SPRACHKURS > Kroatisch sprechen lernen

Pula frank

neues Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2007
Beiträge
21
Zustimmungen
4
Punkte
0
Alter
46
#1
Hallo,

wir sind soeben aus unserem Urlaub in Pula zurück und mussten wiedereinmal feststellen, dass man doch tüchtig gehandicapt ist, wenn man gerade so Dober dan und Hvala sagen kann.
Deshalb wollen wir endlich Kroatisch lernen. Nur stupide am Rechner ist uns aber nichts, weil man sich das dann ganz schnell sich in der Aussprache falsch einprägt. Nun ist das große Problem, dass hier in unserer Gegend die VHS keinen Kurs anbietet und auch sonst keine Sprachschulen mit Kroatisch-Kursen gibt.
So suchen wir nun jemanden aus Chemnitz oder Umgebung, welcher uns beim Lernen helfen kann und gegebenenfalls Kroatisch als Muttersprache hat.

Ich hoffe, das sich jemand meldet und wir nächstes Jahr dann"mitreden" können :lol:

Frank

!Piši mi!
 

burki

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
24. März 2004
Beiträge
22.813
Zustimmungen
10.225
Punkte
114
Alter
65
Ort
Baden-Württemberg
Website
www.adriaforum.com
#2
Gute Idee von Euch aus "K.M.Stadt" :lol:

Meine Erfahrung: man kommt recht gut in Istrien mit D weiter, aber wenn weiter unten im Kvarner und Dalmatien urlaubt ist es sicher hilfreich etwas weiteren Wortschatz zu haben.

Wir haben auch einen sehr guten Sprachführer: http://www.mein-kroatien.info/Sprachführer

wünsche euch viel Erfolg bei eurem Sprachkurs.

burki
 

MArita Windisch

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Apr. 2007
Beiträge
674
Zustimmungen
690
Punkte
93
Alter
59
Ort
Wuppertal
#3
Da bin ich ja genau richtig.
Auch ich möchte Kroatisch lernen und kann Beruflich nicht an Kursen der VHS teinehmen.
Also wer möchte oder hat Lust mir in Wuppertal
kroatisch berzubringen bitte melden
Gruß Marita
 

Pula frank

neues Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2007
Beiträge
21
Zustimmungen
4
Punkte
0
Alter
46
#5
Burki: Gute Idee von Euch aus "K.M.Stadt"

Danke das dieser Name nochmal auftaucht. Gebürtig im Osten oder nur gute Allgemeinbildung :wink:

Burki: Meine Erfahrung: man kommt recht gut in Istrien mit D weiter,
Nun, wir haben da bisher nicht soviel Glück gehabt, man versteht schon,aber das es ernste Gespräche wären, wäre übertrieben. Unser Anspruch ist aber jetzt so, das wir mehr als nur Brötchen und Brot beim Bäcker bestellen wollen. Unsere Vermieter können ein wenig deutsch und wenn wir unseren obligatorischen geselligen Abend haben, wird es immer ein Kauderwelsch aus Deutsch, Englisch und Kroatisch. Nett ist es allemal und verstehen tut man sich trotzdem.

Zum Thema:
Es scheint leider so, das es in unserer Gegend keinen Kroaten gibt, der sich unserer erbarmt!? Schade, aber wir hoffen weiter.

Frank
 

Pula frank

neues Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2007
Beiträge
21
Zustimmungen
4
Punkte
0
Alter
46
#6
Gibt es wirklich keinen Kroaten oder jemand der es spricht und helfen kann? :(

Schreibe eben öfter mal was rein, damit es immer wieder hoch rutscht :?

Frank
 
G

gabi45

Guest
#7
Nach 12 jahren Urlaub in Kroatien hab ich mich auch entschieden kroatisch zu lernen,wenigstens ein bisschen.Ich hab Glück,in dem EKZ wo ich arbeite ist die kellnerin Kroatin und sie hat mir angeboten mit mir zu lernen.Seit ein paar tagen spricht sie nur mehr kroatisch mit mir und übersetzt es mir auch gleich in deutsch.Klappt prima muss ich sagen.
 
W

Wolfram

Guest
#8
Tja - Kroatisch-Kurse bietet die VH Weinheim in unserer Nähe - nur habe ich da beruflich von der Zeit keinen Spielraum. Also wäre für mich (und natürlich Konni) interessant, wenn sich aus unserem Bereich jemand melden würde, der uns diese Sprache näher bringt.

Gruß
 

Pula frank

neues Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2007
Beiträge
21
Zustimmungen
4
Punkte
0
Alter
46
#9
:( :( :(
Sehr traurig,das es niemand in Chemnitz gibt, wer Kroatisch spricht und uns helfen will.

:wink: :wink: :wink:

Wir warten und schreiben den Beitrag wieder hoch.

Frank & Dani
 

Pula frank

neues Mitglied
Registriert seit
7. Juli 2007
Beiträge
21
Zustimmungen
4
Punkte
0
Alter
46
#10
AW: Kroatisch sprechen lernen

Bin hier gerade mal wieder unterwegs und schubse den Beitrag mal wieder hoch.
Die Hoffnung stirbt zuletzt und somit glaube ich fest an die Lösung unseres Problems.
Ausserdem habe ich bedingt durch Kurzarbeit mehr Zeit, andere, speziell Kroatisch Sprechende vielleicht auch ;-) :) ;-)
 

Krista

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
13. Juni 2005
Beiträge
2.084
Zustimmungen
2.147
Punkte
113
Ort
BaWü + Poreč
#11
AW: Kroatisch sprechen lernen

Dobro jutro Frank,

ich habe mir bei Amazon einen Lehrgang gekauft.
Ist nicht schlecht wenn man genug Disziplin hat.
Das Angebot ist auch nicht besonders groß bei
Volkshochschulen usw.
Kauf Dir doch ein paar CDs und versuche etwas zu
verstehen oder schau kroatisches Fernsehen, das
hilft auch.

Veliki pozdravi Krista
 
W

Wolfram

Guest
#12
AW: Kroatisch sprechen lernen

Auch von mir ein "Dobro jutro", einen guten Morgen,

wir haben uns Ende 2008 auch entschlossen endlich kroatisch zu lernen. Zunächst haben wir uns das Buch "Kroatisch lernen? - Nema problema!" vom Achim Hubig-Verlag (29,80 €) besorgt. Dem Buch liegt eine CD bei und so haben wir angefangen, die Sprache unserer 2. Heimat zu erlernen. Hierzu muß aber betont werden, das wir zu Zweit lernen (ein klarer Vorteil), viel kroatische Musik hören (man sollte nicht glauben, was man plötzlich alles versteht) und auf Grund unserer vielen Kroatienurlaube doch einiges an Grundwissen über die Aussprache und einen geringen Wortschatz besitzen. Überdies gehört - wie Krista das so treffend schreibt - etwas Disziplin zum Lernen dazu. Ab dem 12.02. haben wir uns für einen Kroatisch-Kurs "für Anfänger mit Grundwissen" an der Volkshochschule Weinheim angemeldet.

So hoffen wir, im nächsten Urlaub zumindest "ein klein wenig" mithören und -reden zu können.
 
W

Wolfram

Guest
#13
AW: Kroatisch sprechen lernen

Hier mal ein Foto unserer kleinen Kroatisch-Klasse an der Volkshochschule in Weinheim



Achim Hubig (2. v.l.), Verleger und zusammen mit Saba Ljušić (4. v.l.) auch Autor des Buches
"Kroatisch lernen? - Nema problema!". (siehe vorherigen Beitrag)

Die Beiden sind auch unsere Lehrer an der Volkshochschule und so können wir schon sagen:
Učimo hrvatski u školi u Weinheimu - Wir lernen kroatisch in der Schule in Weinheim

Natürlich können wir schon etwas mehr als diesen Satz und es macht uns viel Freude hier kroatisch zu lernen, auch wenn es nicht immer ganz leicht ist und man schon mal heimlich (oder manchmal auch unheimlich :mrgreen:) flucht.
 

wallbergler

Travel Junkie
Registriert seit
22. Aug. 2006
Beiträge
3.579
Zustimmungen
735
Punkte
113
Alter
76
#14
AW: Kroatisch sprechen lernen

Ab dem 12.02. haben wir uns für einen Kroatisch-Kurs "für Anfänger mit Grundwissen" an der Volkshochschule Weinheim angemeldet.
So hoffen wir, im nächsten Urlaub zumindest "ein klein wenig" mithören und -reden zu können.
Respekt ihr Zwei Nimmermüden!

So macht man sich auch im Ausland Freunde. Allein das Bemühen wird schon honoriert und gleich wird jedes Anliegen entspannter. Toll.
Ich wünsche euch eine nachhaltige Lernphase. Es kommt ja alles zurück.
Liebe Grüße
Helmut
 

neno2009

neues Mitglied
Registriert seit
8. März 2009
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Punkte
0
#15
AW: Kroatisch sprechen lernen

Hallo Wolfram,
der Kurs in Weinheim mit Euch und den anderen hat jede Menge Spaß gemacht. Hoffe, wir sehen uns im Herbst in alter Frische wieder...
MfG
Neno
 
W

Wolfram

Guest
#16
AW: Kroatisch sprechen lernen

Hallo neno,

zuerst einmal .....



Sind über dieses Posting sehr überrascht, denken aber zu wissen, wer hinter "neno2009" steckt :gruebel:

Im Übrigen können wir das Kompliment zurück geben - auch uns hat der Kurs viel Freude bereitet
und wir werden ganz sicher im September weitermachen, aber "in neuer Frische" ;)

Viel Spaß noch hier im Forum und liebe Grüße

Konni und Wolfram
 
E

ELMA

Guest
#17
AW: Kroatisch sprechen lernen

Hallo neno,

zuerst einmal .....



Sind über dieses Posting sehr überrascht, denken aber zu wissen, wer hinter "neno2009" steckt :gruebel:

Im Übrigen können wir das Kompliment zurück geben - auch uns hat der Kurs viel Freude bereitet
und wir werden ganz sicher im September weitermachen, aber "in neuer Frische" ;)

Viel Spaß noch hier im Forum und liebe Grüße

Konni und Wolfram
Ich wünsche Euch viel Durchhaltevermögen;)
Bis zum 4.Semester habe ich so einen Kurs auch einmal durchgehalten- aber dann wurde es plötzlich schwierig mit den vielen Fällen - männlich, weiblich , persönlich, nicht persönlich...usw.... das war plötzlich mehr als Vergnügen...

Und doch haben mir die ersten drei Semester so viel gebracht, dass ich den Sinn von manchen geschriebenen Texten verstehen kann und ich mich mit Oma Marija in Vela Luka ( die mit mir sehr geduldig ist ;)) bei Alltagsfragen eigentlich ganz gut verständigen kann.

Es lohnt sich, wenigstens ein paar Grundkenntnisse der ( schwierigen ) kroatischen Sprachen sich anzueigenen - und es macht Spaß!!!


Gruß,
ELMA
 

prati

aktives Mitglied
Registriert seit
14. Juni 2006
Beiträge
158
Zustimmungen
0
Punkte
16
Alter
65
#18
AW: Kroatisch sprechen lernen

Achim Hubig (2. v.l.), Verleger und zusammen mit Saba Ljušić (4. v.l.) auch Autor des Buches
"Kroatisch lernen? - Nema problema!". (siehe vorherigen Beitrag)

Die Beiden sind auch unsere Lehrer an der Volkshochschule und so können wir schon sagen:
Učimo hrvatski u školi u Weinheimu - Wir lernen kroatisch in der Schule in Weinheim

Natürlich können wir schon etwas mehr als diesen Satz und es macht uns viel Freude hier kroatisch zu lernen, auch wenn es nicht immer ganz leicht ist und man schon mal heimlich (oder manchmal auch unheimlich :mrgreen:) flucht.
Pfoah, ihr habt es gut!

Direkt mit den Autoren des Buches lernen. *Neid*;)

Ich habe auch den ersten Band und werde mir sicherlich demnächst den zweiten bestellen, aber leider kann ich mich nur selten dazu aufraffen, wirklich etwas zu tun.

Obwohl dieses Buch von denen, die ich bisher kennengelernt habe, wohl das beste ist.

Wie du richtig erwähnst, ist es ein unendlicher Vorteil, zu zweit lernen zu können. Da kann man sich immer wieder gegenseitig motivieren.

Naja, wenigstens die beigelegte CD höre ich mir auf etwas längeren Autofahrten immer wieder an.
 
Registriert seit
28. Feb. 2010
Beiträge
8
Zustimmungen
2
Punkte
0
Alter
39
Ort
München
Website
www.skolica.de
#19
AW: Kroatisch sprechen lernen

Hallo!

zumindest für die, die in München und der Umgebung wohnen, kann ich eine Lösung vorschlagen ... :)
... ich habe neuerdings hier in München die kroatische Sprachschule "Školica" gegründet.

Mehr info unter:
Skolica | Kroatische Sprachschule in München | 2010

Viele Grüße,
Iva
 
Registriert seit
28. Feb. 2010
Beiträge
8
Zustimmungen
2
Punkte
0
Alter
39
Ort
München
Website
www.skolica.de
#20
AW: Kroatisch sprechen lernen

Update!

Nächster Anfängerkurs fängt am 03.5 an!

Anfängerkurs mit 3-5 Teilnehmer – zweimal wöchentlich
Wann: Montag 18:30 - 20:00 / Donnerstag 20:00 – 21:30
Ab: Montag 3. Mai
Dauer: 6 Wochen (insgesamt 12 Unterrichten á 90 Minuten)
Preis: Teilnahme kostet insgesamt €240,00

Mehr zum Kursinhalt und -preis findet Ihr hier: Skolica | Kroatisch Lernen in München | 2010
Bei Fragen und zur Anmeldung schicken Sie uns einfach eine E-Mail!

Puno pozdrava,
Iva

Školica München
info@skolica.de
http://skolica.de/Skolica | Kroatisch Lernen in München | 2010
 
Top Bottom