Ostern 2020 7 bzw. 14 Tage den Vorfrühling genießen.

Registriert seit
30. Juni 2019
Beiträge
45
Zustimmungen
216
Punkte
33
Ort
Bayern
#1
Es wird Zeit für neue Planungen. Meine herzallerliebste möchte auch mal wieder auf´s Wasser so das ich kein reines Skippertraing sondern eher ein Mitsegeln anbiete.
Angesprochen sind in erster Linie Paare die Lust am segeln haben, die den Frühlingsanfang genießen und bei Gelegenheit Land und Leute kennen lernen wollen.
Ein individuelles Skippertraining mit Charterseminar kann aber bei Interesse trotzdem dazugebucht werden.

Wir werden maximal zu sechst sein und damit im besten Fall drei Paare.

Unabhängig davon sind die Kosten/Kopf fest. Bei mir gibt es keine bösen Überaschungen wegen höheren Preis zwecks magelnder Nachfrage.

Das sind die festen Kosten!
365,-/Kopf/Woche ( 11.04.2020 bis 18.04.2020)
oder
730,-/Kopf/zwei Wochen (bereits ab 04.04.2020 bis 18.04.2020)
Alles Rund um die Yacht inkl. der Kurtaxe,Stützpunktabgabe usw.. Keine weiteren oder versteckten Kosten!

variabel ist die Bordkasse (Verpflegung an Bord, Marina od. Bojengebühren, Diesel usw.) die sich aber im Rahmen von 75,- bis 100,-/Kopf/Woche bzw. 150,- bis 200,- Euro/Kopf für die 14 Tage bewegt.

Kosten für die eigene Anreise und Restaurantbesuche trägt jeder selber!

Gesegelt wird entweder auf einer Sun Odyssey 409, Elan40 oder sogar mit einer Oceanis 46 (3Kabinen-Version).
Die genauen Angabe gibt es ab 01.12.2019

Segelkenntnisse werden nicht zwingend erwartet.
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
19.238
Zustimmungen
13.147
Punkte
113
Ort
Medulin
#2
Geile Sache, diese Seglerei - nur als Info für diejenigen, die das noch nie gemacht haben.
Ich war noch nie mit jemandem an Bord, der das nicht zutiefst genossen hat. Kann ich jedem nur empfehlen und die Kosten halten sich auch extrem in Grenzen, wie man sieht.
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
6.844
Zustimmungen
14.370
Punkte
113
#4
Für mich ist das leider nix und an Ostern noch zu kalt, aber den Bericht dazu lese ich gerne:p
Sehr günstig diese Segeltour!
 
Registriert seit
30. Juni 2019
Beiträge
45
Zustimmungen
216
Punkte
33
Ort
Bayern
#5
Na ja, als Bedeurlaub ist das wirklich nix. Aber, darum geht es ja nicht den es hat ja alles seine Vor- und Nachteile wobei die Vorteile in meinen Augen überwiegen :)
1. Bei weitem günstiger als in den Saisonen
2. Noch ruhige Ankerbuchten
3 . Man schmorrt nicht bei über 30° und Flaute
4. Wer trotzdem schwimmen geht spart sich die Faltencreme :happy:

Es ist jetzt auch fest, es wird die Oceanis 46 mit drei Kabinen und somit auch gut Platz.
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
19.238
Zustimmungen
13.147
Punkte
113
Ort
Medulin
#7
Könnt ja selbst mal googeln, tolles Boot, nutzt die Gelegenheit!
 
Top Bottom