Eis in Kroatien - Qualität, Menge, Preis etc.

Pecro

Mitglied
Registriert seit
15. Aug. 2020
Beiträge
97
Punkte
33
Alter
60
Ich find Eis in Croatien nicht teuer,Denn in England...IMG_20220611_113258.jpg
 

Julija

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
14.656
Punkte
113
Das beste Eis in Omišalj gibt es gleich, wenn man in den Ort kommt, auf der linken Seite. Diese Eisdiele ist bekannt für das handgemachte Eis, nach albanischer Rezeptur und hausgemachte Kuchen, wie z.B. die Kremšnite.
Nach unserem langen Fussmarsch kehrten wir dort ein.
Wir bestellten 3 Kugeln im Glas, diese wirkten sehr, sehr gross. Der Nuss- Cup war in einem langen Glas, und verziert. Dazu 2× Kaffee.

full


full
 

Luppo

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
4.038
Punkte
113
Ort
Unterfranken
Julia, Du erwischt aber auch immer die Preisschnapper, oder?
Da habe ich andere Preise im Kopf die Magistrale runter.
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Julija

SheldonSJP

aktives Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2017
Beiträge
189
Punkte
63
Da würde ich auch sofort eine kleine Pause machen. Auch 100Kn wären da für mich noch in Ordnung für einen Urlaubsort.
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Julija

zonk66

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2008
Beiträge
883
Punkte
93
Ort
Altmühltal
In Porec 12Kn die Kugel. 1,6€ nun Zuhause kostets 1,30€ irgendwie stimmt hier vieles nicht mehr.
Vrsar 10kn am Hafen.Richtung Altstadt 9 kn.
 

sven0403

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
9. Juli 2009
Beiträge
1.341
Punkte
113
Ort
Halle(Saale)
In Porec 12Kn die Kugel. 1,6€ nun Zuhause kostets 1,30€ irgendwie stimmt hier vieles nicht mehr.
Vrsar 10kn am Hafen.Richtung Altstadt 9 kn.
Ja bei uns hier auch 1,30€ teilweise 1,70€ nur kommt die Qualität und auch die Kugelgröße nicht an die von Kroatischen Eis ran, so gesehen sind mir die 12 Kuna egal. Mal schauen was der Euro dann bringt.
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Julija

zonk66

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2008
Beiträge
883
Punkte
93
Ort
Altmühltal
Hallo Sven,Nun günstiger wird's mit den € nicht. Aber auch Zuhause gibt's Kugeln die größer sind. Löhne und Nebenkosten sind viel geringer hier. Hier probiert man Grenzen bis die Leute aufwachen. Letztes Jahr noch Eisbecher jetzt gibt's ne Kugel weil wir nicht alles mitmachen. Sicherlich schmecken tut's. Aber alles akzeptieren muss man nicht.
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
5.846
Punkte
113
Klaus da hast Du den Vorteil das Du aus einem bekannten Deutschen Touristengebiet kommst und in einen Kroatisches Touristengebiet Urlaub machst kannst
Du den Vergleich richtig beurteilen.Einen schönen Urlaub wünscht Traudl
 

SheldonSJP

aktives Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2017
Beiträge
189
Punkte
63
Hier mein Beitrag zum Thema Eis:

12 Kuna die Kugel in Veli Losinj. Eis hat sehr wässerig geschmeckt und ist schnell geschmolzen.

zwischen 10 und 15 Kuna die Kugel in Mali Losinj. Die angeblich beste Eisbude wollte 15 kuna für die Kugel +3 Kuna für die Waffel :rolleyes:
:abgelehnt: da bin ich weiter und hab das für 10 Kuna in einer kleinen Bude probiert. War viel "cremiger" und deutlich schmackhafter als das in Veli.
 

Julija

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
14.656
Punkte
113
Dass man Waffel und Becher extra zahlen muss, war mir heuer auch aufgefallen. Wo haben die sich denn sowas abgeguckt? Nicht in jeder Eisdiele, aber schon in einigen!
In Kaštela z.B. war das nicht so.
 

zonk66

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2008
Beiträge
883
Punkte
93
Ort
Altmühltal
Hab ich früher nur für so extra bunt gezuckerte Waffeln gesehen.
Allerdings gibt's bei manchen bei einer Kugel eine schlechtere Waffel.
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Julija

Tommi&Caro

Mitglied
Registriert seit
14. Aug. 2022
Beiträge
120
Punkte
43
Alter
56
Ort
Sisan/Rehling
Gott sei Dank hat der Eisdealer sich noch keine Gedanken darüber gemacht was ein Becher im Einkauf kostet gegenüber einer Waffel. Vermutlich könnte er für den Löffel auch nochmal 1-3 kn nehmen!?!
Interessant wäre jetzt die Reaktion der Eisverkäufer auf den Einwand dass man weder eine kostenpflichtige Waffel noch einen kostenpflichtigen Becher haben will! Man müsst dann nur so konsequent sein, dann lieber kein Eis haben zu wollen.:eek:
 

Adria Pirat

Mitglied
Registriert seit
20. Mai 2018
Beiträge
81
Punkte
33
Alter
42
Hallo,

in Biograd letzte Woche ist es mir aufgefallen, das ein Pappbecher 1 Kuna und eine Waffel 3 Kuna kostet. Dazu die Kugel Eis bis zu 16 Kuna.

Hier in Mošcenicka Draga ohne Aufpreis für Pappbecher / Waffel und etwa 12 Kuna für die Kugel.

Ja teurer ist es, aber bei der Größe der Eiskugel - man bekommt eine deutlich größere Kugel Eis, als bei uns in D.

Meinen Kindern schmeckts, mir ist's wurschd. Kleinvieh macht zwar auch Mist, aber bei Eis für meine Liebsten würde ich auch mehr zahlen.

Grüße aus Mošcenicka Draga :iconlol:
 
Top Bottom