in Kroatien werden immer hochwertigere Ferienwohnungen nachgefragt

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.570
Zustimmungen
3.271
Punkte
113
#21
Mr. Dek

(Gilt aber leider auch für Verbrecher.
Was ist ein Dieb der ein paar Zentner Kupfer klaut gegen einen Betrüger der mit fiesen Tricks im Internet oder per Enkeltrick Leute um zehn und hunderttausende in ein paar Minuten und mit ein paar Mausklicks bringt.)


Dein Vergleich ist für mich schon etwas sehr seltsam.

Ich hörte man kann auch anders sein Geld verdienen.


jadran
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
11.152
Zustimmungen
21.168
Punkte
113
#22
Wir hatten Juni 2016 eine sehr hochwertige Wohnung in Crikvenica angemietet. 3 Schlafzimmer, 3 Bäder, Waschmaschine, amerikanische Küche, Ledercouch, riesige Terrasse, und einen gigantischen Meerblick. Ganz neu! Die Miete haben wir uns mit zwei anderen Personen geteilt. Pro Pers. hat die Unterkunft dann für 14 Tage, nur noch ca. 300 Euro ausgemacht.

Die gleiche Unterkunft wollte mein Sohn nochmal buchen. Diesmal über die Vermieter selber. Das lehnten die aber ab, weil sie bei mehreren Agenturen registriert sind.
Dafür gab es dann einen Tag gratis.
 

Mr. Dek

aktives Mitglied
Registriert seit
18. Juli 2020
Beiträge
383
Zustimmungen
504
Punkte
93
#23
Ich hörte man kann auch anders sein Geld verdienen.
Darum sag ich ja auch "gilt auch für Verbrecher".
Die großen Abkassierer machen die Kohle ohne großen körperlichen Aufwand, via PC und Internet gehts viel entspannter mit größerer Beute und weit geringerem Risiko erwischt zu werden (Bitcoinbetrüger zB)...

Und ein Anwalt macht sicher weniger seine Knochen kaputt als einer im Stahlwerk...

Wie bei mir.
Meine Börsengeschäfte werfen mehr ab als mein eigentlicher Job, sind aber (körperlich) weit angenehmer...von der nerverei zuweilen mal abgesehen.
 

Mr. Dek

aktives Mitglied
Registriert seit
18. Juli 2020
Beiträge
383
Zustimmungen
504
Punkte
93
#24
Die gleiche Unterkunft wollte mein Sohn nochmal buchen. Diesmal über die Vermieter selber. Das lehnten die aber ab, weil sie bei mehreren Agenturen registriert sind.
Dafür gab es dann einen Tag gratis.
Hm...uns haben die Vermieter das beim ersten Urlaub gleich angeboten, einfach per e-mail reservieren, deutlich günstiger als über ein Portal, Datum ungefähr weil ich das erst mit der Firma abklären muss, bezahlung am abreisetag. Keine Anzahlung vorab.
Haben wir natürlich sofort angenommen.
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
11.152
Zustimmungen
21.168
Punkte
113
#25
Möglich Denis, aber die haben eine Klinik, und für Vermietungen keine Zeit.
 
Registriert seit
8. Apr. 2021
Beiträge
38
Zustimmungen
120
Punkte
33
Ort
Stuttgart / Mrganj
Website
www.casavera-mrgani.com
#26
Wir sind in der glücklichen Situation:

Wir können vermieten müssen aber nicht !!!
Soll heißen, Leerstand = Verfall, aber Vermietung nicht zu jedem Preis.

Ob wir vier oder zehn Wochen im Jahr "belegt" sind, ist uns eigentlich .....
Dass was wir bieten hat nun mal seinen Preis, egal ob Mwst (hier VAT), Pauschalsteuer, Tourismusgebühr, Bereitstellung, es ist für die Anreise ein ganzes Haus mit Garten "fitt" zu machen, Strom, Wasser, ect.
Das kostet nun mal Geld.
Corona Rabatt gibt es bei uns nicht, ein Entgegenkommen bei Storno bedingt durch die Seuche jedoch schon !!!

Klar, 2020 und 2021 könnte besser laufen, aber das ist Jammern auf hohen Niveau..

Letztes Jahr konnten zum Beispiel unsere Töchter das Haus kurzfristig zu einer Zeit nutzen in dem es normalerweise "belegt" ist.
Frei nach dem Motto: Das Glas ist halb voll, nicht halb leer.

Think positive.

Grüße aus dem verregneten Mrganj

Peter
 

sven0403

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
9. Juli 2009
Beiträge
839
Zustimmungen
1.411
Punkte
93
Ort
Halle(Saale)
#27
Tja da stelle ich mir die Frage, geht der Trend wirklich dahin oder wird der Trend mit solchen Beiträgen eher künstlich befeuert.

Natürlich ist der Markt an Ferienwohnungen in Kroatien riesig und da gibt es einige bei denen es schon an Ausstattung und Qualität mangelt, wir haben so etwas auf Pag erlebt...das war von Haus aus die teuerste Ferienwohnung die wir bis dato in HR gebucht hatten und war mit Abstand die kleinste, dunkelste und am schlechtesten ausgestattet. Die Lage war auch nur 2. Reihe. Immerhin waren die Vermieter nett.

Auf der anderen Seite gibt es auch schon jede Menge Luxusunterkünfte. Was genau will man nun, die gesunde Mischung oder doch nur noch gut betuchte Touristen?

Wir benötigen zum Beispiel keine 5 ***** Ferienwohnung, unser Pool ist die Adria, im Zimmer sind wir nur Nachts oder mal zur Siesta, sauber muss sie sein, eine angenehme Größe sollte sie haben, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Klima, ne schöne Terrasse und Vermieter die sich mit einem hinsetzen, ein Bier zischen und nen netten Plausch halten....und wenn man mal nicht will nach einem rufen... ;-) ( @Kastela )
 

Kastela

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7. Jan. 2009
Beiträge
4.211
Zustimmungen
15.751
Punkte
113
Ort
Kastela Haus Viersen
Website
www.haus-viersen.hr
#28
Wir ganz klar nicht.

Wir benötigen zum Beispiel keine 5 ***** Ferienwohnung, unser Pool ist die Adria, im Zimmer sind wir nur Nachts oder mal zur Siesta, sauber muss sie sein, eine angenehme Größe sollte sie haben, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Klima, ne schöne Terrasse und Vermieter die sich mit einem hinsetzen, ein Bier zischen und nen netten Plausch halten....und wenn man mal nicht will nach einem rufen... ;-) ( @Kastela )
Und wir ganz normale Gäste mit denen man sich hinsetzen, ein Bier zischen und nen netten Plausch halten kann.:)
Wo nicht alles 100 % tig sein muß und nicht alles auf die Goldwaage gelegt wird.

Das wird bei uns auch so bleiben auch wenn sämtliche Touristenexperten behaupten man soll aufstocken auf 4 oder 5 Sterne.
Muß jeder selber wissen.
 
Zuletzt bearbeitet:

sven0403

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
9. Juli 2009
Beiträge
839
Zustimmungen
1.411
Punkte
93
Ort
Halle(Saale)
#29
Darum kommen wir ja auch so gern immer wieder ;-)


Und wir ganz normale Gäste mit denen man sich hinsetzen, ein Bier zischen und nen netten Plausch halten kann.:)
Wo nicht alles 100 % tig sein muß und nicht alles auf die Goldwaage gelegt wird.

Das wird bei uns auch so bleiben auch wenn sämtliche Touristenexperten behaupten man soll aufstocken auf 4 oder 5 Sterne.
Muß jeder selber wissen.
Genau so sehen wir das eben auch. Leben und leben lassen. Ihr müsst gar nichts ändern, ist alles ganz genau richtig so wie es ist. Wir erinnern uns gern an alle Urlaube bei euch, es gab nie Grund sich über irgend etwas zu ärgern, ganz im Gegenteil.
 
Top Bottom