Kroatien wir kommen - aber wohin?

claudiareise

neues Mitglied
Registriert seit
31. Jan. 2010
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Punkte
0
#1
Hallo liebe Forumsmitglieder,

wir eine kleine Familie (2 x Anfang 40 und 1 x fast 3 Jahre) suchen ein schönes Ziel. Wir lieben die Natur, sind nicht begeistert von "All inklusive Hotels", mögen eher die kleinere, familiäre Hotel-Variante. Hatten schon an Lopud (wegen der Sandstrände gedacht) oder Cres, Losinj? Wir möchten natürlich für den Kleinen auch irgendwie Anschluss an andere Kinder gewährleisten. Wir hätten gerne einen "sandähnlichen" Strand, auch Ausweichmöglichkeit bei Überfüllung an einsamere Strände. Allerdings reisen wir Mitte Juni, da ist hoffentlich sowieso noch nicht so viel los.
Unterkunftsmäßig hatten wir an ein kleineres Hotel (kinderfreundlich) oder:confused: Privatunterkunft (allerdings mit 2 Schlafzimmern) gedacht.
Auch wegen der Anreise, die nicht zu heftig sein sollte, weiß ich langsam -je mehr ich lese, bald überhaupt nicht mehr wohin.

Wer kann mir etwas empfehlen oder hat vielleicht mit Kleinkind ein schönes Ferienerlebnis gehabt?

Liebe Grüße
Claudiareise:D
 

Mick

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
8. Feb. 2004
Beiträge
4.241
Zustimmungen
2.274
Punkte
113
Alter
47
Ort
Olching, Germany
#2
D

Daniel

Guest
#3
AW: Kroatien wir kommen - aber wohin?

Vielleicht ist das Hotel Epario für euch interessant in Lopar auf Rab. In der Nähe ist der Paradiesstrand, sowie auch abgelegenere Plätze zum Baden. Spielraum für Kinder ist im Hotel vorhanden.

EPARIO
 

claudiareise

neues Mitglied
Registriert seit
31. Jan. 2010
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Punkte
0
#4
AW: Kroatien wir kommen - aber wohin?

Hallo Daniel, danke für Deinen Tip. Das schaue ich mir sofort mal an. Viele Grüße Claudia
 

claudiareise

neues Mitglied
Registriert seit
31. Jan. 2010
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Punkte
0
#5
AW: Kroatien wir kommen - aber wohin?

Hallo Mick, danke für die Infos! Wir kommen aus der Gegend Köln/Bonn. Wir sind noch nicht festgelegt, ob wir nun fliegen oder mit dem Auto fahren. Aber eher fliegen.... Wir mögen nur nicht so einen riesen Touristenrummel in großen Hotels. Ich schau mir direkt mal Deine Vorschläge an. Viele Grüße Claudia
 

blackmolly

neues Mitglied
Registriert seit
30. Dez. 2009
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Punkte
1
#6
AW: Kroatien/Sandstrand

Hallo Claudia,

ein offenes Wort zu Sandstränden in Kroatien:

Die gibt es, ohne Zweifel, aber die sind sehr rar. Aus diesem Grund sind sie oft entweder

total überfüllt
sehr klein und eng
schwer erreichbar bzw nur mit dem Boot erreichbar
nicht wirklich Sand

Die Kroaten haben eine sehr weitreichende Definition von Sand - da kann es sich auch schon mal um feinen oder fast schon groben Kiesel handeln. "Fragt der Tourist den Einheimischen: Boris, du hast gesagt, hier ist Sand? Wo ist er denn? Sagt Boris: Hier überall. Ist halt etwas dicker Sand!"

Aus diesem Grund ist Strand und Sandurlaub nach unserer Überzeugung eher in anderen Gegenden zu empfehlen, besonders deshalb, weil ihr keinen Rummel mögt.

Wir haben keine kleinen Kinder mehr und lieben die Gegend sehr. Andere werden sagen, daß unsere Meinung total falsch ist. Nun denn.

Wir sind mit dem Boot schon an vielen Stränden im Kvarner und in Dalmatien vorbeigekommen. Da ergab sich eigentlich immer das oben genannte Bild.

Viel Erfolg bei der Urlaubsplanung

Jörg

PS.: Der typische kroatische Strand ist entweder betoniert mit Liegeflächen, oder Fels, oder Kies. Die Felsstrände haben oft wunderbaren Sandboden unter der Wasserfläche, da muß man halt erst mal hinkommen. Am schönsten sind oft die engen Buchten. Also nicht daß du denkst, Kroatien wäre nichts zum Baden ...
 

zonk66

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2008
Beiträge
738
Zustimmungen
912
Punkte
93
Ort
Altmühltal
#7
AW: Kroatien wir kommen - aber wohin?

hallo zu den sandstränden muss ich blackmolly recht geben, dieser hat dies super wiedergegeben.

Wir fahren zur Zeit am liebsten auf Mobilheime an Campingplätzen !

Da wir dort super Spielplätze haben, und Pools bei unseren Campingplätzen immer dabei.
Die Preise sind im Juni noch super (Waren die letzen Jahre immer im Juni). Frühstück machen wir selbst.
Am Abend gehts in Kroatien immer zu einen super Essen. (wir hatten in den Hotels zwar gutes Essen aber eigentlich doch Einheitsfraß)

In Istrien bekommt man ein Klasse Fischplatte (2 Fische,scampi,muscheln, Calamari u.Beilagen) schon ab 30€ und Fleisch (mehrer Fleischsorten und Beilagen) für 20€
(jeweils für 2 Personen-und der Nachwuchs kann ja mitessen)

Das Essen ist zu gut um das Hotel Essen zu sich zu nehmen !

Mein Tip ist geht in eine Ferienwohnung, oder in ein Mobilheim.

Wenn ihr einmal zu den Mobilhomes Informieren wollt
(es gibt mehrere Anbieter auf den meisten Plätzen)
Roan - Der Ideale Familienurlaub
Selectcamp Camping Bijela Uvala Porec: Campingplatz in Porec buchen
:: Happycamp ::
und andere

Ferienwohnungen gibts hier im Forum !

Anstatt Sandstrand gibts klasse Spielplätze mit Sand zum buddeln !

Klaus
 
F

Frank1

Guest
#8
AW: Kroatien wir kommen - aber wohin?

Also ich muß jetzt doch mal eine Lanze für die -guten- Hotels in Kroatien brechen.
Wer beispielsweise mal das reichhaltige Buffet vom Hotel Valamar aus Krk genießen durfte (und zwar sowohl Frühstück als auch Abendessen), der fährt schon alleine deshalb dort gerne wieder hin.
Eher abraten kann man von den Hotels des Maistra-Konzerns.

LG Frank
 

Küchenpro

neues Mitglied
Registriert seit
4. Feb. 2011
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Punkte
0
#10
Hallo,
wollte diesen Sommer nach Kroatien und suche nach 5 Sterne Hotels. Mir ist die Austattung des Hotels sehr wichtig, da ich mich nur bei angemessenem Ambiente wohlfühle. Die Ausstattung ist das A und O. Ich selbst habe eine 1 A Wohnungseinrichtung und beziehe die meisten Artikel aus Online Plattformen für Hotelbedarf. Wo finde ich top Hotelangebote um Split?
Vielen Dank
 
J

JoJo40

Guest
#11
Mir ist die Austattung des Hotels sehr wichtig, da ich mich nur bei angemessenem Ambiente wohlfühle. Die Ausstattung ist das A und O. Ich selbst habe eine 1 A Wohnungseinrichtung und beziehe die meisten Artikel aus Online Plattformen für Hotelbedarf. Wo finde ich top Hotelangebote um Split?
Vielen Dank
Ähmm ... ich erkenne, dass auch dir klar ist, die besten 5* Hotels auf unserem Globus sind meist austauschbar. Man muss schon die Hotelumgebung verlassen um individuelle Landesunterschiede feststellen zu können.
Konsequent finde ich aber, dass du diesen "Einheits-Einrichtungssti"l auch privat pflegst, wobei ich dir natürlich nicht sagen kann. ob die von mir aufgeszeigten Hotels deiner Wohnungseinrichtung ähneln, aber die Chance sollte groß sein ...

Für Split google mal nach Atrium Hotel oder Le Méridien Lav -- die größte Top-Hotel Dichte gibt es ansonsten in Dubrovnik-Neretva.
 

MirjanaJo

neues Mitglied
Registriert seit
25. Jan. 2011
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Punkte
0
Ort
Split
#12
Hallo Kuchenpro,

Da ich zu Zeit im Split wohne kann ich 3 wirklich Gute Hotels empfehlen:

Le Meridien Hotel Lav 5 * in Podstrana (8 km von Split) – ein ideales Urlaubshotel. Luxuriöse Zimmer mit traumhaftem Blick auf Pool, Meer und die Stadt Split. Ideal für Badeurlaub, aber etwas separat gelegen. Spaziergang rund um das Hotel ist möglich, aber gibt es kaum Geschäfte aber einige Restaurants in der Nähe. Bademöglichkeit ist im Meer direkt vor der Tür oder in der Poolanlage. Die Innenstadt von SPlit ist mit dem Taxi oder Bus zu erreichen,

Radisson Blu Resort Split ist ein modernes Hotel in der Nähe von Split.
Zu Fuss ist man in 20min in der Stadt. Die Zimmer sind modern eingerichtet bitten alles was man benötigt, Internet, Flatscreen TV, Nespresso Maschine und ein schönes Badezimmer ein eigenes Balkon, Zimmern mit Meersicht…
Das Restaurant bittet eine gute Preiswerte Küche mit gemütlichen/romantischen Aussenbereich.

und auch
Hotel Peristyl aber mit 3 * , in Split
liegt mitten in der Altstadt von Spilt, also mitten im Diokletian- Palast. Es sind nur wenige Schritte durch ein schmale Gasse bis zum Peristyl.


Wenn Du noch Fragen hast werde ich gern ebeantworten.
Gruss aus Split
Hotels Split
 

Chrisso

neues Mitglied
Registriert seit
3. März 2011
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Punkte
0
#13
Kroatien hat neben Strand auch noch viel mehr zu bieten. Da wäre beispielsweise die xxx. Diese zählt um Unesco Weltkulturerbe und hat eine lange Geschichte, die man bei einer Besichtigung erkunden kann.
Ich bin gerade dabei meinen Sommerurlaub zu planen und bin dadurch auf die Seite von xxx gekommen. Ich muss mal noch genauer schauen, ob die das anbieten was ich suche.
Mein Hauptgrund für Kroatien in diesem Sommer sind die xxx. Ich möchte mit die wunderschöne und noch intakte Natur, die geprägt ist von dichten Wäldern, Seen, Wasserflüssen und Felsformationen, gerne mal selber anschauen und bewundern. Und das man diese durch Wanderung, Mountain Biling und Rafting erkunden kann, freu ich mich ganz besonders auf den Urlaub. Wenn ich dann mal endlich gebucht habe ;-)

Links deaktiviert, siehe Forumsregeln:
http://www.adriaforum.com/kroatien/forumsregeln-t63092/
perovuk, supermod
 
Top Bottom