Wir waren die Ersten

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
5.599
Zustimmungen
14.064
Punkte
113
Ort
Saarland
#1
Hallo zusammen,
um etwas Schwung in die Bude zu bringen und etwas von Corona abzulenken,man hört und liest ja nichts anderes mehr,leider ;) zeige ich euch die Stadt Trogir wie wir sie erlebt haben.
Tja wir waren die ersten ,naja ein paar von wenigen ,die es wagten am 29.5.2020 nach Dalmatien zu reisen.
Unweit von Trogir hatten wir unser Domizil bezogen.
Natürlich stand daher Trogir ganz oben auf unsere Liste . 2016 waren wir schon mal da , aber jetzt fühlte es sich anders an.
Geparkt hatten wir in der Nähe des Fischmarktes ,beim Busbahnhof. Von diesem Parkplatz ist man schnell in der Altstadt. Parkprobleme gab es nicht,nicht in dieser Zeit. Ein Vorteil für uns.

Medienelement anzeigen 12848
Medienelement anzeigen 12849
Hier entsteht gerade ein Bild von der Insel Ciovo.

Medienelement anzeigen 12850
Es war der 31.5. um 10/30h ,die Sonne zeigte schon ihre ganze Kraft. Da tat es gut direkt in die Altstadt ein - und abzutauchen.
Hieran merke ich das alles von mir abfällt ,der Stress der letzten Zeit ,die Ängste ,die Sorgen ,die Ungewissheit was noch kommen mag.....ich bin angekommen.

Medienelement anzeigen 12851
Wir erreichen als erstes den Platz Johannes Paul II,der kultureller Mittelpunkt der Stadt ist.
Im Bild hinten der Glockenturm der Kirche des hl. Sebastian . Hier grenzt ebenso die Stadtloggia an.
Angrenzend an die Loggia sind noch Teile des des Cipiko Palastes zu sehen. Er entstand unter der venezianischen Herrschaft im 15.Jahrhundert.

Ein wunderbarer Ort um zu verweilen.

Medienelement anzeigen 12852
Die Kathedrale St.Laurentius reiht sich hier ebenso am Platz ein .



Medienelement anzeigen 12853
Wir genießen einen Espresso bevor es weiter durch die Altstadtgassen geht.
Es sind viele kleine Nebengassen ,die wiederum die Hauptgassen miteinander verbinden.

Medienelement anzeigen 12854
Hier ein Blick von einer der zahlreichen Brücken die die Altstadt mit dem Festland verbindet.
Viele Marktbuden reihen sich wie eine Perlenkette aneinander,leider sind sie geschlossen.

Medienelement anzeigen 12855
Mehrere dieser Brücken verbindet die Altstadt von Trogir mit der Insel Ciovo. Wir überquerten eine Brücke um uns Trogir mal von der anderen Seite anzuschauen. Jetzt war es zunehmend bewölkt.
Eine grandiose Kulisse für unseren Fotografen:)

Medienelement anzeigen 12856
Links hinten kann man schemenhaft die Festung Kamerlengo aus dem 15 . Jahrhundert erahnen.

Medienelement anzeigen 12857
Hier hat der Fotograf mal seine Blickrichtung geändert um ein Bild von der Insel Ciovo zu erhaschen.
Im Hintergrund eine der Brücken die nach Ciovo führt.

Medienelement anzeigen 12858
Weil es so scheen war ,waren wir am 2.6.2020 wieder in Trogir ,ist ja auch nur einen Katzensprung vom CP.Belvedere.
Dabei hab ich eine wunderbar begrünte Gasse entdeckt.
Durch diese Gasse gelangt man zur Festung Kamerlengo.

Medienelement anzeigen 12859
Vorbei geht es ebenso an einer weiteren Kirche

Medienelement anzeigen 12860
und gelangen zur Promenade am Meer.

Medienelement anzeigen 12861
Um 12h war diese fast menschenleer. Richtig unheimlich ,da wurde einem wieder bewusst ,warum.
In der Altstadt hatte ich das vergessen, da war eh die Zeit stehen geblieben und die wenigen Menschen dort hab ich nicht so wahr genommen.

Und weil es so scheen war sind wir abends wieder los zur Altstadt :D
Wir wollten doch wissen wo die Menschen alle sind...
Geparkt wurde ,wo immer.
Doch hat sich leider nicht viel getan im Vergleich zum Mittag. Weiterhin gähnende Leere.:confused:
Vereinzelt sitzen ein paar Gäste an den Restaurants. Viele haben erst gar nicht geöffnet.
Naja ,dann genießen wir weiterhin die Ruhe und schlendern über die Promenade.

Medienelement anzeigen 12862
Sehr schön anzusehende Restaurants warten auf Gäste.

Medienelement anzeigen 12863
Hier einer der Wehrtürme der früher mal zu Verteidigungszwecken diente. Heute beinhaltet er einen Shop.

Medienelement anzeigen 12865
Am Ende der Promenade angekommen bewunderten wir die beleuchtete Brücke die nach Ciovo führt.
Die neue Brücke befindet sich dahinter. Sie soll wohl den Verkehr der zur Insel geht entlasten, ob es gelingt ? Ich weiß es nicht. Zur Zeit kann man das ja nicht beurteilen.

Medienelement anzeigen 12864
Einige Bars und Cafes auf Ciovo haben wohl geöffnet und strahlen mit bunten Lichtern mit den Booten davor um die Wette.


Hoffe unsere Eindrücke von Trogir in dieser besonderen Zeit haben euch gefallen.
Es war sehr erholsam und entspannt zu diesem Zeitpunkt dort und bin froh das wir gegen alle Widersprüche gefahren sind .
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
11.567
Zustimmungen
22.066
Punkte
113
#2
Ohhhhh, mein Herz schwächelt! Ich vermisse diese Stadt sooooo sehr:(
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
5.599
Zustimmungen
14.064
Punkte
113
Ort
Saarland
#3
Ja mir auch ,@Julia 35 ,umso schwerer ist es jetzt darüber zu schreiben. Im Nachhinein empfindet man das alles nochmal so schmerzlich. Besonders jetzt wo man hört und liest was aus der ganzen Situation geworden ist und
was noch wird weiß niemand .Trotzdem die Erinnerungen an einen ,,unbeschwerten Urlaub ” kann uns keiner nehmen.
 

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
2.877
Zustimmungen
6.111
Punkte
113
Alter
47
Ort
Landkreis Börde
#5
Hallo Ute.

Danke für Deinen Bericht über Trogir.
Diese Stadt stand auch schon mal auf unserem Urlaubsplan, war sogar schon alles gebucht.
Den Besuch werden wir werden es bestimmt bald nachholen.

Viele Grüße, Daniel.
 

Kastela

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7. Jan. 2009
Beiträge
4.245
Zustimmungen
15.895
Punkte
113
Ort
Kastela Haus Viersen
Website
www.haus-viersen.hr
#6
Liebe Ute,

Wunderschöne Bilder.Jetzt ward ihr schon so nah bei uns und trotzdem soweit weg.Das nächste mal
werden wir uns bestimmt mal sehen.
So wie ihr Trogir erlebt habt ist einmalig.Normalerweise schieben sich da schon die Massen durch die Gassen.
Diese Erinnerung kann euch keiner nehmen.:)
 

explr_croatia

neues Mitglied
Registriert seit
23. Okt. 2020
Beiträge
9
Zustimmungen
7
Punkte
3
#8
Ein sehr schöner Bericht, danke fürs teilen Ute!
Trogir steht nun schonmal auf der Buckeltest;-)

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
5.599
Zustimmungen
14.064
Punkte
113
Ort
Saarland
#10
Haha :Dhatte es auch so verstanden.Trogir unbedingt anschauen. Wenn noch weitere Tips gewünscht sind einfach hier weiter stöbern. Es gibt noch mehr zu lesen und zu entdecken. :smug:
 
Top Bottom