2281 Dugi Otok Naturpark Telascica Mir

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
1.040
Zustimmungen
2.198
Punkte
113
Alter
45
Ort
Landkreis Börde
#2
Hallo Jürgen.

Ich denke mal, dass Adria, falls es diese ist, nicht als Antwort reicht, oder??;)
Vielleicht in Dalmatien?

Grüsse, Daniel.
 

ELMA

Globale Moderatorin
Mitarbeiter
Registriert seit
30. März 2018
Beiträge
1.026
Zustimmungen
2.447
Punkte
113
#8
Ihr wart nicht die einzigen Gäste... also kein einsamer See.
Steiniges Ufer- ich schließe den Vraner auus.

Soll ich erst noch fragen Süß- oder Salzwasser?

Ich tippe gleich mal auf den See auf Dugi Otok im Naturpark Telašćica .

Gruß,
Elke
 

claus-juergen

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
11.539
Zustimmungen
9.586
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#9
Die Elke hat es erfaßt. Gratulation!

Es handelt sich um den See namens Mir auf der Insel Dugi Otok. Die ist ziemlich lang und liegt vor der Küste Norddalmatiens. Ganz im Süden befindet sich der Park Prirode Telascica. In dieserm wiederum liegt der Salzsee Mir.

https://www.google.de/maps/place/Du...5623705331cee03!8m2!3d43.9668619!4d15.0908147

Entweder ist man mit dem Pkw auf der Insel unterwegs und fährt bis an die Grenze des Parks. Dann geht es nur zu Fuß weiter bis zu diesem See. Oder man macht es so wie wir. Manche, jedoch nicht alle Ausflüge mit dem Boot zu den Kornaten beinhalten auch den Naturpark Telascica, der sich nördlich an die Kornaten anschließt. Der Besuchermagnet dort schlechthin ist der Salzsee Mir, unterirdisch mit dem Meer verbunden. Er mißt etwa 900 mal 300 Meter und ist maximal 6 bis 8 Meter tief. Der Salzgehalt ist merklich höher als im umgebenden Meer, was jedem Schwimmer gleich auffällt. Dazu war der See Ende September mit etwa 28 Grad Celsius drei bis vier Grad viel wärmer als das Meer. Das kommt daher, daß er zwischen Hügeln recht windgeschützt liegt und sich so das Wasser gut durch die Sonne erwärmt. Im Hochsommer soll das Wasser des Sees sogar bis zu 33 Grad Celsius erreichen. Das sind ja schon Temperaturen wie in der Karibik.




Natürlich hätte ich um den See herumlaufen können. Aber bei nur zweieinhalb Stunden Aufenthalt auf Dugi Otok hätte mir die Zeit ja nicht zum ausgiebigen Bad gereicht. Dies deshalb, weil es außer dem See ja noch anderes in unmittelbarer Umgebung zu sehen gibt. Aber das zeige ich euch ein anderes Mal...




Vielen Dank fürs Mitmachen sagt

jürgen
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
15.812
Zustimmungen
10.385
Punkte
113
Ort
Medulin
#10
Bitte in den Forumsregeln um folgende Ergaenzung:

Tapatalk-User sind von der Raetsel-Teilnahme ausgeschlossen. ;-)
 
Top Bottom