Eis in Kroatien - Qualität, Menge, Preis etc.

Deutscher

aktives Mitglied
Registriert seit
28. Aug. 2020
Beiträge
401
Punkte
43
Ort
Randsachse
Hallo Sascha, und wo ist dieses Eis in der Stadt Krk zu finden? Ich werde es dann im Juni probieren, ok?!
Direkt im Zentrum am Brunnen befindet sich das Eiskaffe Vili.

Wenn man die Livecam von KRK Stadt hat dann sieht man sogar das Eiskaffe Vili Live.

Man kann das Eis direkt im Kaffee kaufen oder man läuft von da aus ca 30 Meter die haben auch einen schönen Freisitz.

Ich glaub im Kaffee kostet die Kugel 10 oder 12 Kuna?
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Julija

Julija

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
14.927
Punkte
113
Hallo Sascha, dann habe ich "dein" Eis schon gegessen. Ja, ist nicht schlecht, aber probiere doch Mal das von Njivice, neben dem Weinkeller. Habe ich irgendwo in diesem Strang schon gepostet. Ich finde, das ist das beste Eis Kroatien's:D
 

Deutscher

aktives Mitglied
Registriert seit
28. Aug. 2020
Beiträge
401
Punkte
43
Ort
Randsachse
Also eine kleine Ergänzung.
Im Eiskaffe Vili kostet die Kugel tagesaktuell 10 Kuna und im Freisitz 12 Kuna ist aber das selbe Eis.

Ich war Heute Vormittag im Eiskaffe Vili auf einen Cafe Americano der kostet 12 Kuna.
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Julija

Mr. Dek

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
18. Juli 2020
Beiträge
859
Punkte
93
Sind gerade in Fazana, bisher gesehen:
Fazana Lavanda 12 kn
Fazana rechts neben Re del gelato 10 kn
Pula zwischen Amfiteatar und Forum 12 kn
Die direkt gegenüber ist weg, entsteht ein Neubau.
Weitere im vorbeigehen auch 12 kn gesehen.
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Julija

Julija

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
14.927
Punkte
113
Hallo Peter, der Eisbecher ist aber mit 50 Kuna sehr teuer;)
 

SheldonSJP

aktives Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2017
Beiträge
215
Punkte
63
Aber ein kleiner Einwand sei erlaubt...

Das Eis wo ich mag,

Ich sag mal das heißt... Das Eis was ich mag.

Oder Das Eis was mir schmeckt.
Das sowas jetzt von dir kommt....... Ausgerechnet der, WO gerne mal auf Satzzeichen pfeift.^^:iconbiggrin:
Es gibt Gebiete in Deutschland wo genau so gesprochen wird, wie Julia es geschrieben hat.
In Bayern sagt man auch mia und nicht wir (mia san mia). Und da kriegt man oft noch ganz andere Sachen zu lesen, was viele nicht sofort als "deutsch" erkennen würden.:keks:
Was andere eben alles so machen tun im Urlaub, als nebenbei Eis essen gehen (tun).:wein:
 

Mr. Dek

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
18. Juli 2020
Beiträge
859
Punkte
93
Also, die neue "Edel-Eisbude" in Pula (Claus-Jürgen, 15. Mai, Post 289) scheint zu funktionieren...ständig Touristen drinnen und draussen...

Wieviele erblassen wenn die rechnung kommt weiß ich aber nicht.

Jedenfalls gibts in unmittelbarer Nähe durchaus einige andere für weit weniger Geld.
 

Mr. Dek

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
18. Juli 2020
Beiträge
859
Punkte
93
Wenn ich mich nicht irre, haben die bis letztes Jahr per se Waffeln extra berechnet, jetzt ist die wohl im Preis drin.
Also pro Kugel 1-2 kn drauf, Waffel inclusive.

Bei der Eisbude am Titow Park scheint die große Waffel bei 4 Kugeln inclusive zu sein, bei drei und als extrawunsch die große 3 kn extra.

Immer was neues.
In Lovran kostet die Kugel Eis 10 Kuna, die Waffel 2 Kuna.
Wo/welche? Bei Lucica?

Und wieviel in Opatija? Vor zwei Jahren an der Promenade/Lungo Mare zwischen 9 und 12.
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
22.918
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Also, die neue "Edel-Eisbude" in Pula (Claus-Jürgen, 15. Mai, Post 289) scheint zu funktionieren...ständig Touristen drinnen und draussen...

Wieviele erblassen wenn die rechnung kommt weiß ich aber nicht...
hallo Denis,

da muß man schon reingehen und genau hinsehen, wenn man den Preis erkennen möchte. Ich habe gefragt weil ich vorletzte Woche kein Preisverzeichnis gesehen habe. Aber vielleicht ist der ideale Kunde genau der, der noch nie in Kroatien war und nur einmal im Leben hier ist. Getreu dem Motto "take the money and run!". ;)

grüsse

jürgen
 

Mr. Dek

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
18. Juli 2020
Beiträge
859
Punkte
93
So wars gemeint mit "funktioniert"...
Brauchen halt keine Stammkunden, sind pro Saison genug da die man einmalig abziehen kann.

Wenn ich überlege dass 5 Meter weiter richtung Sergier ein oder zwei andere Eisbuden sind...seit langem.
 

Deutscher

aktives Mitglied
Registriert seit
28. Aug. 2020
Beiträge
401
Punkte
43
Ort
Randsachse
Also eine kleine Ergänzung.
Im Eiskaffe Vili kostet die Kugel tagesaktuell 10 Kuna und im Freisitz 12 Kuna ist aber das selbe Eis.

Ich war Heute Vormittag im Eiskaffe Vili auf einen Cafe Americano der kostet 12 Kuna.
Was für eine Aufregung!

Vor einem Jahr kostete die Kugel "ein großer klatsch Eis" hier in KRK Stadt 8 Kuna jetzt kostet die 10 oder 12 Kuna!

Wenn ein kleiner Schwenk erlaubt ist?

An der Yachtmole in Saint Tropez hab ich 6 Euro für eine "kleine" Kugel Eis bezahlt!
 

Mr. Dek

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
18. Juli 2020
Beiträge
859
Punkte
93
Danke, die sind gut, am Preis hat sich also nix (+1 kn in 2 Jahren) geändert.
Waren wir oft als wir in der Kvarner gewohnt haben.
An der Yachtmole in Saint Tropez hab ich 6 Euro für eine "kleine" Kugel Eis bezahlt!
Der Scrooge in mir bekäme da einen Schlaganfall.
hier in KRK Stadt 8 Kuna jetzt kostet die 10 oder 12 Kuna!
Sind 50 % rauf...( 8 plus 50 % = 12)
 

Mendocinna

Mitglied
Registriert seit
30. Apr. 2019
Beiträge
44
Punkte
18
Ort
Salzburg
Bin gerade auf Pag. In Novalja kostet 1 Kugel Eis 10 Kuna. In allen Eisdielen gleich.
Heute ist kein Eistag weil es regnet.
Lg. Mendocinna
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: Julija

Luppo

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
4.082
Punkte
113
Ort
Unterfranken
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: sven0403

Julija

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
14.927
Punkte
113
Bald werde ich die Eisdiele MM in Krk aufsuchen, und das vegane und vielleicht auch das nicht vegane Eis probieren. Wir haben dieses Eis schon letztes Jahr probieren wollen, aber ich habe leider meine Lieblings- Eisdiele in Njivice:p
Sieht wunderbar aus, und ist schön ausgeschmückt.
Kostete letztes Jahr 10 Kuna!Bin gespannt!

 
Zuletzt bearbeitet:

Julija

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
14.927
Punkte
113
2019 hat das "natürliche" Eis mit Fruchtstückchen usw. in Trogir schon 11 Kuna gekostet. Siehe Beitrag #18

 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom