Eilmeldung: Umag wir kommen

  • Ersteller des Themas steinbock
  • Erstellungsdatum
S

steinbock

Guest
#1
Wir haben die Anreise verlegt, ursprünglich war der der 30. mai zur Fahrt vorgesehen, nun haben wir uns entschlossen Morgen Donnerstag um 5 uhr los zufahren,
Die Ferienwohnung ist umgebucht (ohne Probleme, trotz Pfingsferien).
Bei der Asfinag habe ich den Gültigskeits Beginn der Digitalen Vinette geändert von 30. auf 24. Mai (geht alles online).
Nun heisst es Packen und Auto einräumen.
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
7.651
Zustimmungen
15.455
Punkte
113
#2
Ohhhh, das ist ja super:dance:
Dann wünsche ich euch wunderschöne Wochen und sonniges Wetter :flower:
Gute Fahrt und grüsst mir Umag:hallo:
SG,Julia
 

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
1.802
Zustimmungen
3.968
Punkte
113
Alter
46
Ort
Landkreis Börde
#6
Hallo Johann, ich wünsche Euch auch einen schönen Urlaub, gute Erholung, top Wetter, und viele schöne Erlebnisse.:)

Gruss Daniel.
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.610
Zustimmungen
11.456
Punkte
113
Ort
Saarland
#7
Toll Johann,daß ihr euch schon früher auf den Weg machen dürft/ könnt.
Füttert mich nur alle mit euren Urlaubserlebnissen:D
Dann dauert es für uns auch nicht mehr solange.
Ich wünsche allen ,die schon weg sind oder bald fahren ,eine gute Zeit und viele neue Eindrücke in unser aller Lieblingsurlaubsland.
 
S

steinbock

Guest
#9
Nach 6 std. Fahrt mit Pausen an der Grenze SLO- HR gut angekommen, (wenn einer eine Reise tut kann er was erzählen) nun mußte meine Frau feststellen das Sie Ihren Ausweis nicht dabei hatte, der war im Rucksack, wir hatten vor 2 Wochen eine Bergtour gemacht, wir versuchten und hofften auf das weiter winken der SLO-Grenzbeamtin, die 3 Autos vor uns winkte Sie durch, wir hofften, aber leider vergebens, wir mußten halten und farbe bekennen, Ich gab Ihr meinen Ausweis und von der Frau die Schwehrbehinderte Karte mit Bild und den Führerschein, Sie winkte ab und gab uns zuverstehen umkehren ,,keine Ausreise,,. Ich gab Ihr dann unsere Buchungsbestätigung der Wohnung, wir hatten Glück, Sie verdeckte mit der einen Hand die Augen und die andere Hand winkte weiter.
Bei der Kroatischen Grenze das selbe Bild die vor uns wurden weiter gewunken und wir mußten halten. Der sprach auch sofort vom umkehren, Er rief im Büro an und es kam wieder eine Beamtin, in guten Deutsch erklärte Sie uns das wir einreisen dürfen (ohne Gebüren), aber wir bekamen eine Verwarnung und den Hinweis beim nächstenmal gibt es eine Strafe und keine Einreise. Wir mußten viele Fragen beantworten, aber was schriftliches haben wir nicht bekommen.
Das wird eine spannende Heimreise ( aber erst in 18 tagen), ich werde mal an der Grenze mit dem Rad hinfahren (liegt ja direkt am Parenzana) und fragen wie es mit der Aus bzw. Einreise abläuft. Wir haben es extra nicht mehr angesprochen Hauptsache war so schnell weg wie möglich. Den Ausweis kann uns keiner nachsenden da wir niemanden einen Schlüssel gegeben haben.

ich werde mich in den nächsten Tagen immer mal wieder Melden (mit Bilder), unser Hund hat heute das Meer schon getestet, k-P1010186.JPG k-P1010189.JPG k-P1010190.JPG k-P1010191.JPG
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
14.646
Zustimmungen
14.115
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#10
hallo Steinbock,

wenn du eh nichts ändern kannst um den Ausweis während des Urlaubs für die Ausreise zu erhalten, dann verdirb dir nicht selbst den Urlaub. Die Fahrt zur Grenze kannst du dir sparen. Es kommt in so einem Fall wohl auf die Laune des gerade Dienst schiebenden Beamten an. Oder sagen wir besser der Beamten, weil nun mal Kroatien und Slowenien kontrollieren.

Fahr bei der Ausreise frühzeitig los und hoffe das Beste. ;)

grüsse

jürgen
 
A

Aero

Guest
#11
Hallo Steinbock,

dann wünsche ich euch trotz eurem Malheur einen schönen Urlaub und genießt es ohne vorerst an die Rückfahrt zu denken.

Es kommt wie es kommt.

Liebe Grüße
Steffi
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.610
Zustimmungen
11.456
Punkte
113
Ort
Saarland
#12
Wenn es so blöd anfängt ,kann der Urlaub nur um so besser werden.:)
Es gibt für alles eine Lösung .
Geniest euren Urlaub ihr habt ihn euch verdient. Diese Schludrigkeit kenn ich auch ,sie ist oft dem Stress ,den man sich selbst macht, geschuldet.
 
S

steinbock

Guest
#17
Heute von Katoro hinter der Wäscherei vorbei nach Kortina, dann die Straße 5002/75 , weiter bis zur Kreuzung hier geht es links, nach 200 m links hier beginnt der Parenzana, (gerade aus geht es zum Campingplatz Kanegra,) der Beschildung folgend geht es dann rechts und zum Ausgangspunkt zurück, auf einem Foto sieht man die Info Tafel, bei der nächsten Tour geht es an der Tafel vorbei zum Hotel und Casino Mulino (hier ist auch der Grenzübergang nach SLO), ich bin aber bei der Tafel Richtung westen in den Wald, mit Blick in die tiefe zum Campingplatz Kanegra und Blick auf Piran, dann weiter über Savudrij nach Zambratija nach Katoro, ca. 25 km und 303 h-meter, k-P1010289.JPG k-P1010290.JPG k-P1010291.JPG k-P1010293.JPG In der Ferne der Ucka, k-P1010295.JPG k-P1010298.JPG k-P1010299.JPG k-P1010300.JPG k-P1010301.JPG
 
Top Bottom