Nema probleme

Registriert seit
16. Apr. 2009
Beiträge
149
Zustimmungen
0
Punkte
0
#1
Hallo Leute,
wollte mal von euch wissen , wer von euch Erfahrungen mit diesem Buch gemacht hat?Ist das überhaupt zum selbst beibringen gedacht oder welche Selbstlehrbücher könntet ihr mir sonst empfehlen.Ist das Buch auch irgendwie anders oder nur über den Verlag dirket zu bekommen? Es macht einen sehr seriösen Eindruck. Hoffe aus Antworten und entscheide dann was, ich bestelle
Schöne Grüße aus Oberbayern
referat1

es heißt nema problema
 
P

perovuk

Guest
#2
AW: Nema probleme

Hallo Leute,
wollte mal von euch wissen , wer von euch Erfahrungen mit diesem Buch gemacht hat?Ist das überhaupt zum selbst beibringen gedacht oder welche Selbstlehrbücher könntet ihr mir sonst empfehlen.Ist das Buch auch irgendwie anders oder nur über den Verlag dirket zu bekommen? Es macht einen sehr seriösen Eindruck. Hoffe aus Antworten und entscheide dann was, ich bestelle
Schöne Grüße aus Oberbayern
referat1

es heißt nema problema
Hallo ?
Kommt darauf an was du lernen willst, "nema Problema" kann man in jeder guten Buchhandlung bestellen (=Buch + CD), es handelt sich dabei um ein Werk, das hauptsächlich auf Touristen angelegt ist und entsprechende Themen behandelt, hatte ich auch, allerdings war es mir zu wenig, da ich intensiveren Kontakt mit den Einwohnern unseres Urlaubs-Lieblingslandes habe. Deshalb habe ich mir einen umfangreicheren Sprachkurs (für PC) zugelegt, das sind 2x 100 Lektionen, einzeln 109.-€, zusammen 169.-€, Dieser Kurs behandelt alle Situationen, nicht nur im Alltag, zusätzlich auch ausführlich die - schwierige - kroatische Grammatik.
hier
Gruß - Peter
 

Seepferdle

neues Mitglied
Registriert seit
19. Juli 2009
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Punkte
0
Website
www.bluedive-krk.com
#3
AW: Nema probleme

Hallo Referat1,

ich habe mich ganz bewusst für dieses Lehrbuch entschieden. Klar, es richtet sich überwiegend an Touristen - zumindest von der Themenwahl der Kapitel. Aber nichtsdesto trotz wird dort auch die Grammatik behandelt. Und das auf sehr, sehr gute Weise. Aber das ist natürlich persönlicher Geschmack. Habe davor italiensich lernen müssen ;) (von meinem Studium aus) und kam mit den Grammatikteilen der Klett-Büchern überhaupt nicht klar. Diese sind einfach nicht als Selbststudium ausgelegt. Doch die nema-problema-Bücher eignen sich perfekt dafür. Zumindest verstehe ich die Grammatik :D
Dabei ist das Buch so aufgebaut, dass sich der Schwierigkeitsgrad (Vokabeln + Grammatik) mit Kapitel zu Kapitel steigern und umfangreicher/anspruchsvoller werden. Bereits nach den ersten beiden Kapiteln kann man jedoch z.B. schon beim Einkaufen die ersten Erfolge verbuchen. Das stärkt natürlich die Selbstmotivation!
Aber das A-und O bleibt natürlich die Aussprache. Daher raten Dir eigtl. alle Selbstlehrbücher, Dich regelmäßig mit Muttersprachlern auszutauschen. Das ersetzen leider auch nicht die CDs. Also ab in den nächsten Kroatien-Urlaub :freude:
Fazit: Aus meiner Sicht kann ich Dir für den Start auf jeden Fall die nema problema Bände empfehlen! Wünsch Dir viel Erfolg beim Kroatisch lernen!!!
 
Registriert seit
16. Apr. 2009
Beiträge
149
Zustimmungen
0
Punkte
0
#4
AW: Nema problema

danke schön für die Ratschläge, werde es mir gleich bestellen.
Gruß referat1
 
I

Inge

Guest
#5
AW: Nema probleme

Hallo

Ich finde zum Lernen das Buch "Kauderwelsch"(mit CD Rom) super-es ist besonders gut für das "Alltägliche". Ich will was verstehen-und mich nicht nur mit der Grammatik rumplagen.
LG Inge
 

MArita Windisch

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Apr. 2007
Beiträge
674
Zustimmungen
690
Punkte
93
Alter
58
Ort
Wuppertal
#6
AW: Nema probleme

HAllo
Ich habe mich für ende Februar für einen anfänger Kurs angemeldet.Die benutzen das Buch Nema Problema auch.Letztes JAhr habe ich 1 Schnupperstunde mitgemacht und fand dieses Buch sehr gut.HAbe auch da Buch KAuderwelsch mit dem bin ich nicht gut zurecht gekommen.Bin mal gespannt wie doof ich mich anstelle.
Gruß MArita
PS An alle aus Wuppertal und Umgebung der Kurs findet ab 19,02 an VHS in Wuppertal statt und kostet ca 85,- es sind noch 10 Plätze frei-Fände es toll wenn noch jemand daran teilnimmt
 
Top Bottom