...Die neue bebilderte Beschreibung der mautfreien Strecken Triest/Koper...

Asamec

aktives Mitglied
Registriert seit
29. Mai 2008
Beiträge
192
Zustimmungen
381
Punkte
63
Ort
Rodgau / Hessen
#1
Hallo liebe Forengemeinde,

habe mir oben genannren Strang durchgelesen und habe in Erinnerung, dass da mehr Bilder mit dabei waren (Straßen/Kreuzungen... in Slo).

Kann mir da irgendwer weiterhelfen?

Schon mal Danke und nen schönen Feiertag.

Beste Grüße,
Andreas
 

trombone

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
11. Jan. 2006
Beiträge
1.001
Zustimmungen
882
Punkte
113
Alter
53
Ort
Hotzenwald (südl. Schwarzwald)
#2

Asamec

aktives Mitglied
Registriert seit
29. Mai 2008
Beiträge
192
Zustimmungen
381
Punkte
63
Ort
Rodgau / Hessen
#3
Hallo Armin,

noch nicht im Hotzenwald festgefroren? Bei uns hats auch die letzten Tage abgekühlt, liegen aber bei rund 19Grad (+).

Danke für die Info. Leider kann ich während der Fahrt nicht Video/DVD schauen.

Wäre schon klasse wenn die Bilder wieder eingepflegt werden könnten oder mir per Mail(pn) zugestellt werden könnten.

Gruß,
Andreas
 
Registriert seit
12. Aug. 2008
Beiträge
47
Zustimmungen
3
Punkte
8
Ort
Berlin/ Deutschland
#4
Hi Andreas,

diese Bilder habe ich auch schon vermißt. Diese wurden anscheinend gelöscht und sind somit nicht mehr sichtbar.
Aber hier sind Videos von der Mautumfahrung: http://www.youtube.com/watch?v=1yLPgYqtyp4
Oder die Satelitenbilder von Google Maps: http://www.adriaforum.com/kroatien/beschreibungen-von-mautfreien-strecken-durch-slo-t51836/
Ein freundliches Hallo aus bÄrlin,

danke für das schöne Video,

so sind wir doch gerade 14 Tage zurück und sind genau so gefahren von Triest DB- Bahn (Motorrad) --> Kooper.
Aber vieleicht ist die Strecke über Kooper --> HR auf der 111 ist doch schöner von der Sicht her.
 

Mifle0371

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
9. Apr. 2008
Beiträge
2.106
Zustimmungen
468
Punkte
83
Ort
Chemnitz
#8
Leider nein.

Es ist aber so gut beschrieben das es doch auch ohne Bilder funktionieren müsste.

Michael
 

trombone

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
11. Jan. 2006
Beiträge
1.001
Zustimmungen
882
Punkte
113
Alter
53
Ort
Hotzenwald (südl. Schwarzwald)
#9
Hey Andreas, Du must Dir die Videos einfach nur oft genug reinziehen, dann ist es so, wie wenn Du die Strecke schon 1000mal gefahren wärst.
Wird schon klappen.
Sonst druckst Du dir halt die GoogleMaps Bilder aus, das funktioniert auch.

Übrigens, bei uns ist heute den ganzen Tag schönes Wetter. Nicht mehr ganz so warm, aber ich mußte keinen Ofen anfeuern, so wie Burki.
 

Asamec

aktives Mitglied
Registriert seit
29. Mai 2008
Beiträge
192
Zustimmungen
381
Punkte
63
Ort
Rodgau / Hessen
#10
Hallo Ihr,

danke für die Antworten.

Ist halt der Wunsch meiner herzallerliebsten Lebensgefahr äh, sorry gemahlin.

Ich habe clevererweise unser ausgedrucktes Exemplar letztes Jahr auf Tasalera weitergegeben.

War halt mit den Bildern sehr angenehm.

Hat da wer ne Idee warum die entfernt wurden?

Euch allen einen schönen Abend.
Andreas
 

Asamec

aktives Mitglied
Registriert seit
29. Mai 2008
Beiträge
192
Zustimmungen
381
Punkte
63
Ort
Rodgau / Hessen
#11
Hallo,

habe im www die bebilderte Strecke im pdf-Format gefunden.

Kann der Link hier eingestellt werden?

Beste Grüße,
Andreas
 
E

ELMA

Guest
#12
Die Bilder sind nicht vorhanden. Ich hab im Photoforum nachgeprüft.
Es könnte auch sein, dass die Bilder in einer fremden Datenbank waren, die ihren Dienst eingestellt hat. ( Das passiert - leider - immer wieder. Dann sind alle verlinkten Bilder "weg" )

Vielleicht fährt jemand mal die Strecke und macht neue Bilder?
Dürfte doch für manche User hier kein Problem sein!


Gruß,
ELMA
 
Registriert seit
7. März 2005
Beiträge
86
Zustimmungen
0
Punkte
6
Alter
34
#13
Hallo Leute,
habe die Fotos rechtzeitig runtergeladen, als Worddatei. Leider habe ich keine Ahnung, wie ich sie hochladen kann. Falls die Datei jemand braucht, bitte mit mailadr. melden, dann schicke ich sie gerne. eha1012
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
19.026
Zustimmungen
13.000
Punkte
113
Ort
Medulin
#14
Das müsste jemand von den Fotospezialisten übernehmen, mir ist das zu kompliziert. Ich warte weiter auf eine userfreundliche Lösung :)
 
E

ELMA

Guest
#17
Hallo Leute,
habe die Fotos rechtzeitig runtergeladen, als Worddatei. Leider habe ich keine Ahnung, wie ich sie hochladen kann. Falls die Datei jemand braucht, bitte mit mailadr. melden, dann schicke ich sie gerne. eha1012
eha1012 - bei der Weitergabe der Bilder und vor allem bei der Wiederverwendung hier im Forum muss das Copyright des Bildbesitzers gewahrt sein!!
Sollte jemand auf die Idee kommen, die Bilder wieder einzufügen, dann muss die Erlaubnis von rndw eingeholt werden.

Ich bitte dies dann auch beim Einfügen der Bilder zu bestätigen.

Gruß,
ELMA
 
Registriert seit
13. Juni 2011
Beiträge
146
Zustimmungen
149
Punkte
43
#18
Ihr Lieben, macht euch doch keinen Stress, man braucht keine Bilder um die mautfreie Strecke zu finden :augenauf:! Ich bin in den letzten vier Wochen dreimal die Strecke gefahren, dank der schriftlichen Anleitung dieses genialen Forums, und kann euch versichern, man kann sich gar nicht verfahren :D! Merkt euch Dekani und Bertoki und dass man immer den GELBEN (Landstraßen) Wegweisern folgt und die blauen und grünen meidet (hat ja auch Christl so beschrieben). Aufpassen muss man nur in Koper selbst, wenn man nach Izola oder Portoroz fahren will, - die Strasse nach Portoroz wird gerade als Schnellstrasse bzw. Autobahn ausgebaut, wer also dorthin will, fährt derzeit zweimal ein ganz kurzes Stück auf einer in Bau befindlichen Autobahn, die aber (noch) nicht als vignettenpflichtig gekennzeichnet ist (sind nur ein paar hundert Meter). Ende Mai bin ich noch von Koper kommend über Semedella ausgewichen, das war vor zwei Wochen aufgrund der Bauarbeiten auch nicht mehr möglich, die Abzweigung gesperrt (wie die Einheimischen dort hinkommen, ist mir auch schleierhaft, dort befindet sich immerhin auch eine große Klinik am Berg, die sollte man ja auch erreichen können...) Wer aber DIREKT NACH KROATIEN weiterreist, fährt ab Koper sowieso geradeaus weiter, da gibts keine Probleme.
Noch ein Tipp bei der Einreise nach Slowenien von Triest kommend:
Ganz knapp vor der Grenze (etwa 50 m?) ist rechts eine Zufahrt und ein Parkplatz zu einem (ziemlich heruntergekommenen und ich glaube auch geschlossenen) Einkaufsmarkt. Dort gibts auch Containertoiletten (grauslich, aber in der Not....).Von dort kommt man beim weiterfahren sofort auf die Landstraße (fährt also RECHTS HINTER der alten Tankstelle vorbei) und braucht keine Angst zu haben, dass man versehentlich ein paar Meter auf der vignettenpflichtigen Autobahn fährt, bis man Richtung Skofije abbiegt (oder möglicherweise nicht mehr abbiegen kann aufgrund von Sperren, wie auch in einem Beitrag beschrieben wurde). Beim zurückfahren ist es noch einfacher, durch Skofije durch und immer der Landstraße folgen, - ja nicht der letzten Abzweigung "Trst" folgen, die führt nämlich - etwa 200 m vor der Grenze! - auch wieder auf die Autobahn, die Landstraße aber mündet dann, wenn man unerschütterlich weiterfährt - nach einer großen Linkskurve und auch wieder hinter einer alten Tankstelle - bereits in die italienische Autobahn ein.
Der Zeitverlust über die Parallelstrecke zur Autobahn ist vernachlässigbar, - die paar Kilometer sind schön und stressfrei zu fahren, hab dort nie viel Verkehr gehabt (bloss Achtung auf die Radfahrer, ist eine gekennzeichnete Fernradstrecke).
Also wenn ich das so problemlos finde (bin schon über sechzig, eine Frau :mrgreen: :mrgreen: und allein unterwegs ;-)) kann ich mir nicht vorstellen, dass ihr dazu extra Bilder braucht :lol:
Euch allen einen schönen stressfreien Urlaub
Meerlie
 
Registriert seit
7. März 2005
Beiträge
86
Zustimmungen
0
Punkte
6
Alter
34
#19
@enigma u co: Mails mit der Datei wurden gesendet, bitte melden wenn nicht angekommen.
Für rndw: Ich hoffe u nehme an, es war in deinem Interesse, anderen eine stressfreie u sichere Anfahrt zu ermöglichen. Den letzten Ausdruck der Anleitung bin ich im letzten Jahr im BiVillage an F. aus Deutschland losgeworden;-)
 
Top Bottom