Urlaub GRADAC2005-Teil 15 > HOTEL LABINECA in GRADAC

Hartmut

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Apr. 2004
Beiträge
7.243
Zustimmungen
82
Punkte
48
#1
Wir haben bisher ausführlich über unsere Ausflüge von Omis bis Cavtat berichtet, aber auf das Ambiente im

und ums Hotel sind wir bisher nicht groß eingegangen.


Das mehrstöckige Hotel Labineca

mit seinen dreistöckigen Dependancen

wurde 1986 eröffnet.

Die Hotelanlage liegt an einer langgezogenen Kieselbucht, dessen Uferpromenade sich vom Ort Gradac im weiteren Verlauf nach Nordwesten bis Podaca erstreckt. Entlang der Strandpromenade muss man schon einen halben Kilometer zurücklegen um in das Ortszentrum von Gradac zu gelangen.

Das schön gelegene klimatisierte Hotel verfügt über circa 150 Hotelzimmer im Haupthaus. Oberhalb vom Hoteleingang liegen die ebenfalls klimatisierten Dependancen direkt unterhalb der Jadranska Magistrale. Zwischen Haupthaus und den Dependancen befinden sich

ein Parkhaus und noch ein Tennisplatz, der aber einer Parkhauserweiterung weichen soll.
Die Räumlichkeiten der Dependancen dienten früher als Appartement mit Küchenzeile.


Inzwischen wurden sie zu geräumigen Wohneinheiten ohne Küchenzeile umgestaltet.

Die Zimmerausstattung ist neu, während das Bad noch im Originalzustand ist.

Der Hoteleingang liegt ebenerdig zur Straße. Den Strand erreicht man meerseitig über Treppen. Der Lift fährt nur bis ins zweite Untergeschoss. Daher ist das Hotel nicht behindertengerecht gebaut worden.

Im Erdgeschoss befinden sich außer der Reception zwei TV-Zimmer und die Cafe-/Cashbar. Eine Internetanbindung ist in Vorbereitung. Im Erdgeschoss und weiteren vier Etagen aufwärts befinden sich die Hotelzimmer mit SAT-TV und Telefon.
Im ersten Untergeschoss liegen das kleine Hallenbad,

die Küche und der Speisesaal.


Man kann die Mahlzeiten auch draußen auf der Terrasse zu sich nehmen.


Das Hotel bietet Urlaubern All inklusiv Verpflegung (Frühstück, Mittag-, Abendessen als Buffet im Speisesaal) an. Zum Frühstück gab es wenige Brötchen, dafür aber reichlich helles und dunkles Brot, welches man sich selber abschneiden durfte. Besonders schmackhaft und der Renner unter den Gästen war die dunklere Brotsorte. Das Mittag- und Abendbuffet hätte abwechslungsreicher sein können. Mengenmäßig war es stets reichlich.

Im zweiten Untergeschoss befinden sich im Durchgangsraum zur Terrasse ein Billardtisch und eine Tennisplatte. Hier gibt es auch die Getränkeausgabe für die Urlauber in Selbstbedienung (All inklusiv von10:00 bis 24:00 Uhr) mit einer langgezogenen Terrasse

auf der tagsüber und abends Animationsveranstaltungen stattfanden. Nachmittags wurden hier auch Schnittchen, Kuchen und Kaffee, sowie gegen 23:00 Uhr der Mitternachtssnack angeboten.
Von dieser Ebene konnte man den nördlich gelegenen Kinderspielplatz erreichen. Direkt südlich des Hotels lag der nur über Treppen erreichbare Swimmingpool.


Zwischen dieser Hotelebene und dem Pool führte die Treppe hinab zur Uferpromenade. Rechts befanden sich zwei Shops und

links eine Tauchschule in den untersten Räumen des Hotelgebäudes.

Den Strand erreichte man dann nochmals über eine hinabführende Treppe.



Badespass


Mittwoch, den 25.05.2005

Unseren letzten Urlaubstag in Gradac wollten wir ausflugsfrei in aller Ruhe verbringen. Morgens gingen wir zunächst in den Ort, kauften unseren Reiseproviant im Supermarkt ein.
Danach legten wir uns an den Strand, denn heute wollten wir noch einmal schwimmen. Weil es etwas windig war und wir immer noch husteten, erschien es uns zu riskant dort unten länger zu verweilen. Stattdessen wechselten wir an den windstilleren Swimmingpool.

Am späteren Nachmittag ging es ans Kofferpacken, denn für eine Rückfahrt am Feiertag Fronleichnam hatten wir schon bei der Buchung entschieden.

Info > Diese und weitere Fotos findet man im http://photoforum.istria.info

Weitere Teilbeiträge der Urlaubstage in und um GRADAC herum findet Ihr unter den folgenden Links:

01 > Unsere Anreise von Böblingen über Vodice nach Gradac
http://www.istrien.info/forum/thema5660.html

02 > Ein erster Spaziergang von Gradac entlang der Strandpromenade über Brist bis nach Podaca
http://www.istrien.info/forum/thema5800.html

03 > Unsere Kinder mussten zum Shoppen nach Makarska
http://www.istrien.info/forum/thema5845.html

04 > Stippvisite im Neretva Naturschutzgebiet
http://www.istrien.info/forum/thema5910.html

05 und 06 > Stadtrundgang durch unseren Urlaubsort Gradac
http://www.istrien.info/forum/thema5922.html
http://www.istrien.info/forum/thema5923.html

07 > Omis mit anschließender Erkundungsfahrt entlang der Cetina
http://www.istrien.info/forum/thema5932.html

08 bis 10 > Der Weg zum Eisessen nach Mlini führte uns zuvor nach Dubrovnik und nach Cavtat
http://www.istrien.info/forum/thema5971.html
http://www.istrien.info/forum/thema5985.html
http://www.istrien.info/forum/thema5987.html

11 > Im Neretvadelta entlang der Neretva auf zu den Kravica Wasserfällen jenseits der Grenze in BIH liegend
http://www.istrien.info/forum/thema6008.html

12 bis 14 > Rundfahrt über die Halbinsel Peljesac
http://www.istrien.info/forum/thema6013.html
http://www.istrien.info/forum/thema6027.html
http://www.istrien.info/forum/thema6046.html

16 > Alles Schöne hat ein Ende - Rückreise
http://www.istrien.info/forum/thema6100.html
 

Filip

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
29. Sep. 2003
Beiträge
9.186
Zustimmungen
26
Punkte
48
Alter
43
Website
www.croatia-blog.net
#2
Hallo Hartmut,

Deine Bilder sind besser als in jedem Reiseprospekt! Super! :D

Du machst bessere Werbung für unser Land, als jeder Werbespot. Darauf sind wir stolz.

Toll, dass Du in unserem Team bist.

Viele Grüße,

Filip :wink:
 

Jadro

neues Mitglied
Registriert seit
1. Juni 2004
Beiträge
24
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
33
#3
Tolle Photos und Story

Hallo Hartmut,

Ich will jetzt keine Werbung machen, deshalb gibt's keinen Link. Ich betreibe ein nicht-kommerzielles online Magazin, und möchte DIch fragen, ob Du uns etwas Text und einige Photos zur Verfügung stellen würdest. Auch bei uns gib es Guides, die eigene Erfahrungen weitergeben.

Filip, ist das auch OK für Dich?

Gerhard
 

Hartmut

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Apr. 2004
Beiträge
7.243
Zustimmungen
82
Punkte
48
#4
Hallo Gerhard (Jadro),

darüber können wir uns gerne mal näher über PN austauschen.

Gruß Hartmut
 
Registriert seit
18. Feb. 2005
Beiträge
55
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
33
#5
Hallo Hartmut,

das war zu Pfingsten eine schöne Zeit.

Die Landschaft dort unten hat uns auch gut gefallen. Vor allem hat das Hotel von jedem Zimmer aus Meerblick.
 
Top Bottom