Geheimtipps Makarska und Umgebung

Fan72

neues Mitglied
Registriert seit
18. Aug. 2010
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Punkte
0
#1
Wir waren letztes Jahr schon in Tucepi, und heuer fahren wir wieder dort hin, wir waren total begeistert von der Landschaft in Dalmatien. Hat jemand noch Geheimtipps für uns, z. B. Schöner Strand evtl. mit Sand, Aussichtspunkt, schönes altes Dorf, gute Konoba,....
 
Registriert seit
3. Dez. 2010
Beiträge
72
Zustimmungen
76
Punkte
18
#2
Hier in Omis bekommst du erst einmal deinen Sandstrand (links unten) :D



Ich weiß ja nicht wie lange du in Tucepi warst und was du alles schon gesehen hast. Auf jeden Fall ist die Fahrt zum Sv Jure hoch ein Erlebniss.



Vom Gipfel des Sv Jure sieht man jedoch nicht viel von der Küste aber dafür Richtung Osten jede Menge. Die Küste sieht man gut von der Mautstraße bevor man in das Plateau reinfährt bzw. vom Nachbarberg, dem Vosac. Hier an der Hütte am Vosac, rund 30min läuft man vom Parkplatz hoch.





Das mautfreie Stück am Berg entlang ist auch abends sehr empfehlenswert:



Von Makarska Richtung Tucepi gibt es einen schönen Waldweg von dem aus man zuerst einmal einen schönen Blick auf die Halbinsel hat:



Rund 30min später landet man an diesem schönen Strand:



Oder die andere Richtung: Von Makarska Richtung Brela gehen, ab dem Stadtrand findet man tolle Strände. Z.B. der hier, am Makarska Stadtrand erinnert etwas ans Goldene Horn von Brac:





Hier ein Stück weiter kommen immer wieder kleinere und größere Buchten:



Wenn du von Tucepi ein wenig südlich fährst kommen immer wieder sehr schöne Strände, oft sieht man sie von der Strasse gar nicht oder sehr schlecht:

 
Registriert seit
12. Jan. 2007
Beiträge
53
Zustimmungen
18
Punkte
8
Alter
54
#4
Aufgrund dieser tollen Bilder (Vielen Dank nochmals) bin ich mit meinen drei Söhnen 2012 in Baska Voda gelandet - zuvor waren wir in Istrien. Ich bin 2 Jahre vor dem mit dem Motorrad bis Dubrovnik gefahren und konnte mich sehr gut an den Küstenabschnitt erinnern. Damals gab es nur den Weg über die Küstenstraße und die war nicht ohne... Gibt es schon ner Rubrik Jugoslawien damals? Bildarchiv? Nach Baska Voda geht es dieses mal mit Ehefrau - diese fliegt aber nach Split von Hamburg aus, die Strecke ist ihr im Auto zu lang...
 
Registriert seit
11. Juli 2012
Beiträge
60
Zustimmungen
0
Punkte
0
Ort
bei Mönchengladbach, aber gebürtiger KÖLNER!
#6
Hallo Fan 72!
Was sich auf jeden Fall lohnt ist eine Rafting-Tour auf der Cetina. Von Omis aus entweder bis zur Mühle von dort dann mit einem Kleinbus zum Startpunkt oder mit dem Auto weiter aud der Straße entlang der Cetina bis zum Ausgangspunkt der Rafting-Touren. Und nur ja nicht in Omis bei den Agenturen zahlen-kostet dort fast das Doppelte, sondern direkt bei den Rafting-Veranstaltern! Wir haben die Tour schon 2 mal gemacht und werden sie dieses Jahr ganz sicher wieder machen.
Viel Spaß und schönen Urlaub!
 
Top Bottom