Mehrere Fragen zu Losinj!

kroatiennewbie

neues Mitglied
Registriert seit
24. Mai 2013
Beiträge
14
Zustimmungen
2
Punkte
3
#1
Hallo ans Forum!

Nachdem wir vor 2 Jahren das erste Mal in Kroatien (Ciovo) waren soll es nun im Juli nach Mali Losinj gehen :)

Dazu habe ich folgenden Plan gemacht:

1. Woche die Küstenstraße hinunter (Übernachtung im Zelt) bis Zadar. Dann Samstags mit der 9-Uhr-Fähre nach Mali Losinj und dort dann die 2. Woche in der Fewo!

Nun meine Fragen:

1. Wann sollte ich spätestens die Fähre ab Zadar buchen? Hat jemand schon diese Fahrt mitgemacht? Ich freue mich so sehr darauf :)

2. Wie ich gelesen habe ist Losinj im Juli und August sehr überlaufen :-( Ist es dennoch möglich ein paar einsamere Badebuchten zu erwandern? Ich dachte gerade an den Süden der Insel.. Wie weit kann man mit dem PKW dorthin fahren? Wird es dort deutlich ruhiger?

3. Vor 2 Jahren sind wir schon Freitagabend gegen 22 Uhr ab Ciovo Richtung Deutschland gestartet um den Stau zu vermeiden.. Leider ging da natürlich die schon bezahlte Nacht verloren (weil ja meist nur von Samstag zu Samstag gebucht werden kann). Ist es trotzdem empfehlenswert dies wieder so zu tun? Wie sind Eure Erfahrungen wenn man Samstagfrüh gegen 9 Uhr in Kroatien startet?

Vielen Dank für Eure Hilfe! :)
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.002
Zustimmungen
11.047
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
#2
Hallo kroatiennewbie,

1. Die Fähren bucht man nicht. Vielleicht ist es ratsam, mal 'ne halbe Stunde vor Abfahrt dort zu sein, aber dann sollte man normalerweise mit rüber kommen.

2. Bei einsamen Badebuchten im Süden Lošinjs kann ich nicht weiterhelfen.

3. Ich würde den Samstag noch mitnehmen und dann abends um 22.00 Uhr zurückfahren. Kann mir nicht so richtig vorstellen, dass in dieser Nacht dann viel mehr Betrieb sein soll. Gut, dass natürlich viele Menschen am Samstag abfahren, stimmt. Ich persönlich würde dann vielleicht einfach nicht die herkömmliche Strecke über Tauern- und Karawankentunnel fahren...
 

kroatiennewbie

neues Mitglied
Registriert seit
24. Mai 2013
Beiträge
14
Zustimmungen
2
Punkte
3
#3
Hallo Heiko!

Danke für Deine Antwort.

Wegen der Fähre.. ich habe hier im Forum an mehreren Stellen gelesen das es sehr wichtig ist diese Fähre zu buchen da sie meist ausgebucht ist. Das Problem ist eben auch das wir mit dieser Fähre an diesem Tag fahren MÜSSEN weil wir das Appartement gebucht haben.. Also auf gut Glück möchte ich nicht auf einen Platz auf dem Dampfer hoffen :-/
 
V

vize2

Guest
#4
Hallo

Warum fährst du eigentlich bis Zadar runter und nicht von Brestova/Istrien nach Porozina/Cres(Fähre ca. 20min) und dann weiter nach Losinj?

Viele Grüsse
Viktor
 

Klenkes

aktives Mitglied
Registriert seit
8. Juni 2009
Beiträge
173
Zustimmungen
351
Punkte
63
Ort
Aachen
#5
Hallo kroatiennewbie,

soweit ich weiss, hat Heiko Recht und man kann man die Fähren wirklich nicht vorbuchen. D.h. um wirklich sicher zu sein, um im Juli auf die Fähre zu kommen, würde ich noch etwas früher da sein. Vielleicht kann man das Auto in der Schlange parken und dann erstmal frühstücken gehen? Oder dem Tip von Viktor folgen und via Brestova anreisen, da gibt es unzählige Verbindungen pro Tag, falls ihr nicht unbedingt in die Region Zadar wollt...

Zu den Badebuchten, ich hab die folgenden Berichte gefunden und mir Tipps für unseren Urlaub im Juli notiert:
- Burki berichtet über Wanderungen zu Buchten südlich von Veli Losinj :
http://www.adriaforum.com/kroatien/...nderung-zu-den-badebuchten.67023/#post-658286

- Oder von Heidi und Burki über die Cikat-Bucht:
http://www.adriaforum.com/kroatien/threads/cikat-bucht-–-eine-wanderung.43651/

- Von Mrtvaska kann man mehrmals täglich mit einem Boot auf die kleine Blumeninsel Ilovik fahren: http://www.adriaforum.com/kroatien/threads/tagesausflug-nach-ilovik.67430/#post-785184
Fährplan dazu: http://www.agencija-zolpp.hr/Portals/12/download/311 Ilovik Mrtvaska 2015.pdf
Auf andere Vorschläge warte ich auch ;), da wir Ende Juli in Veli Losinj sind :)!

Für den Rückweg:Falls ihr auf der Rückfahrt Samstag fahrt und eine Übernachtung einlegt, dann könnt ihr Sonntags von den LKW-freien Straßen profitieren. Ich persönlich fahre dann am liebsten, die meisten Urlauber sind schon weg und ohne LKWs ist alles viel ruhiger...

Viele Grüsse
Klenkes
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.002
Zustimmungen
11.047
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
#6
Soweit ich das verstanden hab', soll die Fahrt der Küste entlang bis nach Zadar das Programm der ersten Woche sein. Deswegen möchte kroatiennewbie von Zadar nach Mali Lošinj.

Nochmal wegen der Fähre: Normalerweise bucht man Fähren nicht. Ich weiß aber nicht, um was für eine Fähre es sich hier handelt. Zur Sicherheit mal hier anrufen oder erkundigen:

Tel.: +385 23 25 05 55, +385 23 25 48 00, e-mail: ag.zadar@jadrolinija.hr

Der Fährplan: http://www.kroatische.de/dalmatien/fahrbetrieb-nord-dalmatien-begleiter.html. Hier heißt es ja auch, es sei erforderlich. Vielleicht handelt es sich hier um keine Fähre, die definitiv fährt.
 

kroatiennewbie

neues Mitglied
Registriert seit
24. Mai 2013
Beiträge
14
Zustimmungen
2
Punkte
3
#7
Vielen dank für die tipps!

Wegen der anreise über zadar.. wir waren ja vor 2 Jahren schon einmal in zadar, damals aber nur auf der durchreise. Mir hat die stadt sehr gut gefallen weshalb ich sie mir noch einmal intensiver anschauen wollte ;-)
Dazu freue ich mich auch auf die kleine "Kreuzfahrt" nach losinj weil ich ein großer marine-fan bin :-D
 

MaSaNaKi

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
29. Juli 2014
Beiträge
945
Zustimmungen
2.066
Punkte
93
Alter
34
Website
gluecksreisen.blogspot.com
#8
Hier mein Reisebericht
http://www.adriaforum.com/kroatien/threads/masanaki´s-reisebericht-mali-losinj.77917/

Wir sind über
Valbiska (Krk) - Merag (Cres) übergesetzt!
War sehr unproblematisch, schön zu fahren! Ab KRK ist der Fährhafen ausgeschildert teilweilse auf der Straße aufgezeichnet!


Vorschläge

Auf jeden Fall Lubenice anschauen, je nach dem wieviel Zeit und Lust man hat zum Paradiesstrand und/oder zur blauen Grotte runter wandern!
Sehr schön Ilovic und Susak
Restaurants hab ich ja in meinem Reisebericht genügend vorgeschlagen ;)
Einen Tag früher würde ich auf keinen Fall fahren, da verschenkst du einen ganzen Urlaubstag, lass die Terroristen alle um zehn abhauen und genieß deinen Tag und fahr Abends heim!

Wir fahren Ende August und freuen uns sehr auf Losinj!
 

Reinhard

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
25. Mai 2004
Beiträge
602
Zustimmungen
412
Punkte
63
Alter
53
Ort
87629 Füssen
Website
www.kroatien-reiseberichte.info
#10
Die Fähre von Zadar nach Mali Losinj MUSS man schon vorbuchen - zu meiner Zeit konnte man am Fährhafen Gazenice nicht mal Tickets kaufen - wer keins hatte, kommt nicht mit, auch wenn die Fähre nicht voll ist - klar oder ?
Das Ticket kaufen muss man am Hafen von Zadar (Altstadt) Ich hab es damals 2 Tage vorher gemacht - es geht auch sicher ein Tag vorher.
Daß die Fähre voll wird, glaube ich eher nicht - könnte aber mal sein.
Link dazu :
http://www.kroatische.de/dalmatien/fahrbetrieb-nord-dalmatien.html

So hat es bei mir damals ausgesehen:
http://www.kroatien-reiseberichte.info/womo/berichte/kroatien_08/19.html

Auf dem Heimweg würde ich die Fähre auf die Insel Krk empfehlen, denn Richtung Festland bin ich schon mehrmals 3 Stunden und mehr gestanden. (Hauptsaison)

Dovidenja;
Reinhard
 
Zuletzt bearbeitet:

markh

aktives Mitglied
Registriert seit
28. Dez. 2013
Beiträge
259
Zustimmungen
1.158
Punkte
93
Ort
In der Naehe von Stavanger/Norwegen
#11
Hei
Du kannst bis an die Suedspietze fahren. Dort gibt es einen Parkplatz. Natuerlich kostenpflichtig und einen kleinen Anleger fuer Boote die, die suedlich gelegende Insel ansteuern. Am Anleger vorbei fuehrt ein kleiner Trampelfahrt der immer wieder die Moeglichkeit bietet eine recht ruige Bucht dort anzusteuern.

Gruss Mark
 
Top Bottom