Unser Winterurlaub in Kastel Stafilic

Sandy5

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2014
Beiträge
1.673
Zustimmungen
9.259
Punkte
113
Alter
64
Ort
Königsbrunn
Website
www.antonsandner.com
#1
Auch jetzt im Dezember 2016 wollten wir ein paar Tage im wärmeren Dalmatien verbringen und so beobachtete ich sorgsam die Radarbilder und meine Wetterseiten und wir warteten auf ein Zeitfenster von 4 oder 5 Tagen mit gutem warmen Wetter in Kastel Stafilic.

Wie fast jedes Jahr stellte sich dann tatsächlich ein Hoch für mehrere Tage in Voraussicht, also wurde kurz gepackt und am Nikolaustag ging die Reise los. Über Slowenien ging es dann bei Senj (Zengg) an die Küste und dort dann die fast leere Magistrale entlang bis Kastel Stafilic.

Tatsächlich hatten wir 5 Tage lang sonniges Wetter und es regnete kein einziges mal. Die Einheimischen waren total relaxt und wir konnten jeden Tag mit dem offenen Auto fahren. Kaffee und Mittagessen im Freien im Dezember ist einfach nur schön. Wir waren wieder bei Angelika und Zeljko im Haus Viersen und haben dort sehr schöne Tage mit schönen Ausflügen verbracht. Zeljko zauberte wieder eine leckere Peka und Angelika einen leckeren einheimischen Kaffee, uns ging es rundum gut.

Die Anfahrt Teil 1

Hier sind wir bei Kranjska Gora

P1150740.JPG

Bei Črnomelj

P1150731.JPG

Der Bär steht oberhalb von Senj (Zengg)

P1140507.JPG
Der Blick auf Senj

P1140516.JPG
Die Festung Nehaj

P1140523.JPG

In Senj

P1140533.JPG

Herrliche Adria

P1140555.JPG

Blick auf Krk

P1140580.JPG

Otok Privic

P1140583.JPG

Die Küste bei Karlobag

P1140608.JPG
 
Registriert seit
7. Juli 2008
Beiträge
138
Zustimmungen
155
Punkte
43
#4
Tolle Bilder!!!
Sie vertreiben ein bisschen unser "Dezembergrau", DANKE!
Mona
 

Sandy5

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2014
Beiträge
1.673
Zustimmungen
9.259
Punkte
113
Alter
64
Ort
Königsbrunn
Website
www.antonsandner.com
#8
Die erste Nacht war mit 9 Grad mild und auch ich Raucher mußte auf dem Balkon nicht frieren.

Wir bekamen wieder einen wunderschönen Sonnenaufgang zu sehen.

Nach der langen Anfahrt haben wir uns am 1. Tag in Kastel Stafilic zu Fuß bewegt.

Wir sind am Meer entlang durch mehrere Kastelle gelaufen.

Faszinierend finde ich immer wieder diese alten Bäume entlang des Weges.

Herrlich ist es auch die leeren Strände entlang zu laufen begleitet nur von Tauben und Möven.

P1140882.JPG

P1140903.JPG

Beim Hafen von Kastel Stafilic

P1140905.JPG

P1140908.JPG

Diese tollen Bäume faszinieren uns immer wieder

P1140910.JPG

P1140948.JPG

P1140925.JPG

Die leeren Strände hatten wir für uns alleine

P1140927.JPG

P1140932.JPG

P1140940.JPG

P1140954.JPG

P1140960.JPG

Fortsetzung folgt
 

baskafan

Adriasüchtiger
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
4.117
Zustimmungen
9.844
Punkte
113
Alter
77
Ort
Niederösterreich
#11
Hallo Anton, da kommt bei richtig Sehnsucht auf, wieder mal im Winter Land und Leute zu besuchen. Leider ist es bei mir so, dass ich derzeit nicht mal im Sommer wegkann. Um so mehr erfreuen mich deine herrlichen Aufnahmen. Im Teil 1 konnte ich sogar die Baska-Bucht erkennen - DANKE.
Bist du bei der Abfahrt durch das wunderschöne Soca-Tal in Slowenien gefahren?
 
A

Aero

Guest
#12
Hallo Anton,

super von dir, das du uns alle an eurem
Winterurlaub in Dalmatien teilhaben lässt.

Da kommt man direkt ins träumen.

Übrigens wunderschöne Bilder machst du.

Liebe Grüße vom Bodensee
Steffi
 

Sandy5

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2014
Beiträge
1.673
Zustimmungen
9.259
Punkte
113
Alter
64
Ort
Königsbrunn
Website
www.antonsandner.com
#13
Hallo Anton, da kommt bei richtig Sehnsucht auf, wieder mal im Winter Land und Leute zu besuchen. Leider ist es bei mir so, dass ich derzeit nicht mal im Sommer wegkann. Um so mehr erfreuen mich deine herrlichen Aufnahmen. Im Teil 1 konnte ich sogar die Baska-Bucht erkennen - DANKE.
Bist du bei der Abfahrt durch das wunderschöne Soca-Tal in Slowenien gefahren?

Nein dieses mal nicht Hannes, letztes Jahr im Juni waren wir im Soca-Tal siehe hier http://www.adriaforum.com/kroatien/threads/unser-urlaub-2015-in-kastela.78706/
 

Sandy5

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2014
Beiträge
1.673
Zustimmungen
9.259
Punkte
113
Alter
64
Ort
Königsbrunn
Website
www.antonsandner.com
#15
Noch ein paar Bilder von unserem Spaziergang.

Man sieht wie relaxt ich bin.

P1150674.JPG

Kroatisches Flair.

P1140919.JPG

P1140921.JPG

P1140922.JPG

Die Echse wärmt sich auf im Rosmarinstrauch.

P1140938.JPG

P1140923.JPG

Hat hier jemand seine Schwiegermutter eignemauert?

P1140924.JPG

Auch im Winter fasziniert uns immer wieder die Farbe des Meeres.

P1140928.JPG

P1140929.JPG

P1140943.JPG

P1140947.JPG

P1140961.JPG

Fortsetzung folgt
 

Sandy5

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2014
Beiträge
1.673
Zustimmungen
9.259
Punkte
113
Alter
64
Ort
Königsbrunn
Website
www.antonsandner.com
#16
Nach einem ruhigen Mittwoch haben wir dann am Donnerstag bei herrlichem Sonnenschein einen Ausflug unternommen.

Wir sind von Kastel Stafilic die Magistrale entlang nach Makarska gefahren wo wir doch schon länger nicht mehr waren.

In Makarska war sehr viel los und die Cafes gut gefüllt.

Dann sind wir weiter bis zu den Bacinsker Seen und hinter den Seen dann ins Hinterland gefahren.

Durch Stasevica kamen wir dann bei Umcani in eine Ecke die den ganzen Tag keine Sonne haben und so hatten wir von 14 Grad am Meer in kurzer Zeit nur noch 2 Grad.

Innerhalb kurzer Zeit hatten wir dann in der Sonne wieder 10 Grad und so ging es über Vrgorac, Dragljane und Sestanovac wieder zurück Richtung Split.

Wir hatten einen tollen Tag und konnten bis zum Sonnenuntergang dank unseres Windschottes offen fahren.

Hier Bilder von der Anfahrt nach Makarska.

Blick auf den Marian.

P1150015.JPG

P1150020.JPG

Blick zurück nach Split.

P1150016.JPG

P1150021.JPG

P1150027.JPG

P1150037.JPG

Bei Omis

P1150076.JPG

P1150081.JPG

P1150082.JPG

P1150095.JPG

Hier sieht man die Straße die von Sestanovac herunter führt

P1150111.JPG

P1150120.JPG
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
3.923
Zustimmungen
9.924
Punkte
113
Ort
Saarland
#18
Das ist mal eine tolle Ecke.Die ist für uns auch mal eine Reise wert.
Mal sehen wo wir nächstes Jahr stranden,die grobe Richtung steht jedenfalls schon fest.:rolleyes:
Danke für's zeigen,Anton.
 

Sandy5

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Sep. 2014
Beiträge
1.673
Zustimmungen
9.259
Punkte
113
Alter
64
Ort
Königsbrunn
Website
www.antonsandner.com
#19
Nun zeige ich euch ein paar Bilder von unserem Besuch in Makarska.

Wie auch in Omis war in Makarska viel los und die Kaffees gut gefüllt.

Makarska wird nicht umsonst eine Perle genannt, diese Stadt liegt wunderschön beim herrlichen Biokovo.

Blick vom Meer auf Makarska und den Biokovo.

P1150145.JPG

Die Halbinsel Sveti Petar

P1150139.JPG

Blick auf die Pfarrkirche St. Marko

P1150143.JPG

Der Hafen

P1150137.JPG

P1150138.JPG

Sv. Petar

P1150147.JPG

P1150146.JPG

Hier sieht man das Franziskanerkloster das aus dem 16. Jahrhundert stammt.

In der alten einschiffigen Klosterkirche mit barockem Glockenturm ist heute eine Pinakothek unter gebracht.

Im Kreuzgang des Klosters ist ein Malakologisches Museum zu sehen.

P1150149.JPG

Abfahrt zum Fischfang

P1150167.JPG

Drei verschiedene Ansichten von Makarska

P1150170.JPG

P1150173.JPG

P1150171.JPG

Die Pfarrkirche St. Marko auf dem Kacic Platz

P1150183.JPG

Die Barockkirche St. Phillipp Nen

P1150186.JPG

Beim Hafen

P1150192.JPG

P1150195.JPG
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
3.923
Zustimmungen
9.924
Punkte
113
Ort
Saarland
#20
OhAnton , es wird ja immer schöner je weiter man runter kommt.
Und ich dachte immer da wo ich gerade bin ist es so schön...Stimmt doch auch ,oder?:rolleyes:
Ach wie ist Kroatien doch so schön, hat mal Wuppi in unserem Beisein geschwärmt.
Den Tonfall dabei krieg ich nicht mehr aus dem Ohr;)
Da muss ich oft dran denken.Wo er Recht hat,hat er Recht.
 
Top Bottom