Liegenpreise im Urlaub

zonk66

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2008
Beiträge
744
Zustimmungen
924
Punkte
93
Ort
Altmühltal
#1
Wir sind zur Zeit auf den CP Campingplatz Bijela Uvala. Heute morgen waren wir in der Plava Laguna spazieren am gleichen Strandabschnitt waren innerhalb von keinen 100m stark unterschiedliche Preise für Liegen. 20kn und 100 kn. Was kosten bei Euch die Liegen im Urlaub? Die 100kn hatten wir schon Mal auf den CP Solaris Sibenik gesehen. Aber für eine Plastikliege 100 kn? Finde ich schon übertrieben?
 

Anhänge

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
19.655
Zustimmungen
21.784
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#2
hallo Klaus,

auf Kazela am Pool kostet das Liegenpaket, bestehend aus zwei Liegen und einem Schirm in dieser Saison 100 Kuna am Tag. Gleiches gilt für die balinesischen Doppelliegen mit Polster und Sonnendach und Vorhang.



Fotografen wie ich zahlen nix. :)

grüsse

jürgen
 

zonk66

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2008
Beiträge
744
Zustimmungen
924
Punkte
93
Ort
Altmühltal
#4
Nun das komische das zwischen den beiden Preisen nur 100m waren. Gleicher Strand gleiche Aussicht!
 
M

Marius

Guest
#5
In der Tat sehr seltsam, macht ja überhaupt keinen Sinn. Vielleicht hat einfach jemand das falsche Plakat beschriftet / bedruckt und hätte beim 100kn Schild die Vorlage / das Motiv mit den zwei Liegen und dem Sonnenschirm verwenden sollen. :)

Irren ist menschlich, anders kann ich mir das nicht erklären, das wäre für mich die einzige plausible Möglichkeit.
 
H

HeimchenimWald

Guest
#6
100 Marder kostet auch auf Jerolim / Hvar eine Holzliege für zwei Personen, idyllisch beschattet von einer Schwarzmeerkiefer. Ein ergonomisch geformter Baumstamm dient als Rückenlehne. Unweit von diesem Liegeplatz befindet sich die Bar, zum Meer mit komfortablem Einstieg über eine rostige Leiter sind es nur ein paar Schritte. Das ist heute unser bevorzugtes Quartier, nachdem wir viele Jahre auf den blanken Steinen gelegen oder gesessen habe. (Das Halbheimchen hat einen Radon-Fimmel, was das ist, soll er selbst erklären).
Ich nenne diesen Platz die "Präsidenten-Suite" und so fühle ich mich auch sehr präsidial, wenn ich mich dort einquartiert habe. Im Vergleich zu einem Stabilimento auf Ischia scheinen 100 Kuna nicht übertrieben teuer.
Da fällt mir ein: als ich vor nunmehr sechs Jahren meinen damaligen Arbeitgeber verlassen habe - nicht ganz freiwillig, aber wenigstens angemessen entschädigt - habe ich mir erstmals den Luxus eines Liegestuhls gegönnt.
Der Bruno, als er meiner ansichtig würde, tat den mittlerweile legendären Ausspruch: " Für eine angehende Hartz-vier-Empfängerin lebst Du auf ganz schön großem Fuß!"



Wer der Bruno ist, was es mit meinem eventuell schräg anmutendem Humor auf sich hat, wer das Halbheimchen ist - all das findet der noch ahnungslose Leser im "Bericht aus Hvar".
 
M

Marius

Guest
#7
... den man jedem nur ans Herz legen kann, fuer mich unter den Top-3-Reiseberichten, die dieses Forum bisher hervor gebracht hat.
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
19.655
Zustimmungen
21.784
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#9
hallo,

auf der Insel Levan kosten zwei Liegen mit einem Sonnenschirm aktuell 140 Kuna pro Tag. Will nun ein Mieter diese Liegen z. B. am frühen Nachmittag an andere überlassen, weil er beispielsweise mit dem Taxiboot zurück ans Festland fährt, dann mault die Vermieterin. Abgabe der Liegen also nur gegen erneute Bezahlung des kompletten Tagessatzes. Eine Quittung für die Miete der Liegen kann der Mieter dem "Nachmieter" auch nicht überlassen, weil es grundsätzlich keine Quittung gibt. Ob das mit den kroatischen Steuergesetzen im Einklang steht wo jede Kugel Eis nur gegen Beleg abgegeben werden darf, sei mal dahingestellt. So kann man sich es mit den Urlaubern auch verderben...:(

grüsse

jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Marius

Guest
#11
In Linz, Tagestarif an einem (...Achtung...) See (!?!?!?), €35,- für eine Doppelliege pro Tag.

An einem See.

See.

!!!

Ich frag mal nach, wieviel die Kugel Eis kostet. :)
 
M

Marius

Guest
#12
Achja, zu den 35 bekommt man noch eine Flasche Schlumberger (Wert € 6,-) dazu, das hatte ich vergessen. :)
 
M

Marius

Guest
#15
Frag einfach mal deine Tochter, deinen Schwiegersohn und deine Enkeljungs. Wir sind gut, ich freue mich immer, sie freuen sich, und ich werde dir nicht erlauben, das kaputt zu machen.
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
19.655
Zustimmungen
21.784
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#17
hallo Michael,

diesen Preis und dieses Prozedere habe ich von meiner Tochter erfahren, die sich heute mit Mann und Kindern und Freunden gemeinsam auf Levan aufgehalten haben. Sie sind mit dem eigenen Boot auf die Insel gefahren. Wenn Marius sie über mich indirekt der Lüge bezichtigt, dann darf dies so nicht unkommentiert hier stehen bleiben.

grüsse

jürgen
 

tosca

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
16. Juni 2006
Beiträge
5.875
Zustimmungen
5.552
Punkte
113
Ort
Südbaden
#18
Frag einfach mal deine Tochter, deinen Schwiegersohn und deine Enkeljungs. Wir sind gut, ich freue mich immer, sie freuen sich, und ich werde dir nicht erlauben, das kaputt zu machen.
Was haben die Tochter und der Schwiegersohn nun damit zu tun. Kannst Du das nicht per PN klären Marius... wenigstens hast Du den anderen Post gelöscht
 
Registriert seit
3. Jan. 2019
Beiträge
45
Zustimmungen
108
Punkte
33
Alter
37
#19
hallo,

auf der Insel Levan kosten zwei Liegen mit einem Sonnenschirm aktuell 140 Kuna pro Tag. Will nun ein Mieter diese Liegen z. B. am frühen Nachmittag an andere überlassen, weil er beispielsweise mit dem Taxiboot zurück ans Festland fährt, dann mault die Vermieterin. Abgabe der Liegen also nur gegen erneute Bezahlung des kompletten Tagessatzes. Eine Quittung für die Miete der Liegen kann der Mieter dem "Nachmieter" auch nicht überlassen, weil es grundsätzlich keine Quittung gibt. Ob das mit den kroatischen Steuergesetzen im Einklang steht wo jede Kugel Eis nur gegen Beleg abgegeben werden darf, sei mal dahingestellt. So kann man sich es mit den Urlaubern auch verderben...:(

grüsse

jürgen
Also ich kann es bestätigen da ich es mit der Liege mitbekommen habe. Leider ist sowas echt schade uns wollte der Vormieter die Liegen um 11.30 Uhr überlassen und dann gab es Diskussionen aber Hallo i zahl doch keine 140 Kuna für2 Liegen da sind 70 Kuna schon zu viel
 
Top Bottom