Wanderung von Slatine nach Trogir

burki

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
24. März 2004
Beiträge
24.291
Punkte
114
Alter
67
Ort
Baden-Württemberg
Webseite
www.adriaforum.com
Diese kleine Wanderung, um die Strände von Slatine nach Trogir kennen zu lernen, plante ich zu Hause.

Der Plan war mit der Bura Line ab Trogir auf dem Schiff ab 08.00 alternativ um 11.15 Uhr nach Slatine zu fahren und dann entlang der Küstenlinie die Strände kennen zu lernen.

Alternativ wäre die Wanderung auch nach dem 01.10. (Bura Line fährt dann nicht mehr) mit dem Bus, Linie 42 von Trogir Busbahnhof nach Slatine zu fahren.
Lt. Maps wären es wohl 1,45 Std zu Fuß gewesen, ich weiß aber nicht ob die ausschließlich die Straße meinten, wird wohl so sein.
Meine tatsächliche Zeit mit immer wieder kehrender Rückkehr auf die Straße, Fotografieren oder Pausen belief sich dann von 11.15 bis 16.15 Uhr, Ankunft an der Anlegestelle der Bura Line in Trogir.

Die Küstenlinie ist nicht durchgängig begehbar, was ich schon von der Bura Line beäugen konnte. Abschnitte mit naturbelassenen Felsen wechselten sich mit aufgeschütteten Kiesstränden ab.
Dennoch eine fantastische Natur-Kulisse auf dieser Wanderung, auf die ich euch gern mitnehmen möchte.

full

full


Das Dominikanerkloster
full


Die Strandbars waren überwiegend zu
full


Anlegestelle in Slatine, hier fährt die Bura Line weiter nach Split
full


Die Linie 42 Trogir - Slatine -> kein dichter Fahrplan!
full


In Slatine kannst du gleich auf der Straße bleiben, hier geht es nach einem kleinen CP Autocamp Domič in den naturbelassenen Felsenabschnitt über
full


full

full

full

full

Hier schauen wir schon auf die Küste der Kastelas, Flugplatz
full


Hier geht,s felsig weiter, aber tolle Abendstimmung, wenn man links auf die Stühle schaut
full


Blick auf Stafelic
full


Guckst du
full


Bura Line nach Trogir
full


Nach Auf und Ab sehen wir schon die Umgehungsstraße (Brücke) vor Trogir
full


Der Wanderweg wird immer passabler, die Bar stellt sich in den Weg (nicht so gutes Bild)
full

Aber hier könnte man schon den Abend verbringen bei einem Gläschen Wein, fantastisches Panorama
full


Die Bar von der Brücke aus fotografiert
full


Wir sind wieder am Ausgangspunkt der Wanderung angekommen.
full


burki
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
22.365
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Hallo burki,

Danke fürs Mitnehmen. Auf Bild 3 deines Berichts erkenne ich die „Hasenställe“ hinter dem Kloster. Vielleicht kann sich noch jemand an diesen Bericht erinnern.


Grüße

Jürgen
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: burki

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
3.607
Punkte
113
Alter
48
Ort
Landkreis Börde
Danke für´s Mitnehmen auf diese schöne Wnaderung, Burki. Wirklich tolle Bilder.:zustimm:


Viele Grüße, Daniel.
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: burki

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
5.911
Punkte
113
Ort
Saarland
Danke burki , den selben Weg sind wir mal mit dem Rad gefahren. War auch selbst noch an den von Jürgen erwähnten Hasenkäfigen. Ein Bericht existiert auch von mir dazu. Was ist aus den Mobilhomes geworden? Hast du danach evtl. geschaut?
 
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: burki

Julija

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
14.648
Punkte
113
Burki, danke für deinen Bericht. Wir sind schon von Čiovo nach Slatine gelaufen. Allerdings nicht am Meer entlang. Dieser Spaziergang war schön:)
Von Slatine aus gibt es aber einen schönen Wanderweg, den wir evtl.das nächste Mal erkunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen auf meine Beiträge: burki
Top Bottom