Versicherungen für das Urlaubsland

burki

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
24. März 2004
Beiträge
22.191
Zustimmungen
8.829
Punkte
114
Alter
64
Ort
Baden-Württemberg
Website
www.adriaforum.com
#1
Nützliche Versicherungen vor und während eines Urlaubsaufenthaltes in Kroatien.

Über die Krankenversicherung -allgemein- kann man in diesem Beitrag nachlesen:
http://www.adriaforum.com/kroatien/krankenversicherung-kroatien-t55451/


Auslandsreisekrankenversicherung

Sehr empfehlenswert ist der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung, die auch einen Rücktransport ins Heimatland abdeckt. Der Krankenrücktransport ist keine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung!
Solch eine Versicherung ist nicht teuer (Pro Person ab 6 Euro, Familie etwa 15 Euro), man kann sie auch online abschließen.
Die Versicherung besitzt im gesamten Kalenderjahr auf weltweiten Reisen mit einer Dauer von bis zu 6 Wochen Gültigkeit.

Die Auslandskrankenversicherung deckt alle notwendigen ambulanten, stationären und zahnärztlichen Leistungen (Notversorgung) ab.

Man sollte Anbieter und Leistung vergleichen und auf eine Police ohne Selbstbeteiligung achten.

Reiseversicherung

Über eine Reiseversicherung sollte man dann nachdenken, wenn man krankheitsbedingt einen Urlaub nicht antreten kann und einen hohen Buchungspreis zahlt (vor allem in der Ferienzeit).
Die Reiseversicherung ist unmittelbar (in der Regel) spätestens 14 Tage nach Buchung abzuschließen. Sie leistet bei begründeten Nachweis einer Krankheit, dass der Reisepreis fast vollständig aus dieser Police den Buchungspreis zurück erhält. Meistens sind solche Policen mit weiteren Leistung gekoppelt, z.B. Reisegepäckversicherung.
Versicherungsbedingungen und Anbieter vergleichen!

burki
 
Top Bottom