Rabac News

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
19.238
Zustimmungen
13.147
Punkte
113
Ort
Medulin
#3
Traudl, zum wiederholten Male, Corluka ist nicht aus Rabac,
Seine Frau ist aus Rabac! :)
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.991
Zustimmungen
3.891
Punkte
113
#4
Hallo Marius,er hat ein Haus in Rabac auch seine Frau hat das Elternhaus in Rabac. Sein Haus wird demnächst durch ein neues Haus ersetzt .Er hat sicher mehrere Wohnungen.
 
Zuletzt bearbeitet:

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.991
Zustimmungen
3.891
Punkte
113
#5
Der monatliche Markt findet diesen Monat am 16.8.2018 statt .Sonst ist er immer 3. Mittwoch im Monat,aber diesen Monat ist da Feiertag darum am Donnerstag. Gruß Traudl
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.991
Zustimmungen
3.891
Punkte
113
#6
Gestern gegen Mittag ging ein heftiger Regen hernieder, bei mir fielen sogar Hagelkörner,die Straßen waren wie Bäche und auf dem Campingplatz konnten die Kinder teilweise mit ihren kleinen Schlauchbooten fahren.Die Natur brauchte es dringend, den es regnete seit Wochen nicht. Gruß Traudl ttps://www.glasistre.hr/istra/video-/-potop-u-labinu-ripenda-vicani-65-mm-568117
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
19.238
Zustimmungen
13.147
Punkte
113
Ort
Medulin
#9
Traudl, ich besitze eine Wohnung in Rijeka, würde aber nie auf die Idee kommen, zu sagen, ich sei aus Rijeka :)

In dem von dir verlinkten Artikel wird das übrigens auch gar nicht behauptet, da steht "Rabac' Schwiegersohn Vedran Corluka", damit ist gemeint, dass seine Frau aus Rabac ist. ;-)

Aber egal, so wichtig ist das auch wieder nicht.
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.991
Zustimmungen
3.891
Punkte
113
#11
Registriert seit
16. Juli 2013
Beiträge
85
Zustimmungen
111
Punkte
33
#12
Hallo Traudl,
ich würde sagen in den Hauptsaison sind die Strände nicht am Ende der Kapazität sondern schon darüber. Jetzt wird ja scheinbar die Remag-Bucht schon regelmäßig gereinigt und prompt ist da auch schon was los. An den Stränden direkt in Rabac ist es für mich in der Hauptsaison unerträglich, total überlaufen!

Viele Grüße
Markus
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.991
Zustimmungen
3.891
Punkte
113
#13
Hallo Markus es ist noch sehr voll an den Stränden in Rabac. Du hast ja das Glück, das Du Dir Plätzchen suchen kannst, wo nicht so leicht zu erreichen sind,Hoffentlich werden nun gute Entscheidungen in der Stadt getroffen.Viele Grüsse Traudl
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.991
Zustimmungen
3.891
Punkte
113
#15
Zuletzt bearbeitet:

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.991
Zustimmungen
3.891
Punkte
113
#16
H

Harry58

Guest
#17
Hallo Traudl,
ich würde sagen in den Hauptsaison sind die Strände nicht am Ende der Kapazität sondern schon darüber. Jetzt wird ja scheinbar die Remag-Bucht schon regelmäßig gereinigt und prompt ist da auch schon was los. An den Stränden direkt in Rabac ist es für mich in der Hauptsaison unerträglich, total überlaufen!

Viele Grüße
Markus

Hallo Markus,
da gebe ich Dir vollkommen recht.
Inzwischen ist Rabac in der Hauptsaison total überlaufen.
Seit einigen Jahren nehmen deshalb viele Rabac-Urlauber längere Autofahrten auf sich und bevölkern die kleinen Strände in Prtlog, Ravni und Koromacno.

Gruß
Harry
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
13.856
Zustimmungen
12.977
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#18
hallo Harry,

Gerade im Raum Rabac sind die Strände eigentlich nicht vermehrbar. Wenn dann ständig neue Unterkünfte gebaut werden wird es in der Saison immer enger dort. Da mögen auch all die neuen Pools bei den Häusern kaum Abhilfe schaffen.

Ach war das schön, als wir im Oktober vor zwei Jahren dort an der Küste entlang gewandert sind und uns an leeren Stränden sonnen konnten und noch dazu im Meer baden durften. Selbst einen Parkplatz findet man um diese Jahreszeit im engen Rabac.

http://www.adriaforum.com/kroatien/threads/wanderung-in-rabac-entlang-der-küste.80457/

grüsse

jürgen
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
2.991
Zustimmungen
3.891
Punkte
113
#20
In der letzten Stadtratsitzung ist zum Ausdruck gekommen, das Rabac die Kapazität der Urlauber bereits erreicht hat und nicht mehr vergrößert werden sollte. Die Strände haben bereits die Grenze der Auslastung erreicht.Einheimische Bürger meiden jetzt schon den Strand von Rabac.DieStudievon Zagreb ist nicht Vollständig. Gruß Traudl https://www.glasistre.hr/pula/oporb...moze-se-planirati-novi-rast-kapaciteta-569542
 
Top Bottom