POREC > Mauruskapelle in der Euphrasius-Basilika

Hartmut

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Apr. 2004
Beiträge
7.243
Zustimmungen
82
Punkte
48
#1
Weiß jemand, wie der Stand der Restaurierung der Mauruskapelle ist?

Die ursprüngliche Kapelle der heutigen zum Welterbe gehörenden Basilika, welche bisher nicht zu besichtigen war/ist, wird doch restauriert.

Ist man damit noch beschäftigt und kann man sie nach der Fertigstellung besichtigen?
 

Hartmut

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Apr. 2004
Beiträge
7.243
Zustimmungen
82
Punkte
48
#2
Im Herbst habe ich den zuletzt zur Besichtigung freigegebenen Bereich in Augenschein genommen.



Unter anderem habe ich das Foto des Sarkophag im Bereich der Mauruskapelle

als Bilderrätsel 1640 präsentiert

Inzwischen kann man tagsüber gegen Eintrittsgebühr einen Besichtigungsrundgang wahrnehmen.
Darin enthalten sind der Glockenturm, Atrium, Bischofspalast, Mauruskapelle und Basilika.

Abends ab 18 Uhr ist nur die Basilika ohne Eintritt zu betreten.
 
Top Bottom