Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Sommer_Sun

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
28. Juli 2007
Beiträge
890
Zustimmungen
371
Punkte
63
#1
Hallo,

T-Mobile Croatia bietet ja für 100kn (rund 13 EUR) 100MB. Das Angebot ist sicher gut, ich benötige aber so rund 250-300MB.
(T-Mobile Croatia :: Simpa Internet)

Wollte einmal fragen, ob es da evtl. noch etwas preiswerteres gibt?

Danke
 

Sommer_Sun

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
28. Juli 2007
Beiträge
890
Zustimmungen
371
Punkte
63
#2
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Hallo,

ich habe jetzt noch diesen Tarif von Vip gefunden.

Soweit ich es verstanden habe, ist der Tarif auch als Prepaid zu haben.

512 MB wären dort für günstige 200 HRK (rund 26 EUR) zu haben.
250 MB für 150 HRK
Account 100 kn (ohne usb stick) - da Modem Karte vorhanden.

VIPonline
Kennt jemand den Tarif von VIP für Mobiles Internet? Ich finde das Angebot gut, gerade wenn man etwas mehr MB benötigt.

Grüße
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.244
Zustimmungen
2.768
Punkte
113
#3
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

jaaaaaaaaa ne offene lan haha

jadran
 

Sommer_Sun

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
28. Juli 2007
Beiträge
890
Zustimmungen
371
Punkte
63
#4
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Offene Lan? Sorry verstehe ich jetzt nicht.
 
F

Franto

Guest
#7
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Hallo,

T-Mobile Croatia bietet ja für 100kn (rund 13 EUR) 100MB. Das Angebot ist sicher gut, ich benötige aber so rund 250-300MB.
(T-Mobile Croatia :: Simpa Internet)

Wollte einmal fragen, ob es da evtl. noch etwas preiswerteres gibt?

Danke
Sorry, du wirst derzeit nichts günstigeres finden.:( Außer du hast ein WLAN und findest 1. Gratiszugang in einem Hotel oder einem CP oder 2. irgend welche Wohltäter :D haben vergessen, ihren WLAN Router schon mit ZUgang mittels Passwort abzusichern. Nur die werden, so meine Beobachtung seit dem Herbst des Vorjahres etwa in Porec und Pula, immer weniger:).

Ich habe eine Prepaid SIMPA Karte von T-Mobile Cro dafür, wenn wir jetzt aus unserm Appartement (ohne Internet-Anschluss wie im Hotel) mal die E-Post abholen wollen oder etwas Surfen.

In Porec - und so gut wie allen **** und manche *** Hotels Istriens - bieten Hotels, etwa Diamant, für die Gäste der ganzen zugehörigen Hotels und der Appartementanlage einen kostenlosen WLAN Zugang.

Christl hat hier auch berichtet, dass es sogar in bestimmten Campingplätzen diesen Service schon gibt.:D. Tipp dazu: Eine WLAN-Karte, so nicht ohnehin im Schleppi oder PDA bereits integriert, ist sicherlich der preiswertere Weg. Nur: Einen kostenlosen WLAN Zugang muss man finden. Der über die Hotspots von T-Mobile CRO ist mit 60 Kn/h (Vorjahr in Rovinj an der Riva ausprobiert) oder fast 9 € die Stunde kein Renner...naja
 

Sommer_Sun

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
28. Juli 2007
Beiträge
890
Zustimmungen
371
Punkte
63
#8
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Danke für die Hinweise. Wlan ist leider z.B. in Valalta nicht gerade günstig. Einen freien Zugang konnte ich auch nicht finden...

Ich werde deswegen wahrscheinlich zu Vip greifen: VIPonline

Laut Mail: Vipme Broadband Box und Sim 20,00 HRK
Data Option 512 MB 200,00 HRK
 

Sommer_Sun

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
28. Juli 2007
Beiträge
890
Zustimmungen
371
Punkte
63
#9
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Ich habe noch einmal eine Frage:

Hattet Ihr über Vipnet in Rovinj/Valalta
UMTS/HSDPA Empfang?
Vipnet meint ja, kann aber auch vom Wetter etc. abhängen.
Laut Karte wäre Empfang: VIPonline

Vielleicht war/ist ja jemand zufällig dort und hat es ausprobiert…
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.244
Zustimmungen
2.768
Punkte
113
#10
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

also in valalta die haben ein eigenes netz wo dich einklicken kannst.

soll aber sehr teuer sein pro std. 5 euro, nur scheinbar geht es nicht bis runter in die marina.

mit dem L top versuchen

jadran
 

Christl

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Mai 2005
Beiträge
19.741
Zustimmungen
51.575
Punkte
113
Ort
Bayern + Istrien
#11
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

kann mir jemand sagen, wielange man ca mit 100 MB auskommt, zum Mailen, Forum usw , keine Uploads, Videos usw.

ich hab da keine Ahnung:(
 
S

Suzi

Guest
#12
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Also ich verstehe momentan mit diesem USB/UMTS-Sticks überhaupt nichts mehr!
T-Mobile Croatia :: Simpa Internet Brauche ich sonst nichts dazu? Außer dem Laptop? Weil da stehen teilweise auch Preise von ca 700Kuna und mehr.
Und bei Vip ist das genauso.
VIPonline (ganz unten)
VIPonline

Vielleicht kann Mato auch was dazusagen???

Ich verstehe da momentan nur noch Bahnhof! Oder ist es besser, sich hier einen UMTS-Stick (ohne Sim-Lock) bei Ebay zu ersteigern und dann die kroatische Karte reinzumachen?

Danke schonmal im Voraus!
 

Christl

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Mai 2005
Beiträge
19.741
Zustimmungen
51.575
Punkte
113
Ort
Bayern + Istrien
#13
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Hallo Diana, ein Bekannter in Tasalera hat sich von VIP den Stick besorgt, kostet um 200 KN mit Guthaben.
Er sagt, er ist täglich ca 10 Min online damit, Mail abholen, schreiben, bisschen was lesen, er hat erst ca die Hälfte davon verbraucht in ca 4 Wochen.
Er ist sammt Läppi und Handy ( er hat eine Prepaid von VIP ) zum VIP shop am Hafen im Pula gegangen, die haben alles für ihn gemacht, dauerte 5 Min.
Das war alles.
Aufgefüllt wird wie Handy.
 
S

Suzi

Guest
#14
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Danke Christl! :-D

Und geht bei beiden (VIP und Simpa) auch ICQ? Weiß das jemand?
Also für Handy habe ich mir damals die Simpa-Karte gekauft, aber das ist ja egal!
Habe nur irgendwo gelesen, dass es bei einem Anbieter über Zeit und bei dem anderen über die Datenmenge abgerechnet wird. Werde ja auch aus Kroatien Online-Bewerbungen schreiben müssen.
 
F

Franto

Guest
#15
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

kann mir jemand sagen, wielange man ca mit 100 MB auskommt, zum Mailen, Forum usw , keine Uploads, Videos usw.

ich hab da keine Ahnung:(
Hallo Christl,
unsere Erfahrung ist, nur für das Abholen der E-Mails (etwa 5 pro Tag aber keine ewigen Anhänge) sowie schnell einmal durchschauen, welchen Schrott ORF Online hat und gelegentlich ein paar Seiten anklicken: etwa 2 Wochen.

Gruß aus Porec
 

landj28

neues Mitglied
Registriert seit
19. Mai 2009
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Punkte
0
#16
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Hallo miteinander,

zum gelegentlichen Email checken empfiehl sich in der näheren Umgebung von Vrsar der Campingplatz Orsera. Am Parkplatz vor den Schranken ist der Zugang mittels kostenlosem Hotspot "Orsera" möglich. :D

Grüße
landj28
 

DaveRack

neues Mitglied
Registriert seit
3. Juli 2009
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Punkte
0
#17
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Hallo,

weiß jemand wie ich an die Zugangsdaten für GPRS/UMTS von T-Mobile Kroatien die ich an meinem Notebook eingeben muss komme ?
ich würde mir in Kroatien das Angebot von T-Mobile für 100 Kuna mit SIM Karte & OHNE den Surf Stick von T-Mobile kaufen da ich schon den Stick von Blau.de habe.
.
Danke!
 
F

Franto

Guest
#18
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Hallo,

weiß jemand wie ich an die Zugangsdaten für GPRS/UMTS von T-Mobile Kroatien die ich an meinem Notebook eingeben muss komme ?
ich würde mir in Kroatien das Angebot von T-Mobile für 100 Kuna mit SIM Karte & OHNE den Surf Stick von T-Mobile kaufen da ich schon den Stick von Blau.de habe.
.
Danke!
Hängt davon ab, welche Zugangssoftware du hast.

Ich verwende für das Huawei 180 Modem am Schleppi "Mobile Connect" als Zugangssoftware und stelle beim Profil-Management beim Profilnamen "T-Mobile HR" als Standard ein sowie im Schalter dynamisch - statisch : statisch, bei APN: web.htgprs sowie als Einwahlnummer *99#.

Leider war bei der prepaid Simpa-USIM für den Internetzugang keine Benutzeranleitung dabei. Bei mir hing es das erste Mal daran, dass ich eben die APN nicht wußte...Die Einwahl *99# ist demgegenüber auch bei österreichischen Providern üblich...

@DaveRack: Ist dein USB-Stick offen für alle Netze? Wenn nicht, musst du ihn entsperren lassen.
 

DaveRack

neues Mitglied
Registriert seit
3. Juli 2009
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Punkte
0
#19
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

das weiß ich noch nicht da der Stick erst nächste Woche ankommt.
Aber laut Blau.de ist der Stick ohne NET/SIM lock.

ist mit statisch die IP-Adresse oder der DNS Server gemeint?
welche IP trägst du denn dann bei statisch ein ?

ich hab bisher nur die einstellungen für T-Mobile Deutschland gefunden:

T-Mobile UMTS Laptop Karten Einstellungen

APN: internet.t-mobile
IP-Adresse: dynamisch
Primärer DNS: 193.254.160.1
Sekundärer DNS: -
Einwahlnummer: *99#
Benutzername: frei wählbar
Passwort: frei wählbar
AT-Kommando: AT+CGDCONT=1,"IP","internet.t-d1.de"


Also müssten die Einstellungen für T-Mobile Kroatien so aussehen:

T-Mobile UMTS Laptop Karten Einstellungen

APN: web.htgprs
IP-Adresse: ?
Primärer DNS: ?
Sekundärer DNS: -
Einwahlnummer: *99#
Benutzername: frei wählbar
Passwort: frei wählbar
AT-Kommando: ?

Mir fehlt also nur noch die IP-Adresse, der DNS & das AT-Kommando
 
F

Franto

Guest
#20
AW: Mobil ins Internet Kroatien (Aktuell)?

Ich trage außer der Einwahl *99# und dem APN web.htgprs gar nichts selbst ein. Ein gesondertes AT Kommando habe ich nicht eingegeben.

Die IP u.a. holt sich das Programm schon von selbst. Wie geschrieben, hatte es bei mir beim ersten Mal ausschließlich bei der APN gefuchst, weil ich die nicht kannte und sie am Beipack der USIM auch nicht dabei war/ist. Sie wurde mir im T-Mobile Shop von einer Beraterin - nach langem Telefonieren mit irgend welchen Fuzzis vom Service - ausfindig gemacht.

Das war's dann schon.
 
Top Bottom