Transfer Pula Flughafen - Porec

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
3.955
Zustimmungen
2.289
Punkte
113
#21
6 kuna pro Km sehe ich als nicht umsetzbar an.

35 Km pula - rovinj 210 KN macht keiner

jadran
 
B

bengelchen

Guest
#23
Geht doch zum Taxistandplatz am Trg na Lokvi in Rovinj und fragt bei einem der grünen Taxis nach wo die 6 Kuna gelten.
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
18.344
Zustimmungen
12.480
Punkte
113
Ort
Medulin
#24
Sind das die Cammeo-Taxis? Vielleicht-Einführungs-Kampf-Preise?
Keine Ahnung, kann schon sein, aber wie der mit 6kn pro Kilometer überleben will, ist mir ein Rätsel. Sowas geht nur mit öffentlichen Fördermitteln.
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
18.344
Zustimmungen
12.480
Punkte
113
Ort
Medulin
#26
Irre, das ist in der Tat sehr günstig, da lohnt sich ja kein eigenes Auto mehr, wenn man nur im Ort und Umgebung unterwegs ist. :)
 

rolandt64

aktives Mitglied
Registriert seit
23. Mai 2018
Beiträge
182
Zustimmungen
340
Punkte
63
Alter
55
Ort
Dresden
#27
In und um Pula kann man ein Taxi unter der Rufnummer 052 313313 bestellen. Cammeo hat in Porec und Rovinj sowie Pula das Angebot.
Laut glasistre.hr hat Cammeo folgende Preise in Pula:

Start: 6 HRK
Kilometer: 6 HRK
Minute: 1 HRK
Bezahlen kann man in bar oder mit Karte.
Das Gleiche ist für die Uber Taxis , nur 1 HRK günstiger.
Das ganze wird noch günstiger über die Apps soweit ich weiß.
Lg Roland


Gesendet von meinem SM-G970F mit Tapatalk
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.899
Zustimmungen
3.771
Punkte
113
#28

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
18.344
Zustimmungen
12.480
Punkte
113
Ort
Medulin
#29
Das finde ich jetzt nicht sooo schlimm.
Wenn ich Bootsausfluege an meine Gaeste vermittle, wird mir auch eine Provision von 20% angeboten, genauso bei Restaurants oder anderen Dienstleistungen.
Ich lehne das aber ab, weil ich nur Empfehlungen abgebe und nichts daran verdienen moechte, das heisst den Preisvorteil gebe ich direkt an meine Gaeste oder Freunde weiter.

Erstens muss ich nicht jeden Euro mitnehmen, zweitens bin ich nicht verantwortlich, wenn es jemandem nicht gefallen oder geschmeckt hat.

Generell ist das aber eigentlich ganz normal, wer Geschaeft bringt, wird belohnt.
 
Top Bottom