welchen CP wählen

jim

aktives Mitglied
Registriert seit
19. Sep. 2008
Beiträge
299
Punkte
43
Alter
63
Ich empfehle Porto Sole bei Vrsar .
 

Mick

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
8. Feb. 2004
Beiträge
4.721
Punkte
113
Alter
50
Ort
Olching, Germany
Wie wäre es mit dem?


Baska ist zwar kein großer Ort, aber der Platz ist absolut fußläufig. Ist schon ein paar Jahre her, dass ich mir den mal vor Ort angesehen habe, aber ich fand ihn schön. Und nah am Wasser ist er auch.

Einzig ob dein großes Gespann draufpasst, da müsstest du mal genauer die Parzellen auf der Homepage ansehen.

Gesendet von meinem Pixel 6 mit Tapatalk
 

Luppo

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
4.820
Punkte
113
Ort
Unterfranken
Ein schöner Platz, allerdings relativ viel Schatten.
Direkt am Meer und auch ein Pool auf dem Gelände.
Abends ideal zum Reinschlendern nach Baska. Einkaufen und Bäcker wenige Meter entfernt.
Nagelneues Sanitärhaus mit Strom und Wärme vom Dach.
Allerdings Radfahren ist eher suboptimal, weil es nur eine Zufahrtstraße auf den südlichen Teil der Insel gibt und ordentlich Höhenmeter zu bewältigen sind..
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: l200auto

l200auto

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Juni 2009
Beiträge
907
Punkte
93
Ich bedanke mich schon mal für die Tipps. werd mir mal einiges noch bei YouTube anschauen. Frage noch - welcher Zeitraum ist besser - Mai/Juni oder September.
Wie ich schon geschrieben habe wird das auch die Ferienzeiten der BY und BaWü für uns entscheiden. Haben es bereits mehrmals erlebt, das wir zur falschen Zeit angereist sind - 3 Tage später waren auf den CP dann meistens die schönsten Plätze frei :)

Ich bearbeite gleich noch mal meinen Beitrag - hab mir nettes Video vom CP Bor angeschaut. Sehr nett und gemütlich mit schönen großen Parzellen.
Leider kann man die Platznummern nicht erkennen und welcher Platzteil es ist. Wenn ich das Video verlinke und einer kann mir in etwa sagen wo was auf dem CP ist - wäre das okay für euch bzw. möglich ???
 
Zuletzt bearbeitet:

SunnySun

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
13. März 2016
Beiträge
744
Punkte
93
Also die letzten Jahre war Valkanela VOLL und ohne Reservierung - phew, kann man mal versuchen. Wir sind letztes Jahr Pfingsten für 2 Nächte fast an der Warteschlange verzweifelt und dann weiter gezogen.
Die Super-Duper-Ultra-Mega-Premium Plätze in 1. Reihe auf der Halbinsel werden meines Wissens nach nur per Telefon vergeben, nicht per Homepage - aber nie getestet, uns war der Reservierungswahnsinn dann zu viel. Es werden aber immer wieder kurzfristig und kurzzeitig Parzellen frei - einfach regelmäßig nachschauen. So sind wir letztes Jarh, nachdem wochenlang alles vollkommen ausgebucht war, doch noch an einen Stellplatz im gewünschten Bereich auf Polari gekommen (ist ja derselbe Verein...). Keine Ahnung, welche Reservierungspolitik Maistra betreibt und wann welche Parzelle zu welchem Preis angeboten wird (sind nämlich alles "Tagespreise" - mrogen kann dieselbe Parzelle günstiger sein oder teurer bei gleichem Mietzeitraum).

Wir kommen eben aus Italien, der Platz, der uns mit seinen "hohen Preisen" und dieser "Reserviererei" vor Jahren noch ziemlich nervte... Mittlerweile: Preise in Ordnung (im Vergleich zu HR/Maistra ein Träumchen) und Reservieren läuft wie folgt: E-Mail mit "Liebes CP-Team, ich würde gerne von dd.mm. bis dd.mm. Parzelle 1234 buchen, 2 Personen, 1 Wohnwagen, Lg" - "Hallo, Angebot kommt separat. Parzelle 1234 ist verfübar//Parzelle 1234 ist nicht verfügbar, aber wir haben 3456 noch frei" - "Machen wir so, vielen Dank"; dann stinknormale Anzahlung (keine unverschämt hohe Reservierungsgebühr!), keine Kreditkarte zu hinterlegen, nichts. Man kriegt das separate Angebot, kann online zahlen oder klassisch überweisen. Entspannt, stressfrei, normal. Schade, dass das in HR so gar nicht mehr so werden will...

Valamar hat sich im Vergleich zu Maistra als entgegenkommender und freundlicher im Kundenservice erwiesen bisher, ich würde wohl eher auf einen Valamar-Platz gehen, als Maistra - wobei Maistra schon ausgesprochen schöne Plätze hat.


Kurze Frage zu Baska Beach: Wir waren in Baska im August (Ferien-gebunden und werden auch immer Ferien-gebunden sein, also ist Nabensaison kein praktikabler Vorschlag) und da war der Strand mit einer Sardinenbüchse zu vergleichen - furchtbar. Wir sind ihn ziemlich weit entlang gegangen, ich meine, bis auf die Höhe, wo der CP beginnt, und es war keinerlei Verbesserung in Sicht.... haben wir den CP-Strand nur nicht gefunden (ich hoffe es) oder teilt man sich den Strand mit den Massen aus Baska? (dann weiß ich, wo wir leider nie wieder hinfahren werden - das war zu viel des Guten).

Eine Bekannte hat mir Mali Losinj empfohlen - welchen hübschen CP kann man denn da ansteuern? :)
Und Vrbnik hats ihr angetan - ist da auch ein CP, den jemand hier kennt?
 

krolllo

neues Mitglied
Registriert seit
27. Mai 2024
Beiträge
2
Punkte
1
Alter
44
und wie sind eure Erfahnugen mit Valalta? Viele sagen dass, man immer Stellplatz findet (auch im August?)
 
Top Bottom