Fest in Pupnat

M

Marius

Guest
#2
Dieses Portal zeichnet sich immer wieder durch erstaunliche Uebersetzungsqualitaeten aus ;-)

Die RedakteurInnen sind im Deutschen offensichtlich nicht ganz sattelfest, das waere ja nicht weiter schlimm, aber wie kommt man auf die voellig abwegige Idee „Gospa snjezna“ oder „Gospa od sniga“ mit „Unsere liebe Frau im Schnee“ zu uebersetzen? :-D

Das Fest ist der „Schneemadonna“ oder der „Muttergottes AUS Schnee“ gewidmet. :)

Das hat freilich einen Hintergrund, dazu gibt‘s eine Legende (kann man in Kirchenkreisen ueberhaupt Legende sagen?) und die hat natuerlich mit Schnee und der Jungfrau Maria, aber auch mit Rom, einem Papst im 13. Jahrhundert und dem 5. August zu tun. :)
 

Michael

aktives Mitglied
Registriert seit
26. März 2017
Beiträge
357
Zustimmungen
333
Punkte
63
#3
Hat wer von euch einen Link zu einer guten Beschreibung der Legende über die "Schneemadonna?
Danke.
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.200
Zustimmungen
11.789
Punkte
113
Alter
47
Ort
Kassel
#4
Ich habe es auch schon des Öfteren gesehen, dass Namen von kroatischen Kirchen oder Kapellen mit "Unserer lieben Frau der Schmerzen" übersetzt wurden. Was könnte das bedeuten, Mario? Schmerzensmutter?

Wahrscheinlich eher Kirche Mariä Schmerzen...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Marius

Guest
#10
Ich habe auf die Schnelle nichts auf Deutsch gefunden, daher auch keinen Link eingestellt, kann ja keiner was anfangen mit kroatischen Links ohne Übersetzung.
 
Top Bottom