Wieder in Lubenice im Mai 2016

sonni

aktives Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2009
Beiträge
481
Zustimmungen
679
Punkte
93
#1
Lubenice...

Ein Ort mit ganz besonderer Atmosphäre.
Ein Ort, zu dem es uns auch 2016 wieder hinzieht.

Die Anfahrt erfolgt auf enger Straße und ich bin jedesmal froh, wenn wir keinen oder wenig Gegenverkehr haben und gut in Lubenice ankommen...



Gleich geschafft - das Ortseingangsschild und der Kirchturm grüßen uns:



2011 waren wir im Frühjahr hier, 2014 im Sommer.

Jetzt, im Mai 2016, präsentiert sich Lubenice wieder neu, wieder anders, wieder so schön...
Zuerst fällt mir das frische Grün und die Blumenpracht in und um Lubenice auf:











Mein Blick schweift schon mal hinunter zum traumhaften Strand von Lubenice...
Jetzt wollen wir noch nicht hinunter!



Ich möchte zuerst eintreten in den kleinen Ort.
Und wie schon bei meinen vorherigen Besuchen, nimmt mich Lubenice in seinen Bann.
Ich tauche ein, schalte ab, schaue, genieße, träume...









Wunderschöne Rosenbüsche:








Eine alte Tür in uraltem Gemäuer:



Die kleine Friedhofskapelle etwas außerhalb des kleinen Ortes Lubenice:







Und wieder trete ich ein in den Ort:







Gemütliches Dösen in der Sonne:



Vorbei!!!
Da regt sich was...



Kleines Fenster in alten Mauern:



Ein Feigenbaum nimmt das verfallende Gebäude in Besitz:



Es ist alles noch so herrlich grün:





Mein Rundgang 2016 geht zu Ende - es ist gerade 12 Uhr mittags.
Die Glocken beginnen zu läuten...für mich Gänsehautfeeling.



Unser nächstes Ziel ist der Traumstrand hier unterhalb von Lubenice:




Abwarten - dazu folgt ein weiterer Bericht...

http://www.adriaforum.com/kroatien/threads/wanderung-zum-strand-von-lubenice-2016.79950/
 
Zuletzt bearbeitet:

Klenkes

aktives Mitglied
Registriert seit
8. Juni 2009
Beiträge
173
Zustimmungen
351
Punkte
63
Ort
Aachen
#3
Hallo Sonni,
Danke für die schönen Photos - man ist sofort wieder verzaubert! Du schaffst es, die besondere Stimmung von Lubenice rüberzubringen!
Wir sind letztes Jahr mit dem Roller von Cres aus nach Lubenice gefahren. Ich erinnere mich an den wundervollen Duft von Lavendel, Feigen, Rosmarin und anderen Kräutern, der uns auf der schmalen Anfahrt nach Lubenice umschwebte. Ein so reiner Geruch, durch nichts verpestet! Schon da habe ich angefangen zu träumen!
 

baskafan

Adriasüchtiger
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
4.157
Zustimmungen
10.015
Punkte
113
Alter
77
Ort
Niederösterreich
#4
Hallo Sonni - Man merkt, dass Du von Lubenice fasziniert bist. Daher auch diese wunderbaren Bilder. Danke für´s zeigen.
Ich freue mich schon auf den weiteren Bericht.
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
4.913
Zustimmungen
9.438
Punkte
113
Alter
45
Ort
Kassel
#5
Vielen Dank, Sonni. Soo grün habe ich Lubenice noch nicht erlebt!!
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.176
Zustimmungen
10.373
Punkte
113
Ort
Saarland
#10
Schade ,daß ich den zauberhaften Ort noch nicht erleben durfte.

War ,,leider nur" unten in der Bucht:rolleyes:

Aber wie heißt es so schön.,,Es ist nicht aller Tage Abend":)

Hatte Gänsehaut beim Anschauen der Fotos.Die Stimmung dort kommt sehr autentisch rüber.

Toll gemacht!
 
Top Bottom