Sandstrände auf RAB

diavolo rosso

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. März 2011
Beiträge
4.830
Zustimmungen
13.349
Punkte
113
Ort
Bayerisch Schwaben
#1
Hallo liebe Foris,

auf Wunsch unseres Forums-Leiters Burki - die ungewöhnlichen Sandstrände von RAB im Forum zu dokumentieren - hab ich meine Buchten-Tour z. Teil wiederholt.

Diese Buchten sind insbesondere mit kleinen Kindern sehr beliebt - jedoch auch vom Land her teils schwer zugänglich - daher weitgehend das Revier der See-Fahrer.

Doch fang ich im Westen in Kampor / Macolici an.


....und noch ein nettes Schmankerl dieser Bucht hinzu.......


Sodann gehts in den Osten von Lopar.

Als Erstes die im Norden gelegene Bucht Ciganka. Den einen oder anderen Seemann wirds freuen - eine unter Skippern sehr beliebte Ankerstelle.




Praktisch jede dieser Buchten hat eine Zunge, die etwas in die Gesamtbucht hineinragt - somit habe ich die Buchten stets in zwei Hälften geteilt .




Nun zur Bucht Sturic - die ist von der Anfahrts-Sraße her ausgesprochen schwer zugänglich.






Da die Verbindung zur östlichen Buchthälfte nicht möglich war, musste ich die Schuhe ausziehen, das Bike schultern und durch die Bucht marschieren.....


....wieder im Trockenen....und Blick zurück in die Bucht


Sturic Ost


Abfallbehälter in Sturik. Übrigens - Taucher haben die Buchten gesäubert von dem Müll, der auf dem Grund lag. Und ich habe heute Leute gesehen, die Ihren Müll in einen Beutel packten und wieder mitnahmen....!


....eigener Kinder-Pool......


Die nächste Bucht: Dubac. Diese verbreitet einen etwas rauheren Charme.




Des weiteren: Podsilo




Dann endlich die Letzte - die Sahara-Bucht


Dann ist mir ein Username zu diesem Bild eingefallen........und dies in Kroatien. Der Papa hat sich riesig gefreut, weil ich deren Kunstwerk ins Bild gerückt habe.


Sodann.......Sahara ade....Rückblick und auf zum Ausstieg aus diesen Traum Stränden.

An was diese mich erinnert haben? An die Südsee! Bora, Bora.......

Liebe Grüße
vom Roten Teufel
 
Zuletzt bearbeitet:

shamu15

neues Mitglied
Registriert seit
15. Juni 2014
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Punkte
1
Alter
81
#4
Hallo liebe Foris,

auf Wunsch unseres Forums-Leiters Burki - die ungewöhnlichen Sandstrände von RAB im Forum zu dokumentieren - hab ich meine Buchten-Tour z. Teil wiederholt.

Diese Buchten sind insbesondere mit kleinen Kindern sehr beliebt - jedoch auch vom Land her teils schwer zugänglich - daher weitgehend das Revier der See-Fahrer.

Doch fang ich im Westen in Kampor / Macolici an.


....und noch ein nettes Schmankerl dieser Bucht hinzu.......


Sodann gehts in den Osten von Lopar.

Als Erstes die im Norden gelegene Bucht Ciganka. Den einen oder anderen Seemann wirds freuen - eine unter Skippern sehr beliebte Ankerstelle.




Praktisch jede dieser Buchten hat eine Zunge, die etwas in die Gesamtbucht hineinragt - somit habe ich die Buchten stets in zwei Hälften geteilt .




Nun zur Bucht Sturic - die ist von der Anfahrts-Sraße her ausgesprochen schwer zugänglich.






Da die Verbindung zur östlichen Buchthälfte nicht möglich war, musste ich die Schuhe ausziehen, das Bike schultern und durch die Bucht marschieren.....


....wieder im Trockenen....und Blick zurück in die Bucht


Sturic Ost


Abfallbehälter in Sturik. Übrigens - Taucher haben die Buchten gesäubert von dem Müll, der auf dem Grund lag. Und ich habe heute Leute gesehen, die Ihren Müll in einen Beutel packten und wieder mitnahmen....!


....eigener Kinder-Pool......


Die nächste Bucht: Dubac. Diese verbreitet einen etwas rauheren Charme.




Des weiteren: Podsilo




Dann endlich die Letzte - die Sahara-Bucht


Dann ist mir ein Username zu diesem Bild eingefallen........und dies in Kroatien. Der Papa hat sich riesig gefreut, weil ich deren Kunstwerk ins Bild gerückt habe.


Sodann.......Sahara ade....Rückblick und auf zum Ausstieg aus diesen Traum Stränden.

An was diese mich erinnert haben? An die Südsee! Bora, Bora.......

Liebe Grüße
vom Roten Teufel
 

sonnesand&meer

aktives Mitglied
Registriert seit
17. Mai 2011
Beiträge
287
Zustimmungen
265
Punkte
63
Ort
Sachsen
#5
Deine Bilder haben mich neugierig gemacht, deshalb habe ich mir deinen tollen Fred dazu angesehen! Ich muss sagen, die Bilder machen Lust auf mehr! Wenn die Große das jetzt sehen würde, würde sie sagen: "Mamiiiii? Können wir da mal hi-hin?"
Wir müssen mal schauen, dass wir nächstes Jahr vielleicht doch mal auf Rab buchen.
 

diavolo rosso

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. März 2011
Beiträge
4.830
Zustimmungen
13.349
Punkte
113
Ort
Bayerisch Schwaben
#6
Hallo Burki,

Deine Karte ist gottseidank nicht mehr aktuell. Die Kroaten waren feuerlösch-technisch fleißig und haben Wege in der Botanik geschaffen. Es gibt mittlerweile neue Straßen, die besseren Zugang zu Dubac und der Sahara Bucht ermöglichen - jedoch nur zu Fuß oder mit meinem Ackergaul erreichbar sind - da durch Schranke die Autos abhalten. Augenscheinlich soll dieser ganze Buchten-Bereich im Moment dem Tourismus nicht groß erschlossen werden.
Dennoch ein Traum.
Ich hab meine aktuelle Karte fotografiert - doch Spiegelungen drin.
Bald wieder Bilder von den Buchten.

liebe Grüße
vom Roten Teufel
 

diavolo rosso

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. März 2011
Beiträge
4.830
Zustimmungen
13.349
Punkte
113
Ort
Bayerisch Schwaben
#7
Hallo Freunde

wie oben erwähnt - hier die aktuelle Karte mit den Anfahrtwegen - speziell zur Dubac-Bucht und in Erweiterung zur Sahara-Bucht - die für FKK ausgewiesen ist.
Inmitten des Bildes hab ich einen Kreis eingezeichnet wo man parken kann. Dann links vorbei an einer Schranke. Bedauerlicherweise gibt es keine Hinweisschilder. Mann darf sich also in der Orientierung selbst üben.
Dieser Weg führt als Fahrweg für die Feuerwehr bis in die Nähe der Dubac-Schlucht, welche dort auf einem passablen Fußweg nach etwa 600m erreicht ist. Da wo's zur Dubac runtergeht, führt die orange gezeichnete Feuerwehr-Strecke rechts ab weiter zur Sahara-Bucht und endet an einem Wendehammer. Von dort nur noch ein miserabler Weg runter in die Sahara-Bucht Strichliert eingezeichnet).



liebe Grüße
vom ROTEN TEUFEL
 
A

Aero

Guest
#8
Hallo Klaus,

D A N K E

für die vielen schönen Berichte und wunderschönen Bilder von der INSEL RAB.

Wünsche Dir und Elfriede nach Eurem tollen Urlaub eine gute Heimfahrt.


Liebe Grüße
Steffi
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

diavolo rosso

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. März 2011
Beiträge
4.830
Zustimmungen
13.349
Punkte
113
Ort
Bayerisch Schwaben
#9
Hallo Steffi,

Danke für den guten Empfang.
Wo hast Du das Bild gefunden?
Links unten bei den vorvorletzten Häusern waren wir untergebracht.
Wären am Liebsten geblieben. Bei lieben Menschen.

liebe Grüße
vom ROTEN TEUFEL
 

Pinizule

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Okt. 2013
Beiträge
1.194
Zustimmungen
5.692
Punkte
113
Ort
in den 'Stauden', Lkrs Augsburg
#10
Lieber Klaus,
Sandstrände sind zwar nicht mein Ding aber die Fotos davon sind klasse. Ich denke es wird auch ein paar Felsen dort geben wo man reinköpfen kann ohne im Sand stecken zu bleiben. Hast du wenigstens zwischendurch ein erfrischendes Bad genommen? Salz soll gut sein um all die Kratzer u. Schrammen (Bild 7) von so einer Radltour zu desinfizieren!
 

diavolo rosso

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. März 2011
Beiträge
4.830
Zustimmungen
13.349
Punkte
113
Ort
Bayerisch Schwaben
#11
Hallo Emmi,

Baden - dreimal täglich - wie vom Arzt meines Vertrauens (und meiner Gemahlin) verordnet. Direkt von der Steg-Leiter ins Wasser - ohne Risiken und Nebenwirkungen.

Die Sandstrände sind hauptsächlich für Kinder, Nackte und Solche, die es werden wollen........grins......

verschmitzte Grüße
vom ROTEN TEUFEL
 
Top Bottom