Wo kann man richtig gut Spanferkel essen- Rund um Rovinj

fabijuli

Mitglied
Registriert seit
26. Juni 2006
Beiträge
101
Punkte
18
Hallo!
Also, ich fand schon, das das "Essen gehen" sehr teuer geworden ist; wobei das Essen selbst gar nicht teuer war, sondern die Getränke richtig reingehauen haben. Unsere Getränke haben fast immer 5€ gekostet (Apfelschorle/Cola/Fanta/Sprite/ Juli2013).
Schöne Grüße
fabijuli
 

KneziNK

Mitglied
Registriert seit
30. Juni 2012
Beiträge
80
Punkte
8
Die Gaststättenpreise in Rovinj sind etwa 20% höher als in Pula oder
Medulin.

Aber 5€ kann ich mir nicht vorstellen in istrien.
 

bgoeni

Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2005
Beiträge
126
Punkte
16
Alter
36
Hallo!
Also, ich fand schon, das das "Essen gehen" sehr teuer geworden ist; wobei das Essen selbst gar nicht teuer war, sondern die Getränke richtig reingehauen haben. Unsere Getränke haben fast immer 5€ gekostet (Apfelschorle/Cola/Fanta/Sprite/ Juli2013).
Schöne Grüße
fabijuli

...wo war das ?

Kommt mir gerade auch sehr teuer vor ? Fand die Getränke im vergleich zum Essen auch immer recht teuer, ein Liter Wasser kann im Porec auch mal 4-5 Euro kosten was ich auch schon als zu teuer empfinde, Cola gabs aber meist für 10-15 Kuna.
 
P

perovuk

Guest
Hallo!
Also, ich fand schon, das das "Essen gehen" sehr teuer geworden ist; wobei das Essen selbst gar nicht teuer war, sondern die Getränke richtig reingehauen haben. Unsere Getränke haben fast immer 5€ gekostet (Apfelschorle/Cola/Fanta/Sprite/ Juli2013).
Schöne Grüße
fabijuli

Hier findest du ein paar Rechnungen von verschiedenen Restaurants, in #83/#115/#137
http://www.adriaforum.com/kroatien/post-aus-umag-t73993/
ich finde es nirgends zu teuer.
Gruß
Peter
 

FordCX

Mitglied
Registriert seit
6. Jan. 2013
Beiträge
42
Punkte
0
Heute aus Porec zurück :cry:

Ich fand keine überteuerten Preise. Ich war eher überrascht, wie günstig es war. Egal wo wir waren, Speisen und Gertränke.

Sind zwar bei dem Spanferkel auch auf die Nase gefallen, war nicht schlecht aber auch nicht gut. Vielleicht, lag es ja auch daran, das wir direkt nach dem Essen nach Hause gefahren sind.

FordCX
 

Luppo

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
3.808
Punkte
113
Ort
Unterfranken
Nachdem unsere erste Woche nun fast vorbei ist, konnte ich in unseren Stammrestaurants feststellen, dass die Essenspreise sich nur leicht erhöht haben, die Getränke wurden in der Tat gefühlte 10% teurer.
Die Preise in den uns bekannten Gaststätten haben nach wie vor akzeptables Niveau, preisgünstig würde ich es nicht nennen, aber für eine Urlaubsregion angemessen, vor allem im Vergleich zur anderen Seite der Adria.
 

fabijuli

Mitglied
Registriert seit
26. Juni 2006
Beiträge
101
Punkte
18
Hallo!
Wir waren in unserem Urlaub mehrfach essen. Wir haben für die Getränke jedesmal 35 Kuna bezahlt, allerdings war das dann eine Glasgröße von 0,4-0,5 Liter. Ich fands trotzdem sehr teuer, sodas man bei 2 Getränken oftmals mehr für die Getränke, wie für`s Essen bezahlt hat. Wir waren einmal in Porec essen und dann mehrfach in Rovinj. Entweder haben wir Pizza gegessen oder in den umliegenden Konobas von Rovinj.
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.854
Punkte
113
spanferkel kann ich nur flengi das sidro empfehlen , gestern spanferkel 75 kn klasse , lamm 90 kn ,

jadran aus rovinj
 

Black Forest

neues Mitglied
Registriert seit
4. Jan. 2013
Beiträge
24
Punkte
3
Wir waren vom "Kazun" bei Rovinj beeindruckt, Essen total lecker (Riiiiiiiiiiiiiiiesenpizza), große Portionen, günstige Preise und engagierte Wirtsleute.
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.854
Punkte
113
burghard bin mitte bis ende der woche noch in rovinj

jadran
 

Matianga

aktives Mitglied
Registriert seit
25. Juli 2007
Beiträge
391
Punkte
18
Wir waren vom "Kazun" bei Rovinj beeindruckt, Essen total lecker (Riiiiiiiiiiiiiiiesenpizza), große Portionen, günstige Preise und engagierte Wirtsleute.

Das Essen ist ja gut, aber "engagierte Wirtsleute"? Der alte Herr mit dem Schnauzbart beachtet wohl nur Gäste die er kennt.

Zum Thema Ferkelchen: Wir waren gestern in der Stancija, zwischen Kazun und Rovinj, sehr gutes Spanferkel, große Portion mit Pommes und Reis, 80 Kuna.
 

eak

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Mai 2007
Beiträge
892
Punkte
18
Alter
63
Ort
Mecklenburg
Top Bottom