Kurzbesuch in Motovun am 18.10.19

hlubk

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
3. Apr. 2019
Beiträge
791
Zustimmungen
1.391
Punkte
93
#1
Nach den Nebelwanderung Mala Ucka - Vojak war noch Zeit bis zum Abendessen und so ging es via Lupoglav und Buzet nach Motovun.
Buzet gefällt mir im Nachhinein besser. Leider war ich so damit beschäftigt, das Auto heil durch die engen Gassen zu manövrieren, dass ich vergaß, zu fotografieren.
Die Fahrt ist landschaftlich sehr schön, nur den Abstecher zum Stausee Jezero Butoniga kann man sich sparen.
Ich parkte bei "P" und kraxelte durch Olivenhaine nach oben.
Von "B" hat man einen wunderschönen Blick auf Motovun.

Medienelement anzeigen 8920













 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
14.583
Zustimmungen
14.006
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#3
hallo Bernhard,

du warst aber viel unterwegs in deinen zwei Wochen Aufenthalt in Istrien. ;)

Danke fürs Zeigen von Motovun, wo ich tatsächlich schon ein paar Jahre nicht mehr war. Was den Butoniga Jezero angeht, bin ich etwas anderer Meinung als du. Gut, von der Staumauer aus sieht man einen See um den man nicht einmal herumgehen kann. Aber es gibt noch andere Ecken in der Gegend, die zum Wandern einladen wobei der See immer wieder mal im Blickfeld ist.

Hier z. B. eine Wanderung in dieser Gegend, die wir von ein paar Jahren mal unternommen haben.

https://www.adriaforum.com/kroatien...-krsikla-in-zentralistrien.79040/#post-802083

grüsse

jürgen
 

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
1.798
Zustimmungen
3.956
Punkte
113
Alter
46
Ort
Landkreis Börde
#4
Danke für Deinen Bericht, Bernhard. :)
Mir ist es, als sei ich erst gestern durch Motovun spaziert, dabei ist es nun schon wieder über 4 Jahre her.

Viele Grüsse, Daniel.
 

Sporting 505

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
4.598
Zustimmungen
11.439
Punkte
113
Ort
Saarland
#6
Auch ich erinnere mich gerne an Motovun. Wir waren schon mehrmals dort. Gehört bei unseren Istrienbesuchen immer dazu.
Danke für deine Eindrücke.
 
Top Bottom