Rogoznica - Sibenik Riviera

MirjanaJo

neues Mitglied
Registriert seit
25. Jan. 2011
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Punkte
0
Ort
Split
#1
Seit 12 Jahren lebe und arbeite ich in Kroatien. Ich entdecke Schritt für Schritt dieses wunderschöne Land, welches die Heimat meiner Kinder geworden ist. Jeder Ort fasziniert mich auf eine besondere Weise. Allerdings gibt es einen Ort, wo wir immer wieder gerne hinfahren und kostbare Momente unseres Familienurlaubs verbringen – dieser Ort ist Rogoznica.









Rogoznica ist ein ruhiger, mediterraner Fischerort , deren Zentrum auf einer Insel liegt, die auch unter dem Namen Kopara bekannt ist. Rogoznica wurde mit dem Festland durch einen künstlichen Damm in der zweiten Hälfte des 19. Jh. verbunden. Der größte Teil der Insel ist mit Wäldern überdeckt und im Wohngebiet dominieren die alten Steinhäuser. Dieser Ort ist auch bekannt als einer der schönsten und sichersten Yachthafen, weshalb er von Nautikern sehr gerne besucht wird. Die Bevölkerung ist in der Landwirtschaft, Fischerei und im Tourismus tätig.

Alte Photos von Rogoznica- wie es einmal war:)












Die gut gegliederte Küste von Rogoznica hat eine reichliche Auswahl an Kies- und Steinstränden, aber auch Stränden mit betonierten Flächen sind vorhanden. Wenn Sie Rogoznica erkunden möchten, werden Sie sicherlich eine schöne, ruhige Bucht finden.















Auf jeden Fall sollten Sie das kulturelle Erbe von Rogoznica besuchen: die Kapelle des St. Nikolaus, St. Johannes von Trogir und der Hl. Maria, die Kirchengemeinde der Heiligen Jungfrau Maria im Himmel und die Reste der Befestigungen der Franzosen aus der Zeit Napoleons. Es wird angenommen, dass der Bereich von Rogoznica eine griechische Herakles-Kolonie war.









Mich fasziniert das Naturphänomen, der Süss- und Salzwassersees „ Zmajevo Oko“ (Drachenauge). Im See kann man auch schwimmen. Dies ist ein ungewöhnlich kleiner See, im Felsen. Dieser See ist mit dem Meer durch eine große Höhle verbunden (ein kleines Loch an der Oberfläche ist sichtbar). Die Höhle ist größer und tiefer als der See selbst. Sehr interessant ist, dass sich der See alle paar Jahre trübt und die gesamte Fauna an Fischen, Quallen und Meeresschnecken, durch die Verbindung zum offenen Meer hin, verschwindet. Seine Oberfläche wird nicht nur trüb, manchmal entsteht auch eine Nebelschicht über dem See. Diese Situation dauert ungefähr einen Monat, dann wird der See wieder klar und seine „alten“ Bewohner kehren wieder zurück. Wissenschafter vermuten, dass der See ein natürlicher Bioreaktor ist, wobei die Trübung durch biochemische Prozesse hervorrufen wird.

Bilder von Salzsee Zmajevo oko














Rogoznica hat eine eigene Marina – Marina Frapa. Sport und Erholung finden Sie in zahlreichen Angeboten, wie Wassersportarten, Wandern und in vielen anderen Aktivitäten. Während des abendlichen Spaziergangs am Meer, können Sie Restaurants und Bars besuchen oder sich auf verschiedenen Veranstaltungen, wie die berühmte Fischernacht in Rogoznica, amüsieren.
In Rogoznica finden Sie eine Post, mehrere Einkaufsläden, Bäckereien, einen Frischmarkt, wo Sie immer frischen Fisch, Gemüse und Obst kaufen können, eine Arztpraxis, Apotheke, sowie eine kleine lokale Reiseagentur, in der Sie reichlich Informationen bekommen, Souvenirs kaufen, einen Motorroller mieten, ein Fahrrad mieten, Ganztagsausflüge buchen oder das Internet nutzen können. Eine Wechselstube ist ebenfalls vorhanden.











Ich empfehle Ihnen einen Ausflug zu dem wunderschönen Nationalpark, den Krka Wasserfällen, zu machen. Meine Kinder genießen die wechselnde Atmosphäre vom blauem Meer bis zum wunderschönen Grün im Nationalpark Krka. Ein grosses Erlebnis war die Bootstour. Mit dem Schiff fuhren wir ca. 3 Stunden an der Festung St. Nikola Fortica vorbei, durch den St. Ante Kanal, dann an Šibenik vorbei, den Fluss Krka aufwärts, bis hin zu dem grössten Wasserfall im Nationalpark Krka, dem Skradinski buk. Nach Ankunft in den Nationalpark hatten wir etwa 2 Std. Freizeit, in der wir wandern und die wunderschöne Landschaft fotografieren konnten und im Fluss, vor dem Wasserfall Skradinski buk, baden konnten.






Man kann auch Ganztages-Ausflüge zu den Kornaten machen. Ich würde es jedem empfehlen, allerdings waren wir noch nicht mit Kindern dort, was wir aber dieses Jahr geplant haben. Die Fahrt in eine Richtung dauert etwa 3 Stunden.
Verpassen Sie nicht, die nahe gelegenen Orte, wie Primosten ( min mit Auto) , Sibenik, Trogir, Vodice und Split, zu besuchen.



Den besten Kaffee, für mich auf jeden Fall, bekommen Sie im Café Bar Starac. Bereits um 6 Uhr morgens ist das Café geöffnet. Dort trinken wir die erste Tasse Kaffee und dann gehen wir einkaufen. Sofort daneben ist der Metzger und auch der Frischmarkt, die Bäckereien und Supermärkte, wie Studenac und Konzum sind ganz nah. Gut essen kann man in allen Restaurants, wie z.B. im Atrium, Antonio, Fortuna und Siesta.








Viele Dinge machen den kleinen Fischerort Rogoznica so besonders, deswegen ist es mir nicht leicht gefallen, alles in einem Text niederzuschreiben. Aber ich hoffe, ich habe es doch ein bisschen geschafft, die Schönheit von Rogoznica und Ihrer Umgebung in Worte zu fassen oder in Bildern zu beschreiben. Kommen Sie auch nach Rogoznica, spüren und erleben Sie den idyllischen Ort mit allen Sinnen.:smile:





 
M

mariesa

Guest
#2
Hallo MirjanaJo,
danke für die schönen Bilder.
Die machen wirklich wieder Lust auf Urlaub und Neues zu entdecken!
 

klausi151

neues Mitglied
Registriert seit
4. Juni 2010
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Punkte
0
#3
Vielen Dank für die schönen Bilder und die Beschreibung. Ich war 1970 das erste Mal in Rogoznica in der Villa Sahara und dann wieder 2008 und 2009 aber in einem anderem Appartman. Hat sich viel verändert.
Gruß Manfred
 
Top Bottom