Ein kroatischer Bilderbogen

Nixus

Mitglied
Registriert seit
9. Juli 2012
Beiträge
107
Zustimmungen
512
Punkte
93
Alter
65
Ort
Niederrhein
Website
www.Transeuropean.de
#1
Hallo hier im AdriaForum,
mein Name ist Nixus, ich bin 58 Jahre alt und wohne am Niederrhein. Ich habe mich heute hier im Forum angemeldet, weil mich euer Moderator Midimaster (Jörg) auf diese Community aufmerksam gemacht hat.
Ich wohne am Niederrhein und bin seit 1973 begeisterter Kroatienfahrer. Sei es mit dem Motorrad, dem PKW, oder mit dem Wohnmobil, die Reisen haben immer Spaß gemacht und zogen sich auch häufig über eine Länge von 6 Wochen hin. In der Zeit zwischen 1993 - 2001 war ich fast regelmäßig im Lande unterwegs. Allerdings, das muss ich zugeben, fahre ich hin und wieder auch ganz gerne einmal neue Ziele an, sowie in diesem Jahr die Provence in Frankreich.
Wie oft ich mittlerweile an der Adria war, kann ich nicht mehr nachvollziehen, aber ich bin immer noch nicht satt davon und werde in den kommenden Jahren ganz bestimmt immer wieder die einzigartige Landschaft an der Mittelmeerküste besuchen.

Als kleinen Einstand möchte ich hier gleich mal einen Link zu einem meiner Foto-Berichte einstellen und hoffe, dass er euch gefällt.
Ich wünsche allen viel Spaß und denke, dass man sich hier im Forum bestimmt noch häufiger "über den Weg laufen wird" :lol:




Es gab einiges zu sehen und zu erleben



und wer Interesse daran hat,



der darf sich auf unserer Homepage gerne den vollständigen Bericht anschauen.



Ihr findet diesen und weitere Berichte unter Balkanländer ´06 ´10 => Istrien und Dalmatinen 2010

Wer sich lieber nur eine Dia-Show mit den Bildern anschauen möchte, der klicke bitte >>HIER<<

Alles Gute und freundliche Grüße vom Niederrhein,
Nixus
 
E

ELMA

Guest
#2
Nixus - ich habe Deinen Bericht gelesen und bin sehr beeindruckt vor allem von den Bildern aus dem Inland und den Bergen.
Ich beneide Euch, wo Ihr mit Euren geländegängigen Motorrädern überall hinkommt.

Wundervolles Kroatien :gut:

Danke!

Gruß,
ELMA
 

baskafan

Adriasüchtiger
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
4.165
Zustimmungen
10.036
Punkte
113
Alter
77
Ort
Niederösterreich
#5
Da hat unser Midimaster (Jörg) wirklich einen guten Rat gegeben. Selten habe ich so schöne Bilder wie in der Dia-Show gesehen. Was wir da noch erwarten können? Jedenfalls eine wirkliche Bereicherung.
Träumen ist angesagt.


(Es gibt wirklich Leute, die das machen wovon sehr viele träumen - Danke für das mitleben lassen.)
 
B

blueeye

Guest
#7
Deine Bilder sind genial - so tolle Farben und Schärfe! Einfach umwerfend.
Da könnte ich meine Kamera schon wegwerfen.... :(


lg, blueeye
 

Nixus

Mitglied
Registriert seit
9. Juli 2012
Beiträge
107
Zustimmungen
512
Punkte
93
Alter
65
Ort
Niederrhein
Website
www.Transeuropean.de
#9
Ich glaube es ist an der Zeit, dass ich mich für die netten Begrüßungen und das Interesse an meinen Bildern, bei euch bedanke. :lol:
Auch Dir Viktor, vielen Dank für den Tipp zum Thema "Fotos uploaden", ich werde drauf achten, dass ich es in Zukunft richtig mache.
Es ist nun mal so, in jedem Forum herrschen andere Sitten und Gebräuche, da muss man sich erst einmal "einleben",
aber ich denke das wird schon noch kommen.
In der nächsten Zeit werde ich meine freien Stunden erst einmal mit der Lektüre der einzelnen Themen hier im Forum verbringen.
Da wurde im Laufe der Zeit ja schon so einiges an interessanten Beiträgen zusammen getragen.

Nochmals vielen Dank an alle die sich hier gemeldet haben.
 

Nixus

Mitglied
Registriert seit
9. Juli 2012
Beiträge
107
Zustimmungen
512
Punkte
93
Alter
65
Ort
Niederrhein
Website
www.Transeuropean.de
#10
Guten Morgen zusammen,
mir ist gerade eingefallen, dass ich die meisten Fotos in diesem Bericht mit den geographischen Koordinaten (GPS) versehen habe.
Wer also die Möglichkeit hat, die Exifdaten der Bilder auszulesen, der kann sich den genauen Aufnahmeort der Bilder
in einem Programm wie Google Earth, G-Maps usw. anzeigen lassen.
Für den Firefox gibt es ein sogenanntes "Addon" mit dem Namen Exif-Viewer, mit dem man diese versteckten Bildinformationen aufrufen kann.

Falls das Interesse daran besteht, kann ich an geeigneter Stelle gerne eine kleine Erläuterung zur Installation und Nutzung dieses Tools einstellen.
 
Registriert seit
15. Juni 2012
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Punkte
0
Ort
DE
#11
Ich bin hin und weg. Vielen Dank für das Zeigen der Bilder. Wirklich traumhaft schön.

Übermorgen fahren wir auch, ich denke mal das wir auch schöne Bilder machen werden können und ich sie euch auch zeigen kann.

Liebe Grüsse
 

baskafan

Adriasüchtiger
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
4.165
Zustimmungen
10.036
Punkte
113
Alter
77
Ort
Niederösterreich
#12
Hallo Nixus !
So, nun habe ich Deine homepage zu meinen Favoriten dazugefügt. Da kann ich jetzt immer wenn mich Fernweh überkommt, ohne lang zu suchen, die schönsten Fotos anschauen.
 

Nixus

Mitglied
Registriert seit
9. Juli 2012
Beiträge
107
Zustimmungen
512
Punkte
93
Alter
65
Ort
Niederrhein
Website
www.Transeuropean.de
#13
Servus Hannes,
das freut mich sehr, Urlaubsfotos zu schauen, wenn man Fernweh hat, ist bestimmt eine sehr gute Idee.
Hauptsache die "Entzugserscheinungen" werden dadurch nicht auch noch gesteigert 8).

Leider konnten wir in der Vergangenheit noch nicht so oft verreisen, wie wir es eigentlich gerne gewollt hätten,
sonst wäre bestimmt noch ein größeres Angebot an Berichten zu finden ;)
Gitte arbeitet in der Altenpflege und damit sind dann freie Wochenenden Glücksache.

Ab dem nächsten Jahr wird sich dann so einiges grundlegend bei uns ändern. Zurzeit arbeiten wir an unserem neuen Zuhause,
einem Blockhaus in einer Ferienanlage. Dort werden wir zum Jahreswechsel fest einziehen. Wir wohnen dann dort,
wo andere Urlaub machen ;)
Durch diese Aktion können wir das Budget für unsere Miet-und Wohnungskosten um einen sehr großen Teil reduzieren,
was dann wiederum unserer Reisekasse zugute kommt. Dann werden wir die Seite mit den Berichten bestimmt noch weiter ausbauen :lol:
 

Mifle0371

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
9. Apr. 2008
Beiträge
2.092
Zustimmungen
447
Punkte
83
Ort
Chemnitz
#14
Ich habe mir die Reiseberichte angesehen. Toll!

Hab ich etwas überlesen? Ihr wart ja unmittelbar an dere albanischen Grenze. War ein Besuch in Albanien nicht geplant, oder gab es einen anderen Grund, nicht mal über die Grenze zu fahren.

Michael
 

Nixus

Mitglied
Registriert seit
9. Juli 2012
Beiträge
107
Zustimmungen
512
Punkte
93
Alter
65
Ort
Niederrhein
Website
www.Transeuropean.de
#15
Sei gegrüßt Michael,
Du hast mit Deiner Frage völlig recht:"Warum sind die nicht nach Albanien rein gefahren?"

Es gab so einige Gründe dafür:
Wir hatten uns das Ziel schon daheim ausgesucht, es sollte die Tara-Schlucht in Montenegro sein. Da wir noch berufstätig sind
und nur insgesamt 3 Wochen Zeit hatten, haben wir uns so ziemlich an den Zielen orientiert, die wir schon im Vorfeld abgesteckt hatten.
Wir haben aber schon damals festgehalten, dass wir später auf jeden Fall noch einmal eine eigenständige Reise nach Albanien machen wollen.
Die Zeit wird bald kommen.

Andererseit haben wir während des Aufenthalts in Ulcinj ein österreichisches Paar kennengelernt, die Albanien von Mazedonien kommend, also von Süd nach Nord, durchquert hatten.
Sie öffneten als erstes eine Flasche Sekt und prosteten darauf an, dass sie die Fahrt durch Albanien ohne Schaden überstanden hatten.
Sie erzählten von katastrophalen Straßenzuständen, weil sie in strömenden Regen unterwegs waren. Die Straßen seien nur so von Schlaglöchern übersät gewesen und diese Schlaglöcher waren bis zum Rand mit Wasser gefüllt. Man konnte durch das Wasser nicht erkennen, wie tief diese Löcher waren. Aus diesem Grunde müssen die Autos wohl kreuz und quer über die Straße gefahren sein, um den Löchern auszuweichen. Die Beiden Österreicher waren wirklich fix und fertig.

Wir haben uns dann dazu entschlossen, den Albanienbesuch auf eine der nächsten Reisen zu verschieben. Was nützt es uns, wenn wir kurz über die Grenze schauen, um dann gleich wieder auf dem Absatz kehrt zu machen, um unseren eigentlichen Zielen hinterher zu hasten?
Albanien hat so viel Sehenswertes, was man sich anschauen kann, das dass nicht einmal in einem ganzen, kompletten Urlaub zu schaffen ist.

Unsere Zeit für einen Besuch in diesem interessanten Adria-Anrainer wird kommen, aber dann bestimmt nicht nur für eine kleine Stippvisite ;)
 

juergi 2008

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Apr. 2008
Beiträge
921
Zustimmungen
122
Punkte
43
Alter
55
#16
hallo nixus,habe mir gerade deine dia schow angesehen,ein hammer die bilder,mit welcher kamera machst du die bilder.lg jürgen
 

Nixus

Mitglied
Registriert seit
9. Juli 2012
Beiträge
107
Zustimmungen
512
Punkte
93
Alter
65
Ort
Niederrhein
Website
www.Transeuropean.de
#17
Guten Abend Jürgen,
danke für das Interesse. Ich habe im Laufe der Zeit unterschiedliche Kameras benutzt. Die ganz alten Bilder wurden mit diversen Kodak Geräten aufgenommen. Da steckte die digitale Fotografie noch in den Kinderschuhen. Danach kam dann eine Konica-Minolta Z3. Die Bilder von Kroatien habe ich mit einer Canon Powershot SX10 IS aufgenommen und aktuell benutze ich die SX20 IS.
Ich bin mit der Kamera echt zufrieden, zumal sie auch auf dem Motorrad wenig Platz benötigt und gut in den Tankrucksack passt. Außerdem habe ich durch das 20fache Zoom immer ein großes Teleobjektiv dabei ;-)
 

juergi 2008

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Apr. 2008
Beiträge
921
Zustimmungen
122
Punkte
43
Alter
55
#18
hallo nixus,ich habe mir vor einigen tagen eine canon eos 600 d zu gelegt,wir sind ab den 27.7.2010 im urlaub natürlich cro,ich bin noch am überlegen ob ich mir ein größeres teleobjektiv zu lege,habe mir schon einige angeschaut von tamaron,aber ich bin noch anfänger auf dem sektor dewegen meine frage.habe sonst eine canon ixus 65.lg jürgen
 
Top Bottom