Labin: Ein Rundgang durch die mittelalterliche Stadt

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Zustimmungen
95
Punkte
48
Alter
39
Ort
Bayern
#1
Endlich ist es soweit und ich stelle meinen ersten Bilderbericht ein. Ich beginne mit einem Rundgang durch die schöne Stadt Labin an der Ostküste Istriens Ende April 2008.



Nach einem guten Frühstück machten wir uns auf den Weg zur Bushaltestelle um von Rabac nach Labin zu gelangen.





Der Bus hält direkt auf dem Platz vor der Altstadt. Der Platz ist sehr geschäftig und vielbefahren. Inmitten des Kreisverkehrs schützen nur ein paar weiße Linien die Fußgänger. Dort befindet sich auch das "berühmte" Cafe Velo, in dem man zwar keine Pizzas mehr bekommt, aber sich süßen Freuden widmen kann. Die Kuchen sind lecker und sehr preiswert. Wie man sehen kann blühen in dieser Zeit überall die Kastienbäume.






Nun entschließen wir uns die Altstadt ersteinmal zu umrunden und ziehen entlang der Stadtmauer am Restaurant Kvarner vorbei und genießen die Eindrücke von Stadt und Ausblick (wobei es leider etwas diesig war)







Das Uskokentor






Eine der Persönlichkeiten der Republik Labin, unter der Stadtmauer sind viele dieser Plastiken.


Überall sattes grün.


Ausblick auf Neulabin


Blick zum Gebirge:


Nach der Fortica betreten wir die Altstadt und schauen in verwunschene Gärten




In den engen Gassen muss man improvisieren:




Etwas moderneres:


Nun geht es zur Kirche und dem Pallazzo Lazzarini und immer weiter bergauf










Der Markuslöwe:








Der geschickte Kletterer ist mit einem Satz auf der Mauer:






Die öffentliche Stadttoilette:


Kastanienblüte


Der normale Eingang zur Altstadt


Die Terrasse des Restaurant Kvarner auf der Stadtmauer:


Auf der anderen Seite Labins gibt es das alte mittelalterliche Krankenhaus zu sehen sowie viele malerische Winkel mit zerfallenen Gebäuden (stehen teils zum Verkauf)
















Am Ende unseres Rundgangs und nach außreichender Stärkung im Kvarner geht es noch einmal ins Velokafe auf eine Tasse Tee, bevor wir uns wieder zur Bushaltestelle begeben




Leider kann ich jetzt aus Zeitmangel nicht mehr dazu schreiben, aber Bilder sagen mehr als Worte und ich hoffe euch gefallen die Eindrücke aus Labin.
 
Zustimmungen: Aero

Alexa

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5. März 2006
Beiträge
1.754
Zustimmungen
99
Punkte
48
Ort
Niederösterreich
#2
hallo michael!
ich muß sagen, dein erster reisebericht sieht super aus ;)

wie du schreibst, bilder sagen mehr als 1000 worte :!:

dein erster bericht wird hoffentlich nicht dein einziger bericht - wie im moment bei mir :lol:

lg,
alexa
 

tosca

Globale Moderatorin
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2006
Beiträge
5.453
Zustimmungen
4.684
Punkte
113
Ort
Südbaden
#3
Hey Malin,

habe eben Deinen Bericht entdeckt - sehr schöne Fotos!! Man merkt, daß noch Vorsaison ist, sieht alles noch etwas verschlafen und friedlich aus ohne die Touriströme die sich sonst durch die Gassen bewegen :p

Das von der Toilette finde ich echt mal außergewöhnlich - ist, so wie`s aussieht, nur für Männer (pissoir) oder???? :wink:
 

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Zustimmungen
95
Punkte
48
Alter
39
Ort
Bayern
#4
Erstmal Danke, ja es war noch sehr ruhig in Alt Labin, die Toilette habe ich auch von innen fotografiert, wollte euch den Anblick aber erstmal ersparen ;) Hatte leider an diesem Tag ein wenig Pech mit dem Wetter, die Sicht war schlecht und es war windig, aber es war trotzdem sehr schön oben in Labin :)

Mein nächster Bericht behandelt dann Rabac ;)

Gruß Michael
 
M

Me

Guest
#5
Ja Michael,
Labin und Ripensa habe ich in guter Erinnerung, obwohl bei uns ja im März noch das Wetter unerträglich war!

Habe mir eben mal unsere Bilder an gesehen, wenn die Bäume grün sind dann sieht alles schon viel schöner aus!

Dann bin ich auf Rabac gespannt, denn davon war ich ja total enttäuscht, vielleicht lag es auch nur an der kalten Jahreszeit.


LG Me
 

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Zustimmungen
95
Punkte
48
Alter
39
Ort
Bayern
#6
Ich war begeistert von Rabac, alles hat geblüht und wir hatten insgesamt Glück mit dem Wetter, die ersten haben im Meer gebadet ;) Kann sein, dass ich diesen Bericht auch noch ergänze, ein paar der schönsten Bilder fehlen, musste jetzt sehr schnell auswählen, da ich gleich weg muss, ich hab noch 350 andere Bilder alleine von Labin auf der Platte ;)
 

Hartmut

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Apr. 2004
Beiträge
7.243
Zustimmungen
82
Punkte
48
#7
Gratulation zu Deinem Erstlingswerk.

Habe doch soeben den Usernamen schon mal im Inhaltsverzeichnis angelegt.


Malin, warum hast Du ihn nicht in zwei Teile gegliedert?
Bei der großen Anzahl von Fotos haben einige User mit den Ladezeiten nach dem Öffnen.

Obwohl wir hier in BB einen DSL-Zugang mit 1000der Leistung (obwohl IBM + HP vor Ort sitzen) haben, musste ich auf das Öffnen geraume Zeit warten.
 
D

Dieter

Guest
#8
Hallo Michael ,

schön das du dich nun doch entschlossen hast deine Bilder in einen Bericht zu fassen und uns diesen zu zeigen.

Tolle Bilder und super geschrieben,,Danke!!!
 

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Zustimmungen
95
Punkte
48
Alter
39
Ort
Bayern
#9
Zitat von Hartmut:
Gratulation zu Deinem Erstlingswerk.

Habe doch soeben den Usernamen schon mal im Inhaltsverzeichnis angelegt.


Malin, warum hast Du ihn nicht in zwei Teile gegliedert?
Bei der großen Anzahl von Fotos haben einige User mit den Ladezeiten nach dem Öffnen.

Obwohl wir hier in BB einen DSL-Zugang mit 1000der Leistung (obwohl IBM + HP vor Ort sitzen) haben, musste ich auf das Öffnen geraume Zeit warten.
Ich werde heute Nacht oder morgen noch ein paar Bilder hochladen und den Bericht in 2 Teile trennen, bin das mit den Problemen beim Laden vieler Bilder nicht mehr gewohnt, bei mir dauert es eine Sekunde ;) Außerdem wollte ich den Bericht so schnell wie möglich einstellen.

@Dieter: Danke, freut mich, dass dir die Bilder gefallen, muss aber noch ein paar andere dazumachen, habe in manchen Bereichen leider die schlechteren (Blick auf den Ucka etc.) gewählt. und das Essen sowie Speisekarten fehlen noch :lol:

Bis dann
 

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Zustimmungen
95
Punkte
48
Alter
39
Ort
Bayern
#11
Danke Burki, werde noch Bilder nachliefern, beziehungsweise austauschen, da ich von den Motiven teils mehrere Bilder gemacht habe und gestern wie heute die Bilder nur nach der Vorschau (kleine Bilder) ausgewählt habe. Am liebsten hätte ich alle 400 Bilder zu Labin hier rein gestellt :oops: Die Kamera ist ein absolutes Einsteigermodell und ich war noch unerfahren mit den Einstellungen, insgesamt bin ich aber zufrieden mit meinem ersten Bericht. Habe auch klarere Bilder von dem Blick auf den Ucka, es kam eine Bora (oder halt irgendein anderer Wind) der die Wolken vertrieben hat (für eine Weile). Werde den Bericht morgen (also heute) aktualisieren und teilen. Es fehlen noch Bilder vom alten Krankenhaus und dem Haus des bekanntesten Labin Bewohners. Sowie das Essen im Kvarner ;)

@Alexa: Dann mach mal, einer ist keiner :p

Ich denke viele User haben noch ihre Schätze auf der Festplatte wo sie niemand sehen kann. Traut euch :)

Bis bald

Michael
 

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Zustimmungen
95
Punkte
48
Alter
39
Ort
Bayern
#13
Ups der Burki war noch wach, jetzt hab ich dich vor lauter editieren übersehen, egal ich sollte eh nicht mehr posten, Pivo und Grappa waren lecker, leider vom Italiener ;)

Das Urinal, ja, ich erinnere mich an deine Bilder Burki, habe ich alle studiert, auch die Türen Labins :lol: Vielleicht zeige ich morgen das Urinal von innen :p Kanonenbilder hab ich auch noch, was mich wurmt ist, dass ich das Museum mit dem künstlichen Stollen verpasst habe, die Türe vor der Nase zugeschlagen :( Und die Kirche war geschlossen, aber da hat Dieter ja die Bilder geliefert :) Naja, muss ich halt wieder hinfahren :p Jo morgen gibts weitere Bilder, aber ich muss diesmal auch am Gewinnspiel teilhaben, die Strände Rabacs sind Anfang Mai einfach bezaubernd ;)
 

Tamara98

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
24. Mai 2005
Beiträge
959
Zustimmungen
3
Punkte
18
Alter
45
Ort
Baden Württemberg
#14
Hallo Michael,

Dein erster Fotobericht ist sehr gut und mit schönen Fotos.
Werden ja wie Du geschrieben hast weitere Folgen, bin schon gespannt auf den nächsten Bericht :wink:

LG Marion
 

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Zustimmungen
95
Punkte
48
Alter
39
Ort
Bayern
#15
Hallo Marion, danke dir, freut mich, dass dir die Bilder gefallen, bist ja selbst Ortskundig . Habs heute leider nicht mehr geschafft den Bericht zu teilen und zu erweitern, aber in den nächsten Tagen gibts Nachschub ;) Dannach kommt Rabac und weiteres.

Viele Grüße Michael
 

claus-juergen

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
12.340
Zustimmungen
10.829
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#16
hallo michael,

sehr schöner bildbericht.

eine anmerkung:

beim sechsten bild gibt es rechts an der mauer eine treppe nach unten. dort beginnt ein mehr schlecht als recht ausgeschilderter wanderweg nach rabac, der zwar teilweise stark eingewachsen aber sehr romantisch ist. man kommt an einer quelle mit einem kleinen wasserfall vorbei, der allerdings im hochsommer aufgrund wassermangel manchmal nur ein rinnsal ist.

der weg endet am campingplatz in rabac.

grüsse

jürgen :D
 

Malin

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14. März 2005
Beiträge
3.065
Zustimmungen
95
Punkte
48
Alter
39
Ort
Bayern
#17
Hallo Jürgen, ein paar aus unserer "Reisegruppe" sind den Weg gegangen hatte ich eigentlich auch vor aber da das Wetter an diesem Tag nicht optimal war fand ich den Bus als sicherer ;) Ich denke Rabac wird mich wiedersehen, dann halt beim nächsten mal .
Wäre aber sicher schön gewesen :)

Gruß Michael
 
Top Bottom