19.943
Zustimmungen
17.189
Punkte
113
Ort
Medulin
#28
Doch doch, hab jetzt extra nachgesehen, das warst schon du, zusammen mit Klaus. Schau mal nach, ab #294...

Aber wie gesagt, es ist achon ok, ich bin nicht allzu empfindlich, außerdem verstehe ich, dass alle im Stress sind, da passiert sowas schon mal. Ich erlebe das tagtaeglich. Alles gut.
 
Top Bottom